Category archive

Medien

Posted on in Medien

Dieser deutsche Merkelhasser reiste extra nach Syrien, um die Lügen unserer Medien aufzudecken

Von rubikon-news.de Nicht Assad – sondern die Lügenpropaganda und der Boykott des Westens verursachen große Not in Syrien. Der Hamburger Schneidermeister und Modeschöpfer, Marco Glowatzki fährt seit Dezember 2016 regelmäßig und allein in das kriegsgeplagte Land Syrien. Was er dort hört und erlebt, steht im „krassen“ Widerspruch zu den Syrien- Darstellungen in hiesigen Leitmedien. Katrin… Weiter lesen

Posted on in Medien

Fake News: Bild von getöteten Hunden in Russland stammt eigentlich aus Pakistan

Von rt.com Zur Zeit geistert ein grausames Bild durch die sozialen Medien, das getötete Hunde in Russland zeigen soll. Allerdings: Bild stammt gar nicht aus Russland, sondern aus Pakistan. Es verbreitete sich, nachdem die Agentur AFP es in einem falschen Kontext benutzte. Just vor dem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland verbreitete sich in den sozialen… Weiter lesen

Posted on in Medien/Politik

Sogar merkeltreue Medien warnen jetzt Merkel: „Nicht Stabilität des Landes riskieren für eine Politik, die keiner will“

Titelbild: (Foto: dpa) 2015 entschied Bundeskanzlerin Angela Merkel im Alleingang, tausende Flüchtlinge nach Deutschland einreisen zu lassen. Jetzt könnte ihr Innenminister Horst Seehofer im Alleingang die ganze Sache wieder beenden. Werden die beiden sich einigen oder kommt es am Montag zu einer ernsthaften politischen Krise? Man könnte fast sagen, Berlin befindet sich im Ausnahmezustand. Seit Bundeskanzlerin Angela… Weiter lesen

Posted on in Medien

NSA war gestern: Smartphone-App bespitzelt Fußballfans in der Kneipe

Von Timo Kirez von rt.com Die spanische Liga hat über ihre App Zugriff auf die Smartphone-Mikros der Fans. Während diese nichtsahnend in der Kneipe ein Spiel gucken, schaltet sich das Mikro ein. So will man Kneipenbesitzer aufspüren, die keine Pay-TV-Gebühren zahlen. Sie sitzen in ihrer Lieblingskneipe, vor Ihnen steht ein frisch gezapftes Pils, auf den Bildschirmen läuft… Weiter lesen

Posted on in Medien

Rundfunkbeitrag: Kiel schlägt große Reform vor

Wie lässt sich der Anstieg der TV-Gebühren bremsen? Am Mittwoch berät die Rundfunkkommission der Länder über einen neuen Vorschlag der Kieler Landesregierung. Danach könnte der Beitrag künftig an die Inflationsrate gekoppelt werden. Früher hieß sie GEZ-Gebühr, seit 2013 heißt sie Rundfunkbeitrag. Doch die Diskussionen um den Pflichtbeitrag von Haushalten und Betrieben sind seit der Reform nicht abgerissen.… Weiter lesen

Posted on in Medien

„Spiegel“: „Wenn man Merkel zuhört, wird einem Angst und Bange“

Für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat es in ihrer politischen Karriere einfachere Tage gegeben. Nicht nur kommen in der Bamf-Affäre, in der nun auch ihr Vertrauter Peter Altmaier (CDU) in den Mittelpunkt rückt, die Einschläge näher. Auch ist Merkel außenpolitisch weit davon entfernt, ihre Agenda erfolgreich auf die Straße zu bringen. Zur Erinnerung: Merkel war im vergangenen Herbst vor… Weiter lesen

Posted on in Medien

New York Times bei der Verbreitung von Fake News erwischt – Wie wird man eine Ente wieder los?

Titelbild: „Zeitungsente“ – neuer alter Job bei der New York Times?Foto: Mario Tama/Getty Images – iStock In den USA ist es bei vielen Medien üblich, Nachrichten und Berichte so zu gestalten, dass US-Präsident Donald Trump in schlechtem Licht erscheint. Manche Blätter nehmen es deswegen mit der Wahrheit nicht so genau und winden sich dann fürchterlich, wenn… Weiter lesen

Posted on in Medien/Menschenrechte

„Spiegel TV“: Deutsche IS-Frauen in Syrien fühlen sich im Stich gelassen

Das Magazin “Spiegel TV” hat zwei deutsche IS-Frauen in einem kurdischen Gefangenenlager in Nordsyrien getroffen. Die beiden Mütter wollen so schnell wie möglich nach Deutschland – und fühlen sich von den Behörden im Stich gelassen. Im Video oben erfahrt ihr, wie Extremisten, auch aus Deutschland, über Facebook zusammenfinden. Rund 40 Frauen aus Deutschland sollen sich… Weiter lesen

Posted on in Medien/Menschenrechte/Tierrechte/Umwelt

Diese 15 Dokus muss jeder gesehen haben

Von utopia.de Filme können mehr als nur unterhalten: Sie können aufrütteln, schockieren, erklären oder begeistern. Wir zeigen 15 besonders beeindruckende Dokus, die wirklich jeder gesehen haben sollte. omorrow (2016) Klimaerwärmung, Ausbeutung von Ressourcen, Bevölkerungswachstum – unser Planet steht in vielerlei Hinsicht gefährlich nahe am Kipppunkt. Das bewegte die Schauspielerin Mélanie Laurent und den französische Aktivisten Cyril… Weiter lesen

Posted on in Medien

Wegen neuer Datenschutzregeln: Internetseiten von US-Zeitungen in Europa gesperrt

Die neuen Datenschutzregeln der EU verhindern den Zugang europäischer Nutzer zu den Internetseiten mehrerer US-Zeitungen. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung gilt ab diesem Freitag. Die neuen Datenschutzregeln der EU verhindern den Zugang europäischer Nutzer zu den Internetseiten mehrerer US-Zeitungen: Bei der „Los Angeles Times“, den „New York Daily News“ oder dem „Orlando Sentinel“ erschien am Freitag der… Weiter lesen

1 2 3 16
Gehe zu Top