Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Medien

Kriminalität/Medien

Ein Jahr nach brutaler Vergewaltigung bei Golden Globe Awards wird Schauspielerin unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden

Meine Tochter, Misty Upham, wurde bei den Golden Globe Awards das Opfer einer Vergewaltigung durch einen Weinstein-Manager. Der Vergewaltiger zwang sie in die Herrentoilette und machte sie gefügig, während andere Männer in formeller Kleidung ihn dabei anfeuerten, als ob er bei einem Wettbewerb ein Bier auf ex trinken würde. Als Misty den „Walk of Shame“… Weiter lesen

Medien

Der Niedergang der Berliner Printmedien – ist wirklich nur das Internet schuld?

Von rt.com In Berlin ist der stete Auflagenverlust einst mächtiger Tageszeitungen besonders deutlich zu spüren. RT Deutsch hat mit erfahrenen Experten der Branche gesprochen. Diese machen neben Fehlern im Umgang mit dem Internet auch Qualitätsverluste als Ursache aus. von Mojra Bozic Katzenjammer in den Chefetagen der Berliner Verlagshäuser. Die Auflagen ihrer Printmedien sind auf ein neues… Weiter lesen

Medien/Wirtschaft

Japan: Frau stirbt nach 159 Überstunden an Überarbeitung

(Truth Theory) Japan ist als eines der Länder mit den meisten Überstunden bekannt. Der kürzliche Tod einer 31-jährigen japanischen Journalistin hat die Behörden dazu gezwungen, sich mit der großen Anzahl an Todesfällen auseinanderzusetzen, die mit Arbeitspraktiken in Verbindung stehen. Miwa Sado arbeitete als Journalistin bei NHK, einem öffentlichen Rundfunkunternehmen mit Sitz in Tokio. Sado hatte… Weiter lesen

Medien/Politik

Sachsen-Anhalt fordert Abschaffung von ARD inklusive „Tagesschau“

Von shortnews.de Das Bundesland Sachsen-Anhalt fordert einen radikalen Umbau des öffentlich-rechtlichen Fernsehen.  Der zuständige Staatskanzleichef Rainer Robra möchte in diesem Zug den Sender ARD abschaffen und die Nachrichtensendung „Tagesschau“ gleich mit. Die ARD solle stattdessen „ein Schaufenster der Regionen“ mit einer ausführlichen Regionalberichterstattung werden, so der CDU-Politiker. Nur das ZDF solle als überregionaler nationaler öffentlich-rechtlicher… Weiter lesen

Medien/Welt

Neueste CNN-Enthüllung: Russland nutzte Pokémon-Go-Videospiel zur Beeinflussung der US-Wahlen

Von rt.com Eine CNN-Recherche soll angeblich ergeben haben, dass russische Akteure das populäre Videospiel Pokémon Go benutzt haben, um bei den US-Präsidentschaftswahlen 2016 Rassenunruhen zu schüren. Mit der neuesten „Enthüllung“ scheint CNN aber den Bogen selbst in den USA überspannt zu haben.   Der „exklusive“ CNN-Bericht behauptet, dass eine Tumblr-Seite, die vorgab Teil der „Black Lives… Weiter lesen

Medien/Welt

McDonald´s streut absichtlich Fake-News

Von shortnews.de Fake-News sind mittlerweile ein großes Problem geworden. Was aber, wenn ein Unternehmen selber Fake-News streut, wie es derzeit die Burgerkette McDonald´s macht?  So heißt es, dass in ihren Burgern gar kein Fleisch ist, sondern dass das Fleisch für Big Mac und Co. aus Stoff besteht. Mit dieser abstrusen Fake-News will McDonald´s gegen Gerüchte… Weiter lesen

Medien

Welt.de berichtet: „Warum Arabern vor Gericht häufig nicht geglaubt wird“

Welt.de brachte diesen Sommer einen Artikel darüber, wieso arabisch stämmigen Bürgern in Deutschland häufig vor Gericht nicht geglaubt wird. Ob so ein Thema / Artikel nun kurios, geschmacklos, journalistisch-korrekt oder einfach nur rassistisch ist, ist für jeden selber zu beantworten. Hier nun der der Artikel:   Arabische Angeklagte schwören vor Gericht häufig, um glaubwürdig zu… Weiter lesen

Medien/Welt

Nordkoreas Propagandakunst zeigt US-Soldaten dabei, wie sie brutal Männer umbringen und Babys abschlachten

Schreckliche nordkoreanische Propagandakunst zeigt Gräueltaten und Grausamkeiten, die US-Soldaten während des Koreakrieges von 1950-1953 gegen seine Bürger begangen hatten. Die Gemälde, von denen man glaubt, dass sie von 2005 stammen, stellen amerikanische Soldaten dar, die Frauen quälen, indem sie ihnen mit Zangen die Zähne ziehen, Männer töten, indem sie ihre Köpfe mit einem gezackten Sägeblatt… Weiter lesen

Medien

„Hartz und herzlich: Einmal im Monat gibt es Pizza“: Schonungslose Sozialreportage über Hartz IV-Empfänger

Die fünfköpfige Familie in Bitterfeld-Wolfen hat Sorgen. Mutter Yvonne hat eine Vorstufe von Gebärmutterkrebs, Vater Pascal ist arbeitslos und das Jobcenter will die polizeiärztlichen Zeugnisse für seine Bewerbung bei einer Wachschutzfirma nicht übernehmen. Die befürchteten rund 100 Euro dafür ließen sich von Hartz IV nicht so leicht abzweigen, finden sie. Und Sohn Paul, auf seine… Weiter lesen

Medien

Und schooooon wieeder: ARD-Programmbeschwerde wegen tendenziöser Berichterstattung! Diesmal: Israel greift Chemiefabrik in Syrien an

Von rt.com – Bild: Reuters Der frühere Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes NDR, haben Programmbeschwerde gegen die ARD eingereicht. Der Vorwurf: „Musterbeispiel an tendenziöser und propagandistischer Nachrichtengebung“. Sehr geehrte NDR-Rundfunkräte, Israel, von zahlreichen internationalen Beobachtern längst als tatkräftiger Unterstützer der in Syrien mordenden al-Kaida und des IS identifiziert, hat in den… Weiter lesen

1 2 3 12
Gehe zu Top