Pentagon gibt endlich zu: WK III steht kurz bevor – ein kurzer und tödlicher Krieg

in Geopolitik
Loading...

In den letzten beiden Monaten haben wir die ganze Zeit über einen möglichen globalen Konflikt berichtet – über einen Dritten Weltkrieg (WK III) – der zwischen den Vereinigten Staaten und ihren Alliierten im Westen und Russland mit seinen Alliierten im Osten ausbrechen könnte.

Der Disput im Südchinesischen Meer hat den Beziehungen der Vereinigten Staaten mit der Volksrepublik China nachhaltig und schwer geschadet. Nachdem der Ständige Schiedshof in Den Haag entschieden hatte, dass Chinas Anspruch gemäß der eigens definierte Neun-Strich-Linie und seine Aktivitäten zur Landrückgewinnung im Südchinesischen Meer ungültig und unrechtmäßig sind, haben sich die Vereinigten Staaten darauf vorbereitet, in diesem Gebiet unter einem so genannten Prinzip der Schifffahrtsfreiheit (FON, Freedom of Navigation) in See zu stechen.

s-2-131

Das hat die Chinesen verärgert. Im August hat der chinesische Verteidigungsminister Chang Wanquan den Bürgern seines Landes verkündet, sie sollen sich auf eine von ihm als Volkskrieg zur See bezeichnete Situation vorbereiten. Wanquan bezog sich dabei direkt auf die geplante Provokation durch die Vereinigten Staaten unter dem Deckmantel der FON. China hat seitdem gelobt, alle notwendigen Mittel zu ergreifen, um seine Souveränität über das Südchinesische Meer aufrechtzuerhalten. Dabei gab es bekannt, über das Recht zu verfügen, eine Luftverteidigungszone auf See einzurichten.

China hat seitdem auch seine Atomwaffen positioniert und getestet, sowie Militärübungen auf See zusammen mit Russland geplant. Sogar die Vereinigten Staaten haben bestätigt, dass China eine Interkontinentalrakete getestet hat, die in der Lage dazu ist, überall auf der Welt innerhalb von einer halben Stunde zuzuschlagen.

s-3-131

Wenn wir uns vom Südchinesischen Meer wegbewegen, ist Syrien unser nächster Zwischenstopp. Es ist ein offenes Geheimnis, dass der Bürgerkrieg in Syrien ein Stellvertreterkrieg zwischen den Vereinigten Staaten und Russland ist. Russland hat sogar auf Anfrage der syrischen Regierung hin physisch interveniert. Die Vereinigten Staaten, die keine Aufforderung zur Teilnahme erhalten haben, haben offenkundig und im Geheimen viele Rebellengruppen in dem Land ausgerüstet – und hegen offene Pläne zum Sturz der syrischen Regierung.

Da Russland der Einladung der syrischen Regierung im letzten Jahr Folge geleistet hat, hat sich der Krieg natürlich zu Gunsten der syrischen Regierung gewendet, die vor der Intervention Russlands zu verlieren drohte.

Just in diesem Moment nehmen die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Russland zu. Die Nerven liegen so blank wie nicht mehr seit der Ära des Kalten Kriegs. Die Vereinigten Staaten werden momentan zappeln gelassen. Viele Beamte der Obama-Administration sind aufgrund der Situation in Syrien frustriert und verwirrt.

s-5-51

Die Vereinigten Staaten haben angekündigt, dass sie jeglichen Kontakt zu Russland in Syrien abgebrochen haben. Diese Ankündigung der Vereinigten Staaten erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem Russland weiterhin wie schon seit dem 22. September seine militärischen Operationen in Syrien intensiviert hat. Die Intention der verstärkten Interventionen ist die Eroberung der Stadt Aleppo für die syrische Regierung. Die diplomatischen Bemühungen zur Beendigung der Kämpfe in Syrien sind gescheitert.

Loading...

Während die Operation in Aleppo weitergeht, hat Russland den Vereinigten Staaten gegenüber eine deutliche Warnung ausgesprochen: Sie sollen keine weiteren Maßnahmen gegen die Truppen der syrischen Regierung ergreifen. In der Tat sind in Syrien viele russische Kampfjets stationiert, die einsatzbereit sind und jeden Kampfjet der Vereinigten Staaten abschießen würden, der den Versuch unternimmt, die Truppen der syrischen Regierung anzugreifen.

Diese Entwicklungen von Seiten Moskaus sind für die Vereinigten Staaten schwer zu verdauen. Es wird behauptet, der Staatsminister John Kerry habe Präsident Obama dazu gedrängt, er solle intervenieren und sich den Konsequenzen aus Russland stellen. Er hat sich angeblich sogar für eine nukleare Abschreckung gegen Russland ausgesprochen.

s-1-8-e14756028985981

Es scheint jedoch als hätten die Russen bereits Geheimdienstinformationen über die Geschehnisse im Weißen Haus gesammelt, noch bevor Kerry bei Obama diesen Vorschlag überhaupt anbringen konnte. Laut Zvezda, ein Fernsehsender des russischen Verteidigungsministeriums, hat das Land damit begonnen, seine Bürger auf einen möglichen ‚Atomkrieg‘ mit den Vereinigten Staaten vorzubereiten – aufgrund der zunehmenden Spannungen in Syrien. Russland ist seitdem dazu übergegangen, nuklearfähige Iskander-Raketen in seiner westlichsten Region Kaliningrad zu stationieren. Die Region grenzt an die zwei NATO-Mitgliedsstaaten Polen und Litauen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der derzeitigen Situation haben sich einige hochrangige Beamte vom Hauptquartier des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums endlich dazu geäußert. Diese Pentagon-Mitarbeiter haben zugegeben, dass WK III unmittelbar bevorsteht; dass er tödlich und schnell verlaufen wird. Diese Militärgeneräle haben bei einem Gremium für die Zukunft der Armee in Washington gesprochen.

s-1-17-e14759956835511

„Ein konventioneller Konflikt in der nahen Zukunft wird extrem tödlich und schnell verlaufen; und wir werden die Stoppuhr dafür nicht in der Hand halten“, sagte Generalmajor William Hix.

General Hix stellte außerdem fest, dass die Technisierung der Armeen in China und Russland zunehmend voranschreitet. Außerdem bereitet sich das Pentagon auf Gewalt in einem Ausmaß vor, der die Armee der Vereinigten Staaten seit Korea nicht mehr ausgesetzt war.

Sein Kommentar wurde ebenfalls von Generalleutnant Joseph Anderson bestätigt und von dem Generalstabschef Mark A. Milley, der den Krieg zwischen den Nationalstaaten als nahezu garantiert beschrieb.

s-5-111

Die Generäle sagten außerdem, dass abgesehen von den konventionellen Konflikten der Cyberkrieg gegen die Vereinigten Staaten ebenfalls zu einer Realität geworden sei. Er gab bekannt, dass sogar kleinere Nationen einen solchen Krieg gegen die Vereinigten Staaten anzetteln.

Übersetzt aus dem Englischen von AnonHQ.com.

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

38 Comments

  1. …Rather A 3’rd World War & Destroyed World Than A World Ruled By USA / NATO ( Jews – Personal Opinion ) – The Sooner This Fucking System Ends, The Better…

    …Lieber Ein 3’ter Weltkrieg & Eine Zerstörte Welt, Als Eine Von Den USA / NATO ( Juden – Persönliche Meinung ) – Je Eher Dieses Verdammte System Endet, Desto Besser…

  2. …Rather A 3’rd World War & Destroyed World Than A World Ruled By USA / NATO ( Jews – Personal Opinion ) – The Sooner This Fucking System Ends, The Better…

    …Lieber Ein 3’ter Weltkrieg & Eine Zerstörte Welt, Als Eine Von Den USA / NATO ( Juden – Persönliche Meinung ) Regierte Welt – Je Eher Dieses Verdammte System Endet, Desto Besser…

      • …wegen Antisemitismus ( die Wahrheit wird ja oftmals mit diesem verwechselt, seit die Täter die schauspielerische Opferrolle gepachtet und perfektioniert haben – zig Millionen Tote die diese allein schon nach dem 2’ten Weltkrieg zu verantworten haben, und davor… = die größten Massenmörder und Verbrecher der Geschicht ; ) – viele sind ja leider zu unterbelicht ( die meisten kennen ja nicht einmal den Unterschied zwischen Anarchie und Anomie ; ) – die Massenmörder und Kriegsanzettler lassen sich kostenintensiv und aufwändig in allerlei Ländern von Systemspeichelleckern schützen [ was denen auch nicht mehr lang nützt, die Chinesen und Russen müssten es wissen und die Muslime warten auch schon alle… – eigentlich die ganze Welt – die Wurzel allen Übels dürfte somit der ganzen Welt bekannt sein… ( bis auf den Rechtsradikalen, die sich wieder einmal unkoordiniert unwichtige und unschuldige schnappen werden – Geschichte widerholt sich, wenigsten sind diesmal Weise Großmächte mit von der Partie, die dieses Spiel ein für alle Mal beenden / unterbinden werden ), sowie die USA ihren ersten gewaltigen schlag auf die widerliche / abscheuliche Fresse provoziert hat wird die Angst und Hemschwelle fallen ]… Da die Wahrheit ja oft unschön ist bzw. ungern gehört und somit bekämpft wird, sei hier aus lächerlich “rechtlichen” Gründen ( obwohl die gegen das UN-Völkerrecht und die Haagener Landkriegsverordnung international fremdbesetzte und illegale Bundesrepublik Deutschland Verwaltungs- und Verteilungs – GmbH eh ein nichtiger / nicht legitimer / unsouveräner Staat mit ergo nichtiger Rechtssprechung ist ; ) angemerkt das diese, jedes vorherige, sowie künftige Posting lediglich die eigene Meinung des Verfassers und dessen Recht auf frei Meinungsäußerung darstellt ( dieser versucht sich schon aus anständiger Artikulation heraus, mit Bedacht dabei möglichst die Menschenwürde unangetastet zu lassen und nicht emotionell zu entgleisen, um nicht zu vulgär zu werden… zu mäßigen, beyonders Anbetracht dessen das wir in einer so verkurksten und verdrehten Welt leben das man Täter / Schuldige / Verantwortliche schon kaum noch nennen / anprangern / bloßstellen / entlarven darf und somit schon gezwungen ist dies unterschwellig wie im Film Borat zu tun – sicherheitshalber und nochmals, handelt es sich hier um meine eigene Meinung, ebenso das ebenso die meisten westlichen POlitiker, Bankster, Manager und Reiche mit zu diesen gehören… ; ) …

      • Wäre er das gewesen, würden sie ihn nicht bis heute hassen wie der Teufel das Weihwasser. Er war der Einzige, der sie erkannt hat und bekämpft hat, leider war Deutschland der weltweiten Übermacht nicht gewachsen, sonst ginge es uns heute besser

  3. Erst wenn die jüdische Wallstreetmafia (black rock) erledigt ist, kann Frieden auf der Welt herrschen.

    Only when the jewish wallstreet mafia is destroyed, there can be peace on earth.

  4. Der ein oder andere Christ oder Moslem ist als Nutznießer bei dem Spiel dabei. Auf jeden Fall überleben diese einen Nuklearkrieg in ihren Luxusbunkern deutlich länger als wir. Das ein Weltkrieg dieses Spiel beendet ist ein Irrglaube. Nur wir “Normalsterblichen” müssen darunter leiden. Das haben die beiden Weltkriege und alle anderen Kriege davor doch schon gezeigt.

    PS: das Dollarmonopol wird krachen gehn, so oder so.

    • …die Unterschicht bzw. der Abschau und die arbeitende Sklavenschicht die diese Kreaturen erst hochleben lässt dürften bei einen weiteren Weltkrieg die besten Karten haben, weil diese nicht zu verlieren haben, im Gegensatz zu den abscheulichen reichen Gesindel, welches jede Menge zu verlieren hat ( also von mir sus kommt der Krieg, das Leben bzw. unsere sogenannte Zivilisation ist eh scheiße / nicht lebenswert, wenn man nicht unabhängig und frei ist ; ) Und die Überlebenden werden die sich svhon krallen, sowie se an die heran kommen oder die müssen sich bis ans Ende in ihrem Luxus zu tode langweilen und um alles selbst kümmern – aber deren Familienlinien werden dort enden, weil draußen wartet der Mop bis auch der letzte dieser Sippen im Isolationsexil krepiert ist ( kann sich überhaupt noch jemand vorstellen wie so etwas kocht, putzt, gärtnert, heimwerkert / repariert… bzw. im stande ist sich nicht zu langweilen? = die sind ohne Sklaven lebensunfähig bzw. können sich selbst zeitlich um das was se haben garnicht kümmern = schon unpraktisch en Haus / Grundstück zu haben, welches man im Alter zu zweit nicht mehr pflegen kann… und ohne perverse Spiele wie Kriege anzetteln, Konzerne zu lenken, Snuf-Clips machen zu lassen oder zu schauen, oder Kinderpornograhie zu kaufen oder es gleich selbst in Real zu tun; was sich Normalbürger nicht leisten können – womit schon geklärt ist, welches Klientel derartiges in Anspruch nimmt, oder ständig auf Kokain / Flex zu sein und sich neben Arbeitssklaven auch noch Sexsklaven zu leisten… = ohne derartiges kommen die doch garnicht mehr klar ; ) …

  5. Ziemlich deprimierend viele Beiträge.Es ist Realität.Auch ist es Realität,daß man kämpen kann bis zum umfallen.Das ist eine kleine Chance mit Ch.Hörstel an der Spitze.Die DEUTDCHE MITTE .Die Lage ist ernst. Genau das was viele Leute einfach noch nicht verstehen oder nicht verstehen wollen. Er ist der mutige Mann,der für eine friedliche Welt kämpft. Um das legal zu schaffen,will er in den Bundestag. Dazu bräuchte er all unsere Hilfe. Das Programm ist so gut,es gibt keine Koalitionen und auch das Wichtigste:Es werden alle deutschen Soldaten aus der Welt nach Hause geholt. Die brauchen wir nur zur Verteidigung. Ich sehe das als eine Chance. Das Video von der AZK: Möchtest Du Dir das mal anschauen? Ich hatte schon ein paar Leute angeschrieben,mich hat es total erfreut,drei haben sich gemeldet,zwei sind längst dabei und eine ist gleich eingetreten. Das mußt natürlich nicht. Du könntest,wenn Dir das gefällt auf der DM Seite in den Stammtisch gehen,nur anmelden,kostet nix,und dann siehst wie wir alle so sind. Wir haben alle ein Ziel. Wir wollen nicht,daß ein paar Idioten unsere schöne Welt kaputt machen. https://www.youtube.com/watch?v=hHOZz6aOIG4

  6. What a shitload of fear-mongering 😀
    It would be great if you people could simply do two things:
    – stay realistic (yes, there is a way between the top 1 % and the other 99 %, no, there is no secret jewish government that wants to kill us all – simply because they would have nobody to do their work, grow their food, heal them, etc.)
    – get better validation. your sources are crap. you never tried to disprove your theories. you use unconnected, partial citations and connect them in your fearmongering way.

    There is NO use for all of this shit! Get your act together an do anything productive. Inform yourself, do what you can to change. First of all, change yourselves. Because if you are even able to believe this heap of shit here, you truly just want to kill or be killed. You disconnected yourselves from the world so much, you do not even believe that people have the urge to keep what they have – a life. At some point, if you come back to reality, you will realise that you are not dependent on any jew, american or russian. you are depending on your neighboors, friends and family. and you should depend on them! So stay the hell away from the emotionally breaking crap written here.

    • oh man you made my day, …unbelievable what`s going on with people today. Don´t even know how I came up to this derwaechter.net. Please shut this full of hate crap site down, it`s without any use!

      Nazis ur on the uprise worldwide, that`s fearing me…

      Allesbeherrschende-Geldjuden, Flacheerdetheorien, Putin 4 President, Elvis lebt in meinem Garten! Gott lass Gehirne vom Himmel regnen!

    • Volldeppen!
      Es wird keinen Weltkrieg mehr geben, weil er von niemanden zu gewinnen ist.
      Was es gibt und geben wird, sind Umstürze, wie Libyen, Irak, Syrien und so fort, um die Regierung durch Marionetten zu ersetzen.
      Ausserdem ist mir sowieso alles scheissegal!
      Von mir aus kann kommen, was will.
      Ich überlebe immer!

  7. Der 2.Weltkriegwar nie vorbei denn es gibt bis heute keine friedenserklärung also kann der 3. Garnicht weitergehen weil der 2. Ja noch läuft schlau gemacht haben sie das denn so muss keine Kriegserklärung vorhanden sein sondern der Amy kann überall einmaschieren wo er gerade Lust hatt täuschung über täuschung

  8. Ich hätte ja kaum gedacht, dass Der Wächter sich in puncto Peinlichkeit und Absurdität der Beiträge noch weiter pervertieren kann.. “Es wird behauptet…” , “Er hat sich ANGEBLICH…” Eine Hand voll Zitate mit manipulativem Geschick an einander gereiht und den Rest der Beweise der Bauchipedia überlassen.

  9. Gerade eben bombardiert die USA zusammen mit den saudischen Faschisten (die Waffen von Deutschland erhalten) die Zivilbevölkerung in Jemen und bereitet mit den deuten EU Gesindel und allem anderen Abschaum in dieser Welt den 3. Wk vor.

    Jetzt müssen alle noch vernünftigen Menschen dieser Welt zusammenhalten um diese Teufeln zu vernichten. Jeder sollte einfach tun was er kann… auch aus der Gelsenperspektive. Jedes Wort und jede noch so kleine Handlung zählt.

    Nutzt die Kommunikation, kauft keine US Produkte, …

  10. Wortwechsel 14. Oktober 2016 at 10:18
    Your comment is awaiting moderation
    Wenn Hillary Diane Rodham Clinton am 08. November 2016 zum 45igsten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt wird, steigt die Gefahr von direkten Auseinandersetzungen der „Supermächte“ wie auch die Anzahl von „Stellvertreterkriegen“ überall auf der Welt eminent!
    Und diese Absicht „militärischer Konfrontationen“ mit Russland & China“ ist sogar ein Wahlkampfversprechen besagter Hillary Diane Rodham Clinton:

    02. September 2016: „Clinton droht russischen Hackern mit „militärischen Konsequenzen.“
    04. September 2016: „USA: Hillary Clinton droht Russland mit Krieg!“
    05. September 2016: „Ihr werdet uns fürchten!“ – Hillary Clinton droht Russland und China offen mit Krieg!“

    Die Intention hinter diesen Drohgebärden ist nichts weiter als ‚gelebter Größenwahn‘! Hillary Diane Rodham Clinton ist geisteskrank und somit neben ihren ‚bedingungslosen Vasallen‘ Merkel/Gabriel eine tatsächliche Gefahr für den Weltfrieden! Deutschland könnte mit einem Austritt aus der „NATO“ diesem Treiben einen enormen Riegel vorschieben – doch alleine das Wissen um die Inkompetenz des Gespanns Merkel/Gabriel macht jede Hoffnung zunichte!

    https://de.sputniknews.com/politik/20160902312389194-clinton-russischen-hackern-krieg/

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/04/usa-hillary-clinton-droht-russland-mit-krieg/

    http://derwaechter.net/ihr-werdet-uns-fuerchten-hillary-clinton-droht-russland-und-china-offen-mit-krieg

    • Jetzt ist Trump President und die Amis laufen gerade mit 4000 Mann und Panzern in Polen ein….. Es wird sich nichts ändern
      Das Amipack wird so weitermachen wie es mit obomber aufgehört hat

  11. Wortwechsel 14. Oktober 2016 at 10:18
    Your comment is awaiting moderation
    Wenn Hillary Diane Rodham Clinton am 08. November 2016 zum 45igsten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt wird, steigt die Gefahr von direkten Auseinandersetzungen der „Supermächte“ wie auch die Anzahl von „Stellvertreterkriegen“ überall auf der Welt eminent! Und als durchaus gewollter ‘Nebeneffekt’ werden Terrorismus und Migrationsbewegungen zunehmen! “Destabilisierung” ist hier geopolitisch das Stichwort!

    Und diese Absicht „militärischer Konfrontationen“ mit Russland & China“ ist sogar ein Wahlkampfversprechen besagter Hillary Diane Rodham Clinton:

    02. September 2016: „Clinton droht russischen Hackern mit „militärischen Konsequenzen.“
    04. September 2016: „USA: Hillary Clinton droht Russland mit Krieg!“
    05. September 2016: „Ihr werdet uns fürchten!“ – Hillary Clinton droht Russland und China offen mit Krieg!“

    Die Intention hinter diesen Drohgebärden ist nichts weiter als ‚gelebter Größenwahn‘! Hillary Diane Rodham Clinton ist geisteskrank und somit neben ihren ‚bedingungslosen Vasallen‘ Merkel/Gabriel eine tatsächliche Gefahr für den Weltfrieden! Deutschland könnte mit einem Austritt aus der „NATO“ diesem Treiben einen enormen Riegel vorschieben – doch alleine das Wissen um die Inkompetenz des Gespanns Merkel/Gabriel macht jede Hoffnung zunichte!

    https://de.sputniknews.com/politik/20160902312389194-clinton-russischen-hackern-krieg/

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/04/usa-hillary-clinton-droht-russland-mit-krieg/

    http://derwaechter.net/ihr-werdet-uns-fuerchten-hillary-clinton-droht-russland-und-china-offen-mit-krieg

  12. …boycott USA and dry it financially out – do not even buy music and films from it but download it for free… every single US-Dollar this evil and disgusting country earns will be spent to force war upon inocent nations, to destroy other lands and cultures and to murder / kill / slaughter people. Force the system down by resistance ( refuse to work, to consum, tell the people the truth about the evil system machinations… support the Russian Federation & People Republik Of China to help the getting stronger and overpowering the evil USA / ISRAEL / UK / NATO ( personal opinion & right of free speech of the author )…

    …bokottiert und trocknet die USa finanziell aus – kauft nicht einmal deren Musik und Filme, aber ladet diese gratis runter… jeder einzige US-Dollar den dieses bösartige und abscheuliche Land verdient wird dafür ausgegeben um Krieg über unschuldige Länder zu bringen, um andere Länder und Kulturen zu zerstören, und um Menschen umzubringen / abzuschlachten. Zwingt das System in die Knie durch Widerstand ( verweigert zu arbeiten, zu konsumieren, erzählt den Leuten die Wahrheit über die Systemmachenschaften… unterstützt die Russische Föderartion & Volksrepublik China, um diesen zu helfen stärker zu werden und die bösartigen USA / ISRAEL / UK / NATO ( persönliche Meinung & Recht freier Meinungsäußerung des Verfassers ) zu bezwingen…

  13. so liebe Kinder, jetzt bitte mal alle die Aluhütte absetzen, Russland hat die Krem anektiert, was schon oft als Kriegsgrund galt, Damals haben schon viele Leute gesagt, der dritte Weltkrieg kommt, was damals sogar halbwegs realistisch war, und jetzt soll ein Weltkrieg auf einmal kommen, wegen eines Konfliktes, der seit mehreren Jahren schon geht? Das ist reiner Schwachsinn, Panikmache und Propaganda von Linksextremen, für die ja der gesamte Kapitalismus ein Schwerverbrechen ist. UNd wenn jetzt irgendjemand mit dem Argument ” Wir Deutschen sollen von der Bundesregierung aus Lebensmittel lagern” kommt dann klatscht es, Das ist ein Vorrat von 10 Tagen, der ist für den Fall von Naturkatastrophen, damit man nicht unter Trümmern verhungert, falls das Haus halb eingestürzt ist und man irgendwie noch lebt.

  14. Bekanntlich sagte der Brunnenmacher von Freilassing, daß nach dem Zweiten Weltkrieg der dritte kommen wird. Das hat er in 50 vorausgesehen:
    Am Rhein sehe ich einen Halbmond, der alles verschlingen will. Die Hörner der Sichel wollen sich schließen.
    – Halbmond/Hörner – Islam
    – Sichel – Russen

    Hier ist die Karte mit „Flüchtlingen“
    https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zFl1UlhNc-10.kKh8NK_MXx9A

    1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
    2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
    3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
    4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land. – wir sind jetzt hier!!!
    5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
    6. Bald darauf folgt die Revolution.
    7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.

    Ein FireSale ist ein 3 Stufiger Systematischer Angriff auf die gesamte Nationale Infrastruktur.

    1. Stufe: Lamlegen Öffentliche Ordnung und Infrastruktur – die sind schon dabei mit “Flüchtlinge”
    2. Stufe: Lamlegen von Finanzen und Telekommunikation – s. dazu VW, Deutsche Bank, Sparkassen Geldautomaten….
    3. Stufe: Lamlegen von Energieversorgung ( Gas, Wasser, Strom und Atomkraft ) – vorläufen haben wir schon genug gehabt.

    Ich denke es ist doch mal eine Überlegungen Wert, und fang einfach mal an.

    Nehmen wir mal das Beispiel EON Strom, wer sich erinnert große Teile Europas hatten keinen Strom mehr, weil 1 zentrales Kabel gekappt wurde….
    Es sind nur zwei zentrale stromverteiler in Deutschland – wenn die beide Ausfallen – dann Gute Nacht Europa….

    Internet, es gibt etwa 140 Zentrale Internet Knotenpunkte auf der Welt so wie z.B. den DE-CIX in Frankfurt, über ihn gehen 80% des Deutschen (35% des Europäischen) Datenverkehrst,
    so einen Knotenpunkt kann man Teoretisch Angreifen, sowohl mit Computern als auch Physisch.
    Eine weitere möglichkeit wäre der Angriff auf Zentrale ÖL Piplines die für die Benzinversorgung benötigt werden.
    So kann man sich immer mehr gedanken machen, ich denke es wäre teoretisch möglich, mit genug Leuten, Geld und Krimineller Energie -> warum nicht ?!

    durch KRIEGSPROPAGANDA gegen WESTEN kann man die BÜRGER IM WESTEN “aufhetzen”, den STAATSDIENST “massiv lahmlegen” und für “UNRUHEN” sorgen BEVOR man den WESTEN MILITÄRISCH ANGREIFT!!!

    – und PUTIN wird angreifen – der verteidigt sich nicht sondern er SICHERT SEINE FLANKEN (ukraine für den einmarsch nach deutschland / europa “über land” und krim für den angriff “über wasser” > schwarzes meer > mittelmeer – “alois irlmaier” hat davor ja gewarnt “große flottenverbände stehen sich im MITTELMEER feindlich gegenüber!) damit er HINTERHÄLTIG und HINTERRÜCKS nach europa einmarschieren kann zwecks ZERSTÖRUNG, EROBERUNG und VERSKLAVUNG europas / deutschlands…

    ‘Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten.’ – Syrien – Anfang ist da Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber – die Lage ist gespannt. ‘Die Einflußsphären und Interessengebiete der USA und Rußlands stoßen aneinander: Es gibt bereits kleinere Gefechte.’- Kommt bald, Iran verlagert seine Streikmacht Richtung Syrien. Saudis bereiten sich schon vor…..
    … Die Atomangriffe der Russen in der Adria und später in der Nordsee dienen ausschließlich der Zerstörung der dort operierenden Feindschiffe. Es wird auch Krieg auf dem Balkan geben, von Albanien über Ungarn und Bulgarien bis in die Türkei. Die Russen werden aber alle ihre Schlachten letztlich verlieren. …

    *******************!!!!

    “‘Die Russen stehen bereits am 1. Tag des Angriffs am Rhein.’ Es seien schon vorher sehr viele Agenten hier, die Chaos auslösen.”

    **************!!!!

  15. Der Kalte Krieg ist vorbei, die Sowjetunion existiert nicht mehr. Das denkt zumindest der normale Bürger. Demgegenüber stellen jedoch drei Überläufer aus Staaten des Warschauer Paktes unabhängig voneinander eine erschreckende Behauptung auf:
    Anstelle der militärischen Drohungen der vierziger und fünfziger Jahre setze der Osten seit Ende der fünfziger auf eine geheimdienstliche Täuschungsstrategie. Perestroika und Glasnost seien Teil dieser Strategie um den Westen in die Irre zu führen. In der Endphase dieser Langzeitstrategie solle der Westen durch Energieverknappung, künstlich ausgelöste innere Unruhen und militärische Intervention der Herrschaft Moskaus unterworfen werden. Dann wäre das Endziel erreicht: Eine weltweite kommunistische Diktatur.

    Der erste dieser Überläufer war der KGB Major Anatoliy Golitsyn. Aufgrund seines Postens beim KGB hatte er Einblick in den inneren Kreis des KGB und wusste von der sowjetischen Strategie. Er deckte die Pläne in seinem 1984 erschienenen Buch „New Lies For Old“ auf, ein Jahr bevor Gorbatschow die Bühne betrat.
    Folgende Entwicklungen sagte Golitsyn als Teil der Strategie voraus:

    – Erscheinen von unbekannten Reformern im Ostblock
    – Liberalisierung im Warschauer Pakt
    – Fall der Mauer/Deutsche Wiedervereinigung
    – Auflösung des Warschauer Paktes
    – Wachsender Einfluss der EU mit Annäherung an den ehemaligen Ostblock
    – Abzug der US-Truppen aus Europa

    Die anderen beiden Überläufer, die diese Strategie bestätigen sind der 1968 übergelaufene, ehemalige Stabschef des tschecheslowakischen Verteidigungsministeriums, Jan Sejna sowie der Ex GRU Oberst Stanislav Lunev.

    In den Jahren 1956 bis 1960 wurde der Plan des Warschauer Paktes ausgearbeitet. Er teilte sich in 4 Phasen.

    1. Periode zur Vorbereitung friedlicher Koexistenz (geplant 1956 bis 1959)
    Chruschtschow entstalinisiert den Warschauer Pakt. Er erreicht 1959 erste Annäherungen an die USA.

    2. Periode zur Durchsetzung friedlicher Koexistenz (ursprünglich geplant 1960 bis 1972)
    In den sechziger Jahren wurde der Zeitplan erheblich zurückgeworfen. Schuld waren unter anderem Kuba Krise und Prager Frühling. Ziel der Phase war die Unterwanderung der westlichen Gesellschaft und Hervorrufen einer anti-amerikanischen Stimmung, weiterhin Ausbildung von Führern revolutionärer Gruppen, Unterstützung von Terrororganisationen, Infiltrierung des organisierten Verbrechens und des Drogenhandels um den Westen zu zersetzen. Trotz der Probleme ließen sich einige Erfolge erzielen. Der Höhepunkt war die 68er Bewegung.

    3. Periode dynamischen sozialen Wandels (ursprünglich geplant 1972 bis 1995)
    Ziel der Phase war eine Neustrukturierung der UdSSR durch Einführung eines Pseudopluralismus und Elementen der Marktwirtschaft. Durch diesen getäuschten Wandel wollte man vom Westen wirtschaftliche, finanzielle und technologische Hilfe bekommen. Des weiteren sollte es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen den USA und Europa kommen um das westliche Bündnis zu zerstören.

    4. Ära weltweiten demokratischen Friedens (ursprünglich geplant ab 1995)
    Ziel dieser Phase ist es den Westen endgültig in die Knie zu zwingen. Ein Möglichkeit wäre die Erzeugung einer Ölkrise im Nahen Osten um die westliche Wirtschaft zu zerstören und die Bürger sozialistischen Parteien zuzuführen.
    Des weiteren sieht diese Phase eine Wiederaufnahme des Hochrüstens vor (1994 betrugen die jährlichen Ausgaben für die russische Rüstung 2,1 Milliarden Dollar, 1997 waren es bereits 12,8 Milliarden!).
    Ein weiterer Bestandteil dieser Phase ist die Liquidierung wichtiger westlicher Entscheidungsträger unmittelbar vor einem russischen Angriff auf Westeuropa. Allen voran ein Anschlag auf den US-Präsidenten.

    https://drive.google.com/open?id=0B8fEOKnf5n7iYjV1MW9hWnFhYWc

  16. Er will Atombomben auf Washington werfen und hält Donald Trump für seinen Verwandten. Seine Partei LDPR könnte bei der Duma-Wahl zweitstärkste Kraft werden.

    > http://www.spiegel.de/…/russland-duma-wahl-wladimir-schirin…

    Schirinowski über Deutschland am 09.02.2015 in der russischen Staatsduma1 > Daher spricht sich Schirinowski für eine vollständige Zerstörung Deutschlands und Brandstiftung Frankreichs aus…

    > https://www.youtube.com/watch?v=H8D56whOjS8

    Schirinowski: Russland solle Atombomben in die Nordsee werfen, um England zu überfluten

    > https://www.youtube.com/watch?v=o0IsxCSgyiY

    Der Russischer Top-Politiker Schirinowski warnt: Wir haben die Fähigkeit, jeden Teil unsere Erde innerhalb von 15 Minuten komplett zu zerstören…

  17. https://ukraine-nachrichten.de/russische-aufmarsch-krim-grenzen-ukraine_4477

    Russland bereitet sich auf Hochtouren für eine mögliche Kriegsausweitung gegen die Ukraine und andere potenzielle Kriege und Konflikte vor. So finden nach offiziellen Angaben des russischen Verteidigungsministeriums allein 2016 über 4000 (!) Militärübungen und Manöver statt, das sind im Durchschnitt 10-12 an verschiedenen Orten der Russischen Föderation und im Ausland TÄGLICH.

    Ps: Das russische Verteidigungsministerium gab für das Jahr 2015 insgesamt 4000 Übungen an……

  18. »Der sowjetisch-russische KGB kreierte und kontrolliert bis heute das internationale Terroristennetzwerk. Unter der Herrschaft des >ehemaligen< KGB-Offiziers Wladimir Putin steht die russische Regierung (…) auf der Seite der Terroristen.
    «496 — William Norman Grigg, The New American vom 21. April 2003

    … Die Sowjets/Russen verdammen den Terrorismus, aber in Wahrheit machen sie gemeinsame Sache mit den Terrorbanden …. und ihr Ziel ist immer dasselbe: liberale Demokratien zu schwächen und die Stabilität der Welt zu unterminieren….

    …Ausgebildet wurden buchstäblich zehntausende gewaltbereite Linke aus aller Welt, darunter amerikanische Weathermen und Schwarze Panther, die deutsche RAF und die Revolutionären Zellen, französische und italienische Ultralinke, die IRA, die ETA sowie zahlreiche arabische, afrikanische und lateinamerikanische Terrorbanden. Selbst Japaner wurden in diesen Lagern angetroffen, die sich zu Türken, Iranern, Armeniern und Kurden gesellten….

    …»Grundsätzlich haben wir den Terror nie abgelehnt und können wir ihn nicht ablehnen. Der Terror ist eine Kampfhandlung, die zu einem bestimmten Zeitpunkt der Schlacht, bei einem bestimmten Zustand der Truppe und unter bestimmten Bedingungen durchaus angebracht und sogar notwendig sein kann…
    W.I.Lenin

    Der grundsätzlich Zweck des Terrorismus im Konzept der kommunistischen Langzeitstrategie ist die innere Destabilisierung des Westens durch die Verbreitung von Angst und Schrecken bis hin zum völligen Zusammenbruch von Recht und Ordnung, wenn möglich bis hin zum Sturz der Regierungen….

  19. Die Perestroika-Täuschung von Anatoliy Golitsyn auf deutsch!

    https://drive.google.com/open?id=0B8fEOKnf5n7iYjV1MW9hWnFhYWc

    Wer also verstehen will, warum es zu dem prophezeiten Krieg kommen wird, der kann es sich jetzt bequem auf deutsch erklären lassen, und zwar nicht von irgendwem, sondern von einem ehemaligen KGB-Major höchstpersönlich. Aber Vorsicht, ein bisschen selber denken muss man dabei schon noch.
    Die sowjetische Langzeitstrategie ist der Hintergrund, vor dem die Fatima-Prophezeiung erst richtig verstanden werden kann. Genau diese Strategie war nämlich gemeint, als die Fatima-Seherin Lucia im Jahr 1990 schrieb:

    “Lasst Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz greifen: Dies ist eine Täuschung! Russland wird nicht bekehrt werden, bis Russland die Geissel für alle Nationen wird. (…) Denn Russland wird den Westen überfallen, und mit Russland wird China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung Russlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in grosser Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einen schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa führt nicht zum Frieden!”

    Und ich sage es hiermit noch einmal ganz deutlich: Nur vor dem Hintergrund dieser Langzeitstrategie kann man das prophezeite Szenario verstehen und korrekt einordnen. Alle anderen Spekulationen von einer sogenannten “Einkreisung und Provokation Russlands” bis hin zum marxistischen Standpunkt “der Kapitalismus braucht einen Krieg um von seinen inneren Widersprüchen abzulenken” oder um “Geschäfte zu machen” führen zwangsläufig in die Irre!

  20. Wer das glaubt sollte sich sofort umbringen gehen, wenn ein 3’er Weltkrieg beginnt lösche ich die gesamte Menschheit aus in dem ich mich in alle Atombomben der Welt hacke, also denkt gut drüber nach den dass meine ich mehr wie nur Todernst, scheiß Menschliche Seuche hätte schon längst ausgerottet sein sollen, diese ekelhafte Rasse hat diesen Planeten nicht mehr verdient

  21. Benjamin Wohlgemuth, ich stimme Ihnen in allen Belangen zu.
    Dieses verfluchte Pack muß endlich ausgelöscht werden, denn solange die auf dieser Welt wandeln wird es Krieg geben.
    Und der Thomas, der meint, das Russland die Krim anektiert hat, hat keine Ahnung oder ist ein Troll.

  22. Ich glaube übrigens auch nicht wirklich daran des es zum sogenannten 3 Weltkrieg kommt.
    Denn dann muß die Inteligenz wohl ganz im Arsch sein, weil man sich damit gegenseitig auslöschen würde.
    Außerdem wird es die USA dann am schlimmsten treffen.
    Also sollten diese Kasharischen Kapitalfaschisten sich genau überlegen was sie da machen.
    Denn ohne Sklaven ists doch ein Scheiß leben.

  23. das ganze hin-und her soll nur dazu dienen das Volk endlich kriegsgeil zu machen, was der Elite gelungen ist. man muß nur die Meinungen ansehen die alles wiederspiegeln. das nenne ich gelungene Arbeit, vielen Dank an die depperte RAND, und der 450 kriegsgeilen Politiker die für Krieg stimmten, gell, lol.

  24. Super…Daumen hoch
    Mal eine kleine, allgemeine Anmerkung:

    Diese Website wird anonym betrieben, Quellangaben sind nicht auffindbar. Laut Impressum ist der Sitz in der Borsigstrasse 9, Berlin.
    Die Adresse beherbergt tatsächlich ein Gebäude in der Größenordnung von rund 5 Wohneinheiten.
    An dieser Stelle empfehle ich mal einen kritischen Blick auf das Klingelschild zu werfen, welches mit über 100 Klingeln ausgestattet ist.
    Ich sollte besser den Begriff “Briefkasten” verwenden, welcher in der jetztigen Zeit wohl die eindeutigere Intention liefert.

    FAZIT: mit den richtigen, individuell eingestellten Filtern, lässt sich das Echo der Welt gut ertragen….

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Die Neuesten von Geopolitik

Gehe zu Top