Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Kriminalität

Kriminalität/Medien

Ein Jahr nach brutaler Vergewaltigung bei Golden Globe Awards wird Schauspielerin unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden

Meine Tochter, Misty Upham, wurde bei den Golden Globe Awards das Opfer einer Vergewaltigung durch einen Weinstein-Manager. Der Vergewaltiger zwang sie in die Herrentoilette und machte sie gefügig, während andere Männer in formeller Kleidung ihn dabei anfeuerten, als ob er bei einem Wettbewerb ein Bier auf ex trinken würde. Als Misty den „Walk of Shame“… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

American Psycho: Klage gegen Ex-Soros-Manager wegen Vergewaltigung und Menschenhandels

Von rt.com Mehrere mutmaßliche Opfer haben den ehemaligen Portfoliomanager eines Soros-Investmentfonds wegen schwerer Vergewaltigung in mehreren Fällen vor einem US-Bundesgericht verklagt. Er soll für die Begehung seiner Taten ein New Yorker Penthouse angemietet haben.   Bei dem Hollywood-Film „American Psycho“ aus dem Jahr 2000 handelt es sich um die filmische Adaption des gleichnamigen Buches von… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Nase wegen Interviewfrage zertrümmert: Bruder von Mafia-Boss greift italienischen Journalisten an

Von rt.com   Ein Interview eines italienischer Reporters mit einem Mafia-verdächtigen Fitnessstudio-Besitzer in Rom ist auf brutale Weise eskaliert. Der Mann zertrümmerte dem Journalisten mit einem gezielten Headbutt die Nase und jagte ihn sowie sein Team anschließend mit einem Schlagstock durch die Straßen. Auslöser des Angriffs war eine Frage des Reporters über Verbindungen des möglichen… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte

Ein Mann, der eine 12-Jährige vergewaltigte und schwängerte, hat nun gemeinsames Sorgerecht für ihr Kind

Sanilac County, Michigan (USA) – Einem 27-jährigen Mann aus Michigan, der vor neun Jahren angeblich ein 12-jähriges Mädchen vergewaltigt und geschwängert hat, wurde gerade gegen den Willen der Mutter gemeinsames Sorgerecht gewährt. The Detroit News berichtet, dass der Richter am Amtsgericht des Gerichtsbezirks Sanilac County, Gregory S. Ross, dem verurteilten sexuellen Straftäter, Christopher Mirasolo, gemeinsames… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Julian Assange: Las-Vegas-Angriff vom FBI inszeniert!

WikiLeaks-Gründer Julian Assange kommentierte die Massenerschießungen in Las Vegas in der Nacht des 1. Oktober. Der 64-jährige Stephen Paddock tötete 59 Menschen und verletzte weitere 527 in einem schrecklichen 10-minütigen Angriff auf ein Musikfestival von seinem Hotelzimmer in der 32. Etage des Mandalay Bay Hotels aus. Assange legt nahe, dass das FBI, welches sich in… Weiter lesen

Kriminalität

Recherche: V-Mann des LKA soll Gruppe um Berlin-Attentäter Amri zu Anschlägen angestachelt haben

Von rt.com Der vom Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen auf Anis Amri angesetzte V-Mann hat laut Recherche diverse Mitglieder der IS-nahen Abu Walaa-Gruppe und womöglich auch Amri selbst zu Anschlägen animiert. Die Erkenntnisse stützen sich auf Ermittlungsakten.   Nach Recherchen des Rundfunks Berlin Brandenburg und der „Berliner Morgenpost“ soll der V-Mann unter der Tarnbezeichnung VP-01 Islamisten zu Anschlägen in Deutschland angestachelt haben. Laut… Weiter lesen

Kriminalität

Das amerikanische Terrorkomplott von letzter Woche, von dem Sie nichts gehört haben

Obwohl sich in den USA ein Großteil der Aufmerksamkeit auf die Massenschießerei in Las Vegas am 1. Oktober konzentrierte, hatte letzten Freitag ein angehender Terrorist versucht, in einem Flughafen in North Carolina eine Bombe zu legen.  DerAngreifer, ein weiterer weißer Mann mittleren Alters, gab offen zu, die selbstgebaute Apparatur zu legen, indem er schließlich erklärte,… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Wichtige Zeugin von Las Vegas-Anschlag, die mehrere Schützen erkannte, wurde tot aufgefunden

Die 28-jährige Kymberley Suchomel, die die Massenerschießung beim Route 91 Harvest Festival in Las Vegas überlebte, ist plötzlich gestorben, nachdem sie eine Aussage darüber abgegeben hatte, dass es mehrere Schützen gegeben hatte. Die Einwohnerin von Apple Valley gab eine öffentliche Erklärung ab, in der sie den Anschlag von Las Vegas beschrieb, und wie dieser von… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

16 unbeantwortete Fragen bezüglich des Anschlags in Las Vegas, über den die Massenmedien nicht sprechen wollen

Der Öffentlichkeit wird nicht die Wahrheit darüber gesagt, was in Las Vegas wirklich passiert ist.   Wie Sie unten sehen werden, mehren sich die Hinweise, dass es mehrere Schützen gab und dass dies eine Operation war, die weit im Voraus geplant war. Aber laut den Massenmedien soll ein 64-jähriger pensionierter Buchhalter mit schlaffer Konstitution, der keinerlei… Weiter lesen

1 2 3 20
Gehe zu Top