Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Menschenrechte

Geopolitik/Menschenrechte/Welt

Krieg im Jemen – Menschen fliehen in Panik als saudi-geführte Luftangriffe Hauptstadt treffen

Von rt.com Die saudi-geführte Koalition hat gestern eine Reihe von Luftangriffen in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa durchgeführt. Angeblich sollen Wohn- und Industriestandorte getroffen worden sein. Aufnahmen aus der Stadt zeigen Zivilisten, die vor den Bombeneinschlägen in Panik fliehen, kleine Kinder schreien vor Angst. Ein Augenzeuge berichtet, dass die Luftangriffe eine Fabrik trafen. Es gibt keine… Weiter lesen

Menschenrechte/Onlinewelt/Welt

Mann schlägt jedes Mal seine Frau, wenn jemand ihre Facebook-Fotos „gelikt“ hat, und verunstaltet dadurch ihr Gesicht

Ein junges Mädchen aus Paraguay musste sich einer Wiederherstellungsoperation ihres Gesichts und anderer Teile des Körpers unterziehen, weil ihr eifersüchtiger Ehemann sie jedes Mal geschlagen hatte, wenn jemand ihre Bilder auf Facebook „gelikt“ hatte. Adolfina Camelli Ortigoza (21) wurde vor über einer Woche aus ihrem Zuhause gerettet, wo sie von ihrem Ehemann, Pedro Heriberto Galeano,… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte/Welt

VIDEO: Afrikanische Migranten werden auf libyschen „Sklavenmärkten“ für 400 Dollar verkauft

Sklaverei hat eine lange Geschichte in Afrika. Ihr hässlicher Geist ist mit dem Sturz von Muammar Gaddafi nach Libyen zurückgekehrt, eine weitere Folge der NATO-Intervention in einer Nation, die einst den höchsten Lebensstandard auf dem afrikanischen Kontinent hatte. „Ich bedauere das Verhalten der Araber … Sie brachten afrikanische Kinder nach Nordafrika, sie machten sie zu… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte

Ein Mann, der eine 12-Jährige vergewaltigte und schwängerte, hat nun gemeinsames Sorgerecht für ihr Kind

Sanilac County, Michigan (USA) – Einem 27-jährigen Mann aus Michigan, der vor neun Jahren angeblich ein 12-jähriges Mädchen vergewaltigt und geschwängert hat, wurde gerade gegen den Willen der Mutter gemeinsames Sorgerecht gewährt. The Detroit News berichtet, dass der Richter am Amtsgericht des Gerichtsbezirks Sanilac County, Gregory S. Ross, dem verurteilten sexuellen Straftäter, Christopher Mirasolo, gemeinsames… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

Sieben Dinge, die saudische Frauen immer noch nicht tun dürfen – trotz Aufhebung des Fahrverbots

Durch eine am Dienstag erlassene Verordnung, legte der saudische König Salman fest, dass Frauen ab dem nächsten Jahr Auto fahren dürfen, ein Schritt, der den Status des Königreichs als einziges Land der Welt beenden wird, in dem dies verboten ist. Die Nutzer sozialer Medien reagierten auf die Nachricht, indem sie auf die „rückschrittlichen“ Vormundschaftsgesetze des… Weiter lesen

Menschenrechte/Umwelt

Gigantische Coca-Cola-Abfüllanlage trocknet in Mexiko Brunnen aus und verursacht Wasserknappheit

Der Erfrischungsgetränkegigant Coca-Cola ist wegen Brunnen in die Schusslinie geraten, die im südlichen Mexiko installiert wurden und die eine Wasserknappheit für die dort ansässigen Gemeinden verursachen, wie Truthreport berichtet. Drei Meilen von der maxikanischen Gemeinde San Cristobal de Las Casas (Chiapas) entfernt, liegt San Felipe Ecatepec, ein indigene Kleinstadt, deren Wasserversorgung derzeit nicht gesichert ist.… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte

Agent Orange: 24 eindringliche Fotos des Kriegsverbrechens, mit dem die USA ungestraft davongekommen sind

Während die Welt über das Ende von ISIS, die Bedrohung durch Nordkorea und die imperiale US-Außenpolitik diskutiert, vergisst sie stillschweigend den Vietnamkrieg, während dem die Vereinigten Staaten Agent Orange einsetzten (eine giftige Mixtur aus zwei Pflanzenvernichtungsmitteln, die große Mengen an Dioxin enthielten), um den Baumwuchs des vietnamesischen Waldes zu beseitigen, damit sie leicht feindliche Stellungen… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte

US-Angriff in Somalia tötete Zivilisten einschließlich Kindern – keine Kämpfer

Bei einem Angriff durch US-amerikanische und somalische Truppen wurden am Freitagmorgen mindestens zehn Zivilisten getötet, einschließlich drei Kindern. Dieser Vorfall wurde ursprünglich durch den stellvertretenden Gouverneur der Region berichtet und über das Wochenende durch den somalischen Armeechef bestätigt. Der Armeechef, Jimale Gedi, sagte zu Reportern, er sei über den Vorfall „schockiert“ und schrieb ihn dem… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

Leichen von Rohingya-Muslimen an der Küste von Bangladesch gefunden, während Tausende aus Myanmar fliehen

Über 27.400 Rohingya-Muslime sind von Myanmar aus nach Bangladesch gezogen. Bangladesische Grenzschutzbeamte haben in den vergangenen zwei Tagen mindestens zwei Dutzend Leichen von der Küste des Landes geborgen, während Zehntausende von Rohingya-Muslimen verzweifelt versuchen, der schlimmsten Gewalt gegen ihre Minderheitengruppe in Myanmar während der vergangenen fünf Jahre zu entkommen. Bei den Vereinten Nationen forderte US-Botschafterin… Weiter lesen

1 2 3 14
Gehe zu Top