Category archive

Wirtschaft

Posted on in Politik/Wirtschaft

Historisch hohe Abgaben für Steuerzahler – Interview mit dem Vorsitzenden des Haushaltsausschusses

Von rt.com Laut Berechnung des Steuerzahlerbundes haben die Deutschen in diesem Jahr bis zum 18. Juli für den Fiskus gearbeitet. Demnach bleiben von jedem verdienten Euro nur noch 45,7 Cent zur freien Verfügung. RT Deutsch sprach mit dem Vorsitzenden des Haushaltsausschusses, Dr. Peter Böhringer (AfD). Am Mittwoch war der diesjährige Steuerzahlergedenktag fällig und er war historisch, denn die Belastung… Weiter lesen

Posted on in Gesundheit/Wirtschaft

Utopia, das Umweltmagazin behauptet mit 100€ monatlich „wie ein Kaiser“ zu speisen – Und mit 200€ sogar Bio

Das beliebte Umweltmagazin utopia.de behauptet in einem ihrer aktuellen Artikel, dass man „wie ein Kaiser“ speist. Und wenn man es Bio haben will, soll es auch nur maximal 200€ kosten. Es scheint aber tatsächlich möglich zu sein.  Von utopia.de Günstiges Essen muss nicht gleichbedeutend mit schlechten oder ungesunden Lebensmitteln sein. Wie Du günstig kochst und dabei trotzdem… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Böses Erwachen beim Ausbezahlen?

Seit Jahren rät die Politik, privat für das Alter vorzusorgen – zum Beispiel mit Betriebsrenten. Die haben aber einen signifikanten Haken. Viele gesetzlich versicherte Betriebsrentner erwischt es eiskalt: Sobald sie in den Ruhestand gehen und ihre Betriebsrente einlösen wollen, werden viel höhere Sozialbeiträge fällig, als erwartet. Fast ein Fünftel der Rente wird so abgezogen. Die… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

USA bedroht China mit Kriegsschiffen weil China sich wirtschaftlich auf Europa konzentrieren will

Kriege werden nur für ehrbare Motive wie Freiheit und Demokratie geführt. So lernt man es zumindest in Geschichtsbüchern und aus dem Fernsehen. Der wahre Grund ist – wie immer mehr Menschen nun dank dem Internet erfahren – ein ganz anderer. Zwei US-Zerstörer haben den schmalen Wasserweg zwischen dem chinesischen Festland und Taiwan durchquert. Die USA… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Politik/Wirtschaft

JEFTA: Unser Wasser im Ausverkauf

JEFTA hat es auf unser Wasser abgesehen: Kommt das Handelsabkommen zwischen Europa und Japan, droht unser Leitungswasser zur bloßen Ware zu werden. Die Gefahr: höhere Preise, schlechtere Qualität. Voraussichtlich stimmt der EU-Rat schon in wenigen Tagen über JEFTA ab. Die SPD muss durchsetzen, dass Deutschland sich bei der Abstimmung enthält – damit niemand mit unserem… Weiter lesen

Posted on in Welt/Wirtschaft

Das sind die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten

Ein üppig bezahlter Zweitjob bei einer Vermögensberatung, 75.000 Euro von einem Pharmakonzern: Nach Recherchen von abgeordnetenwatch.de und SPIEGEL verfügt jeder fünfte Bundestagsabgeordnete über zusätzliche Einnahmequellen. Die Abgeordneten haben bisher mindestens 5,5 Mio. Euro nebenher verdient – wahrscheinlich aber sehr viel mehr. Die Legislaturperiode ist gerade einmal sieben Monate alt, doch einige Bundestagsabgeordnete haben bereits beträchtliche Einkünfte aus… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik/Wirtschaft

Abkehr von Weltleitwährung: Welche Länder sich des US-Dollars entledigen wollen – und warum

Von rt.com Die Europäische Union erwägt, die Zahlungen vom US-Dollar auf den Euro umzustellen, nachdem Washington damit gedroht hatte, im Iran tätige europäische Firmen ins Visier zu nehmen. Auch andere Länder denken über ähnliche Schritte nach oder bereiten sie vor. Diese Maßnahme könnte der EU helfen, einen der größten Märkte der Welt zu erhalten, der… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Sozialverband alarmiert: Bis zu einer halben Million Rentner leben in verdeckter Armut

In Deutschland leben einer Schätzung zufolge bis zu einer halben Million Rentner in sogenannter verdeckter Armut. Dabei handle es sich vor allem um Erwerbsminderungsrentner, die womöglich aus Scham oder Unwissenheit keine Grundsicherung beantragten. Das berichtet die „Welt am Sonntag.“ „Verdeckte Armut“ bedeutet, dass sie trotz eines Lebens unter der Armutsgrenze keine Sozialhilfe beziehen. Zwischen 184.000… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

EU will Handelsabkommen mit Japan – Wasser könnte privatisiert werden

Ver.di-Chef Frank Bsirske will nach SPIEGEL-Informationen das EU-Freihandelsabkommen mit Japan aufhalten. Seine Sorge: Es könnte zur Privatisierung der Wasserversorgung führen. Nächsten Dienstag soll es so weit sein: Das europäisch-japanische Handelsabkommen Jefta soll von den zuständigen Ministern abgesegnet werden. Frank Bsirske, der Vorsitzende der Gewerkschaft Ver.di, will das verhindern. In einem persönlichen Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) kritisiert er… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Ist Bitcoin tot? Im Gegenteil…

Obwohl der große Bitcoin-Hype augenscheinlich abgeebbt ist, arbeitet die Finanzindustrie weiter an Anlageprodukten, die die Krypto-Währung breiteren Anlegerkreisen zugänglich machen sollen. Wie sollen Sparer damit umgehen? Es gibt Leute, die glauben, der große Bitcoin-Hype sei schon vorbei. Um sage und schreibe 1900 Prozent war der Preis der bekanntesten Krypto-Währung im Laufe des vergangenen Jahres zeitweise… Weiter lesen

1 2 3 33
Gehe zu Top