Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Wirtschaft

Italien steht vor Staatspleite: Deutschland bürgt in Höhe seines Bundeshaushaltes

Von Von Kathrin Sumpf von epochtimes.de Italien steht auf der Kippe zur Zahlungsunfähigkeit. Bei einer Pleite wird Deutschland zur Kasse gebeten, denn über den Target 2 Mechanismus bürgt Deutschland mit 364 Milliarden Euro. Zum Vergleich: Der Bundeshaushalt für 2017 beinhaltet Ausgaben in Höhe von 329,1 Milliarden Euro.  Aber: Deutschland wird wahrscheinlich auch hier – genauso wie in… Weiter lesen

Medien/Politik

GEZ-Zwangssteuer: Geldverschwendung, Stasi-Methoden & Programmvorgaben von oben

Von Guido Grandt von guidograndt.wordpress.com   Die GEZ ist eine deutschlandweit operierende straff organisierte Geldeintreiberzentrale, welche jedes Jahr “Beiträge” in Höhe von über 7,3 Milliarden Euro eintreibt. Wer nicht zahlen will, wird bedroht und aufs Schärfste verfolgt! Datenabgleich, Hausbesuch, Pfändung, Verlust des Arbeitsplatzes und Gefängnis: So treiben ARD und ZDF die “Zwangsgebühr” ein.   Die Reform der… Weiter lesen

Welt

Muslimische BAMF-Mitarbeiterin lehnt Asylantrag irakischer Christen ab

Von metropolico.org Eine Muslima mit Kopftuch entscheidet beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) über Asylanträge von verfolgten Christen. Nun hat eine christliche irakische Familie gegen den Ablehnungsentscheid der bekopftuchten Bamf-Mitarbeiterin geklagt. Sie zweifelt die Objektivität der Muslima an und erhält hierbei Zuspruch vom islamkritischen CDU-Innenexperten Wolfgang Bosbach.   Rund 200 Millionen Christen werden weltweit… Weiter lesen

Gesundheit

Größte je durchgeführte Studie über Marihuana enthüllt, dass es nicht die Lunge schädigt, wenn man es raucht, sondern sie eher verbessert

Wir haben in der Vergangenheit gesagt, und wir stehen immer noch dazu, dass unser Ziel darin besteht, den medizinischen Gebrauch von Marihuana zu fördern. Wir sprechen uns nicht nur um des Rauchens willen für die Pflanze aus. Wir wollen, dass die Leute davon profitieren. Aber überall auf der Welt gibt es viele negative Stereotypen und… Weiter lesen

Kriminalität

Sieben NSU-Zeugen sind tot – Frau sah „blutverschmierten“ Osteuropäer am Tatort

Von Sonja Ozimek von epochtimes.de Vor wenigen Tagen wurde von Corinna B’s. Tod berichtet. Sie war eine Freundin von Beate Zschäpe und hätte als NSU-Zeugin aussagen sollen. Nun wurde bekannt, dass eine weitere wichtige NSU-Zeugin verstorben ist. Lieselotte W. hätte bereits 2015 vor dem NSU-Untersuchungsausschuss in Stuttgart auftreten sollen, erkrankte jedoch kurz davor schwer. Im Juni… Weiter lesen

Trump, Russland, BND und Orwell – Das große Video-Interview mit Edward Snowden (Deutsch)

Von rt.com   Edward Snowden hat „AcTVism Munich“ ein fast einstündiges Interview gegeben. Dabei wurde eine Reihe von Themen angesprochen: Warum wir Bürger schuld an dem Zustandekommen von Überwachungsstaaten „Orwellschen Ausmaßes“ sind, ob Donald Trump etwas daran ändern wird, wie Snowdens Alltag in Russland aussieht und warum Menschen das Gesetz brechen müssen, um Widerstand zu… Weiter lesen

Geopolitik

Belgischer Mönch in Syrien: Berichterstattung des Westens ist „die größte Medienlüge unserer Zeit“

Von Sonja Ozimek von epochtimes.de   Im Westen heißt es, die syrische Regierung unter Baschar al-Assad würde die eigene Bevölkerung töten – ja sogar vergasen, obwohl es nie Beweise dafür gab. Ein blutiger Bürgerkrieg tobe im Land – die Menschen würden gegen “Diktator” Assad aufbegehren. Der Westen seinerseits versuche die “Demokratie” nach Syrien zu bringen –… Weiter lesen

Politik

Integrationsbeauftragte der Bundesregierung fordert Wahlrecht für Migranten ohne deutschen Pass

Von epochtimes.de Eine Kommission unter Leitung der Integrationsbeauftragten Aydan Özuğuz fordert die doppelte Staatsbürgerschaft und kommunales Wahlrecht für dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer aus Nicht-EU-Staaten. Die Forderungen sind Teil eines von der Kommission vorgeschlagenen Leitbildes für Deutschland. Eine Kommission unter der Leitung der Integrationsbeauftragten Aydan Özoğuz (SPD) fordert das Wahlrecht für dauerhaft in Deutschland lebende… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Deutsche Medien schweigen: Bürgerkriegsähnliche Zustände in französischen Städten – Militär ausgerückt

Von anonymousnews Die Polizei von Paris hat Probleme damit, mit einer Reihe von Ausschreitungen in den nördlichen Vororten der Stadt fertig zu werden. Von Siobhan McFadyen für www.Express.co.uk, 13. Februar 2017: In den letzten fünf Nächten wurden fünf große Gebiete zu Brügerkriegsgebieten, da maskierte Männer ein absolutes Chaos auf den Straßen verursachen. Inzwischen gibt es… Weiter lesen

Gehe zu Top