Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Menschenrechte

Gesundheit/Menschenrechte/Welt

Hungersnot ausgerufen im Südsudan während 100.000 Menschen vom Hungertod bedroht sind

Hilfsorganisationen berichten, dass 40% der Bürger des Landes “dringend Hilfe benötigen”, und warnen davor, dass Millionen von Menschen davon bedroht sind, innerhalb der nächsten sechs Monate zu sterben. Am Dienstag, gaben auf einer Pressekonferenz in Juba, Südsudan, UN-Organisationen, das Welternährungsprogramm, UNICEF, und die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO) eine Hungersnot-Erklärung ab. Wie verlautet, sind bereits Menschen dabei… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte/Welt

Pentagon gibt erstmals Einsatz krebserregender radioaktiver Gift-Chemikalien in Syrien zu

Abgereichertes Uran bleibt nach seinem Einsatz über Jahre hinweg in der Umwelt ohne etwa in unschädliche Verbindungen aufzubrechen, und seine Wirkungen breiten sich in von Menschen besiedelte Gebiete hinein aus und verursachen dort unheilbare Krankheiten bei Menschen. Das Militär der Vereinigten Staaten führt derzeit Koalitions-Luftangriffe in Syrien und im Irak an, wobei sie geltend machen,… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte/Welt

650.000 Zivilisten sitzen in Mosul in der Falle aufgrund US-unterstützter Belagerung, und niemand spricht darüber

Irakische Streitkräfte, unterstützt durch die amerikanische Luftwaffe, stehen kurz vor einer lang erwarteten Offensive zur Rückeroberung von Mosul’s Westen. Es gibt wie verlautet noch 3.000 ISIS-Kämpfer, die ihre letzte große Hochburg im Irak verteidigen, und schätzungsweise 650.000 Zivilisten sind im westlichen besetzten Bereich der Stadt eingeschlossen. Die UNO hat darauf hingewiesen, dass diese Zivilisten sich in “extremer… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte

Nie dagewesener Fall: Mann wird in 346 Fällen des Kindesmissbrauchs angeklagt

Ein Mann aus Dänemark wurde angeklagt, weil er den sexuellen Missbrauch und die Vergewaltigung von hunderten philippinischer Kinder bestellt und gegen Bezahlung durchgeführt hat. Im Verlauf der letzten Monate sind zahlreiche Erwachsene ihrer gerechten Straft dafür zugeführt worden, dass sie ungezügelt Kinder sexuell missbraucht haben. Dies ist gelungen, weil mehrere bedeutende Pädophilen-Ringe zerstört und aufgedeckt… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte

Schönheitskönigin und Aktivistin entlarvt das teuflische System von Organentnahmen und -Handel in China

Praktizierende der religiösen Bewegung Falun Gong, weit entfernt davon, etwa ein bedrohlicher Kult zu sein, werden von einem gefährlichen Regime schikaniert, welches Zehntausende von ihnen foltert und tötet – viele davon im Zuges des grausigen Verbrechens, gewaltsam ihre lebenswichtigen Organe für die Transplantation in Patienten mit Bargeld oder politischen Verbindungen zu “ernten”. Die 26-jährige in… Weiter lesen

Trump, Russland, BND und Orwell – Das große Video-Interview mit Edward Snowden (Deutsch)

Von rt.com   Edward Snowden hat „AcTVism Munich“ ein fast einstündiges Interview gegeben. Dabei wurde eine Reihe von Themen angesprochen: Warum wir Bürger schuld an dem Zustandekommen von Überwachungsstaaten „Orwellschen Ausmaßes“ sind, ob Donald Trump etwas daran ändern wird, wie Snowdens Alltag in Russland aussieht und warum Menschen das Gesetz brechen müssen, um Widerstand zu… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

Künstler beschämt Touristen, die respektlose Selfies am Holocaust-Denkmal machen

Ein israelischer Künstler, der von der großen Anzahl respektloser ‚Selfies‘ schockiert war, die Touristen am Holocaust-Mahnmal in Berlin von sich selbst geschossen haben, hat die Bilder bearbeitet, um damit eine starke Botschaft zu senden. Wenn man diese Serie mit einem Wort beschreiben müsste, wäre es dieses: kontrovers. Es lenkt jedoch unseren Blick auf ein leider… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte/Welt

US-geführte Koalition verschont ISIS-Ölförderanlagen in Syrien, tötet indes mehr als 300 Zivilisten

Die Analyse der verfügbaren Hinweise zeigt, dass die Koalitionstruppen es in jedem dieser Fälle versäumt hatten, angemessene Vorkehrungen zu treffen, um Opfer unter Zivilisten und die Beschädigung ziviler Objekte zu minimieren. Einige dieser Angriffe waren möglicherweise unverhältnismäßig oder willkürlich. Im Jahr 2014 genehmigte der damalige Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, dass eine Koalitionstruppe Luftangriffe… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte/Welt

Belgisches Pädophilen-Opfer packt aus – „Ich traf Politiker, VIPs und Staatsoberhäupter“

Von epochtimes.de Die britische „Daily Mail“ erzählt die erschütternde Lebensgeschichte der 53-jährigen Belgierin: Sie sei als Kind fünf Jahre lang von einem Pädophilen-Netzwerk missbraucht und gefoltert worden, sagt Anneke Lucas, die heute als Yoga-Lehrerin in New York lebt und selbst eine 15-jährige Tochter hat. Interessant ist in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass der Journalist Udo… Weiter lesen

1 2 3 9
Gehe zu Top