Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Welt - page 3

Eine kurze Liste der beunruhigendsten Facebook Messenger App-Berechtigungen, und was sie bedeuten

in Onlinewelt/Welt

Hier ist eine kurze Liste der beunruhigendsten Berechtigungen, die Messenger erfordert und eine rasche Erklärung dessen, was es für Sie und Ihre Privatsphäre bedeutet.

    • Den Status der Netzwerkkonnektivität ändern – das bedeutet, dass Facebook Ihre Verbindung zum Internet- oder Mobilfunkdienst ändern oder verändern kann. Im Grunde genommen versetzen Sie Facebook in die Lage, Funktionen in Ihrem Telefon nach deren Belieben ein- oder abzuschalten, ohne es Ihnen zu sagen.

 

    • Telefonnummern anrufen und SMS-Nachrichten senden – das bedeutet, wenn Facebook es will … kann es SMS-Nachrichten an Ihre Kontakte in Ihrem Namen senden. Sehen Sie das Problem darin? Wer ist Facebook, dass es auf Nachrichten in Ihrem Handy zugreifen und mit ihm auch welche senden kann?! Sie geben mehr oder weniger einem Fremden Ihr Telefon und sagen ihm, er könne tun, was und wann er es wolle!

 

    • Tonaufnahmen, Fotos und Videos machen, jederzeit – Sie sollten diese Zeile besser noch einmal lesen ….TONAUFNAHMEN … FOTOS MACHEN ….JEDERZEIT! Das bedeutet, dass die Leute bei Facebook durch das Objektiv in ihrem Handy sehen können, wann immer sie wollen … sie können hören, was sie über Ihr Mikrofon sagen, wenn sie es wünschen!

 

    • Das Anrufprotokoll Ihres Telefons lesen, einschließlich der Informationen über eingehende und abgehende Anrufe – Wen haben Sie angerufen? Wie lange haben Sie mit demjenigen gesprochen? Jetzt wird Facebook das alles wissen, weil Sie ja zuvor die neue Facebook Messenger App heruntergeladen haben.

 

    • Ihre Kontaktdaten lesen, einschließlich derjenigen, die Sie anrufen und an die sie E-Mails senden, und wie oft – Eine weitere klare Verletzung Ihrer Privatsphäre. Jetzt wird Facebook in der Lage sein, E-Mails zu lesen, die Sie gesendet haben, und Informationen daraus zu entnehmen, um sie für deren eigenen Gewinn zu verwenden. Ob es für „persönliche Zwecke“ ist oder für „Informationsszwecke“ … , was auch immer der Grund ist … Tatsache ist, dass sie jedenfalls auf Ihre privaten Begegnungen zugreifen können.

 

    • Persönliche Profilinformationen lesen, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind – das bedeutet, dass, wenn Sie Adressen, persönliche Informationen, Bilder oder etwas anderes haben, das Ihnen in Ihrem persönlichen Leben wichtig oder lieb ist … sie können es lesen.
    • Eine Liste der Konten in Ihrem Telefon erhalten, oder über andere Apps, die Sie verwenden – Facebook wird nun eine Aufstellung von allen Anwendungen haben, die Sie verwenden, wie oft Sie sie verwenden und welche Informationen Sie in diesen Apps speichern oder tauschen.

 

Quelle: TheBull.CbsLocal

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von  http://anonhq.com/short-list-disturbing-fb-messenger-app-permissions-mean/

 

Weitere Artikel zum Thema:

 


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Folter-Vertuschung: US-Soldaten vergewaltigten kleine Jungen vor ihren Müttern

in Welt

Dies ist ein Thema, über das wir bereits vorher berichtet haben, das jedoch noch nicht erschöpfend behandelt worden ist: Zu den vielen Abscheulichkeiten, welche die US-Regierung vor dem Folterbericht verheimlicht, gehört ein verstörendes Video, das nie öffentlich zugänglich gemacht wurde, und das US-Soldaten dabei zeigt, wie sie kleine Jungen vor ihren Müttern vergewaltigen. Laut vielen respektierten Journalisten, zu denen auch der investigative Reporter für Associated Press, Seymour Hersh, gehört, wurde das Video in Abu Ghuraib aufgenommen, dem berüchtigten US-Folterkerker in Irak.

Hersh sagt, es sei nur eine Frage der Zeit, bis das Video öffentlich gemacht werde. In dieser Stellungnahme, die er 2014 bei der Amerikanischen Bürgerrechtsunion (ACLU) abgab, vermittelt er einige Einblicke in das geheime Videoband des Pentagons:

Darüber debattieren, ähmmm…Manche der schlimmsten Dinge, die passiert sind, sind solche, von denen man nichts weiß, okay? Videos, ähm, es gibt Frauen dort. Einige von Ihnen haben vielleicht gelesen, dass sie Briefe nach draußen weitergegeben haben, Mitteilungen an ihre Männer. Das ist in Abu Ghuraib…Die Frauen gaben Nachrichten weiter, in denen sie sagten: „Bitte kommt und bringt mich um, wegen dem was passiert ist“, und das was im Grunde genommen passiert ist, ist, dass diese Frauen in den dokumentierten Fällen zusammen mit kleinen Jungen, Kindern, gefangen gehalten worden sind. Die Jungen wurden vor laufender Kamera sodomisiert. Und das Schlimmste daran ist die Tonspur der aufschreienden Jungen, die Ihre Regierung hat. Sie sind vollkommen terrorisiert. Es wird ans Licht kommen.

Es ist unmöglich, sich selbst die Antwort auf die Frage zu geben, wie wir an diesen Punkt gelangt sind? Wer sind wir? Wer sind diese Leute, die uns dorthin geschickt haben? Als ich mich um [die Aufklärung des Massakers von] My Lai gekümmert hatte, war ich sehr beunruhigt darüber, was passiert war, genau wie jeder, der klar bei Verstand ist. Letztendlich schrieb ich etwas, als ich sagte, dass die Leute, die die Tötungen ausführten, genauso Opfer waren wie diejenigen, die getötet wurden, wegen der Narben, die sie hatten. Ich kann Ihnen manche der persönlichen Geschichten von einigen der Leute erzählen, die den Einheiten angehörten, die Zeuge davon wurden. Ich kann Ihnen auch von schriftlichen Beschwerden erzählen, die an die hochrangigsten Offiziere gerichtet waren, und daher haben wir es mit einer enormen, massiven Menge an kriminellem Fehlverhalten zu tun, das auf der höchsten Ebene der Befehlskette und noch weiter oben vertuscht wurde, und wir müssen dorthin kommen, und wir werden es auch. Wir werden es. Wissen Sie, es gibt genug da draußen, sie können nicht (Applaus). …Daher wird es ein interessantes Wahljahr.“

Bei einer späteren Rede, die Hersh an der University of Chicago hielt, sagte er:

Sie haben noch nicht begonnen, das Böse zu sehen…schreckliche Dinge, die Kindern von weiblichen Gefängenen angetan wurden, während die Kameras liefen.

Hier ist auch eine übersetzte Zeugenaussage, die von der Gefangenen Kasim Mehaddi Hilas stammt: http://www.washingtonpost.com/wp-srv/world/iraq/abughraib/151108.pdf. In dieser Zeugenaussage erklärt Hilas (Achtung, diese Zeugenaussage ist expliziter Natur):

Ich sah, wie [Name geschwärzt] ein Kind fickte, es war ungefähr 15-18 Jahre alt. Es tat dem Kind sehr weh und sie deckten alle Türen mit Tüchern ab. Dann, als ich die Schreie hörte, kletterte ich an der Tür hoch, weil sie oben nicht abgedeckt war, und ich sah [geschwärzt], der eine Militäruniform trug, wie er seinen Penis in den Arsch des kleinen Kindes steckte. Ich konnte nicht das Gesicht des Kindes sehen, weil sein Gesicht nicht vor der Tür war. Und die weibliche Soldatin machte Bilder davon.

Es war nicht einfach, diesen Bericht zu schreiben, und das Thema ist noch schwerer zur Kenntnis zu nehmen und darüber zu diskutieren, aber es ist von entscheidender Bedeutung, dass wir genau verstehen, wozu die US-Regierung in der Lage ist. Nun, da der Folterbericht veröffentlicht worden ist, können wir uns nicht länger den Luxus leisten, die Wahrheit zu ignorieren.

Wie John Vibes von Anti-Media erwähnte, ist es nun wichtiger denn je, Druck auf das Verteidigungsministerium auszuüben, das immer noch alles in seiner Macht stehende versucht, damit über all dies nicht Stillschweigen gewahrt wird. In diesem Sinne werden wir daher damit weitermachen, die Öffentlichkeit über die wahren Abgründe der Verkommenheit aufzuklären, zu denen die USA fähig sind.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonhq.com/torture-report-cover-up-u-s-soldiers-raped-young-boys-in-front-of-their-mothers/


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Übermenschliche Fähigkeiten von Himalaya-Mönchen verblüffen Harvard-Wissenschaftler

in Welt

Die meisten von uns haben eine ziemlich gute Vorstellung davon, dass die Leistungsfähigkeit der Gehirne von buddhistischen Mönchen weit über diejenige bei den meisten Menschen hinausgeht, und dass die Mönche tatsächlich ihre Gehirne neu vernetzen können. Während es außer Frage steht, dass buddhistische Mönche übermenschliche Fähigkeiten besitzen, ist es für Wissenschaftlicher nach wie vor faszinierend, wie sie manche wirklich unglaubliche und phantastische Dinge tun, die ihnen vermitteln, die wir – „normalen menschlichen Wesen“ – [potenziell] alle tun können.

Professor Herbert Benson und sein Forscherteam von der Harvard School Of Medicine gingen in den 1980ern zu abgelegenen Klöstern in den Bergen des Himalaya, um die subtilen Möglichkeiten zu untersuchen, zu dekodieren und zu dokumentieren, mit denen die Mönche ihre Körper beeinflussen – wie die Erhöhung der Temperaturen ihrer Finger und Zehen um bis zu 17 Grad, und die Absenkung der Stoffwechselrate ihres Körpers um bis zu 64% – indem sie eine Stress reduzierende Yoga-Technik namens „Tummo“ einsetzen.

Das Harvard-Forschungsteam machte auch Aufnahmen von Mönchen, die kalte, nasse Tücher mittels Körperwärme trockneten. Und sie dokumentierten Mönche, die eine Winternacht – als die Temperaturen -17 Grad Celsius erreichten – auf einem Felsvorsprung im Himalaya auf 4.500 Meter Höhe verbrachten, während sie nur Woll- oder Baumwollschals trugen. Diese bemerkenswerten Meisterleistungen wurden, welche die Harvard-Forscher beobachteten, wurden durch intensive tägliche Meditationen, geführte Übungen und spirituelle Konditionierung erreicht. Sie notierten:

In einem Kloster in Nordindien saßen dünn gekleidete tibetische Mönche ruhig in einem Zimmer, wo die Temperatur kühle 40 Grad Fahrenheit [4 Grad Celsius] betrug. Indem sie eine Yoga-Technik verwenden, die als Tummo bekannt ist, versetzten sie sich in einen Zustand tiefer Meditation. Andere Mönche tauchten 3 Mal 6 Fuß [ca. 1 Mal 2 Meter] große Tücher in kaltes Wasser (49 Grad Fahrenheit) [knapp 10 Grad Celsius] und legten sie über die Schultern der Meditierenden.

Bei ungeübten Menschen würden so kühle Umschläge unkontrolliertes Zittern hervorrufen. Wenn die Körpertemperaturen unter diesen Bedingungen weiter sinken, kann dies zum Tod führen. Aber es dauerte nicht lange, bis von den Tüchern Dampf aufzusteigen begann. Daher trockneten die Tücher während der Meditation durch die Körperwärme der Mönche  in ungefähr einer Stunde.

Tweet: „Wie Mönche Meditation einsetzen, um ihre Körpertemperatur zu erhöhen.“

Auf seinen Experimenten und Erfahrungen basierend, betonte Benson, dass ein besseres Verständnis hochentwickelter Meditationstechniken zu besseren Behandlungen stressbedingter Krankheiten führen könnte. Er notierte:

Mehr als 60 Prozent der Arztbesuche in den Vereinigten Staaten erfolgen aufgrund stressbedingter Probleme, von denen die meisten durch Medikamente, Operationen oder andere medizinische Verfahren schlecht behandelt werden. Wenn eine so leicht zu beherrschende Technik die bemerkenswerten Veränderungen bewirken kann, die wir beobachtet haben, will ich untersuchen, welche fortgeschrittenen Formen der Meditation dem Geist dabei helfen können, physische Prozesse zu kontrollieren, die man früher für unkontrollierbar hielt.

Meine Hoffnung ist, dass Selbstfürsorge gleichbedeutend sein wird mit Medikamenten, Operationen und anderen Therapien, die nun benutzt werden, um psychische und physische Leiden zu lindern. Zusammen mit der Ernährung und Bewegung können Geist/Körper-Ansätze Teil von selbstfürsorglichen Praktiken sein, die jährlich Millionen von Dollars an medizinischen Kosten einsparen könnten.

2011 unterzog Zoran Josipovic, ein wissenschaftlicher Forscher und Assistenzprofessor an der New York University und selbst ein buddhistischer Mönch, den Geist und den Körper prominenter buddhistischer Mönche einer Untersuchung mit Maschinen, die bei der funktionellen Magnetresonanztomographie (fMRI) eingesetzt werden, um den Blutfluss zu ihrem Gehirn nachzuverfolgen, während sie meditierten. Josopovic sagte zur BBC:

Das Gehirn scheint in zwei Netzwerken organisiert zu sein: Das äußerliche und das innerliche bzw. vorgegebene Netzwerk. Der äußerliche Teil des Gehirns wird aktiv, wenn Einzelpersonen auf äußerliche Aufgaben konzentriert sind, wie die Ausübung von Sport  oder das Eingießen einer Tasse Kaffee. Das vorgegebene Netzwerk gerät in heftige Aktivität, wenn die Menschen über Dinge reflektieren, von denen sie selbst und ihre Gefühle betroffen sind. Aber die Netzwerke sind gleichzeitig selten voll aktiv. Und es ist wie bei einer Wippe: wenn eins davon hoch geht, geht das andere nach unten. Dieses neurale Setup ermöglicht es Individuen, sich zu einer bestimmten Zeit einfacher auf eine Aufgabe zu konzentrieren, ohne von Ablenkungen wie Tagträumen aufgerieben zu werden.

[Aber] Manche buddhistischen Mönche und andere erfahrene Meditierende haben die Fähigkeit, bei der Meditation beide neurale Netzwerke gleichzeitig zu aktivieren – das heißt, sie haben eine Möglichkeit gefunden, beide Seiten der Wippe gleichzeitig anzuheben. Diese Fähigkeit, sowohl das interne als auch das externe Netzwerk gleichzeitig im Gehirn in Wallung zu bringen, könnte die Mönche dazu bringen, ein harmonisches Gefühl des Einsseins mit ihrer Umgebung zu erfahren.

Tweet: „Buddhistische Mönche kennen seit tausenden von Jahren, was die Wissenschaft gerade erst lernt – Die Wissenschaft hat gerade eine der wichtigsten Grundgedanken des Buddhismus bestätigt…Der Geist kann durch Training verändert werden.“

2008 führte der Neurowissenschaftler Richard J. Davidson an der University of Wisconsin-Madison eine Forschung bei buddhistischen Mönchen durch, um herauszufinden, wie Meditation den Gehirnen von buddhistischen Mönchen übermenschliche Fähigkeiten verleiht. Er entdeckte, dass es „im Verlauf der Meditation über einen Zeitraum von zehntausenden Stunden den langfristig Praktizierenden auf dramatische Weise gelang, die Neuroplastizität zu erhöhen, und tatsächlich die Struktur und Funktion ihrer Gehirne zu verändern“.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonhq.com/superhuman-abilities-himalayan-monks-stun-harvard-scientists/


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Ehemaliger Soldat der U.S. Elite Einheit stellt mehr als 3.000 hochrangige Elite-Pädophile bloß – Medien schweigen

in Kriminalität/Welt

„Bis jetzt haben Pädophile ein kontraproduktiv Maß an Privatsphäre von den Medien genossen. Das bringt noch mehr Kinder in Gefahr. Ich muss einen unabhängigen Weg gehen, um die Türsteher in den Massenmedien zu umgehen, die sich weigern, darüber zu berichten.“

Das US-Bundesgesetz zum Schutze der Opfer von Menschenhandel definiert Sexhandel als „die Rekrutierung, die Beherbergung, den Transport, die Bereitstellung, die Erlangung, die Bevormundung oder das Auffordern einer Person für die Zwecke eines kommerziellen Sexakts“. Jährlich werden mehr als 100.000 Kinder zu Opfern des Sexhandels in den Vereinigten Staaten.

Einige der hochrangigsten Bediensteten innerhalb der amerikanischen Verteidigung, Geheimdienst-Analysten und Beamte von Bundes-Strafverfolgungsbehörden sind Pädophile, die Kinder-Pornografie auf ihren Dienst- und Heimcomputern betrachten bzw. herunterladen. Allerdings zeigen das Pentagon, die NSA und die CIA kein Interesse daran, ihre so hochdisziplinierten, hochkarätigen und hochrangigen Kinderpornographen zu überprüfen und zu belangen.

Aber Craig Sawyer – ein ehemaliger Marine-SEAL-Soldat, der in der Vergangenheit Sicherheitdienste für Politiker und Würdenträger, darunter Hillary Clinton, John McCain, Donald Rumsfeld und John Negroponte – zur Verfügung gestellt hat, ist entschlossen, Elite-Pädophilennetzwerke zu entlarven und die niederträchtigen Täter vor Gericht zu bringen.

Sawyer rief die Organisation Veterans For Child Rescue (V4CR) (übersetzt: Veteranen für die Rettung von Kindern) ins Leben, „um zu enthüllen, was verdeckt und unterdrückt wurde – die düstere und ekelerregende Welt der pädophilen Menschenhandelsnetzwerke. Diese Netzwerke haben Mitglieder aus allen Ebenen unserer Gesellschaft und bringen ein unvorstellbares Trauma über unschuldige Babys und Kinder – die Seele unserer Nation.“

Die V4CR-Mitglieder, aus denen auch ein VIPR-Team (Veteranen, die Pädophilen-Netzwerke untersuchen) gebildet wurde, kommen aus den höchsten Ebenen militärischer Sonderoperationen, Bundes-Strafverfolgungsbehörden, der Geheimdienstgemeinschaft, der diplomatischen Gemeinschaft, und von Film und Fernsehen.

„Bis jetzt haben Pädophile ein kontraproduktiv Maß an Privatsphäre von den Medien genossen. Das bringt noch mehr Kinder in Gefahr. Gemeinsam können wir mit Bundes- und örtlichen Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten, um diese Bestien zu verhaften und die Opfer [Kinder] zu befreien.

Dieser Missbrauch muss zuerst ans Licht gebracht werden, bevor er zerschlagen werden kann. V4CR wurde geschaffen, um dieses Licht in die Angelegenheit zu bringen. Wir werden diese Krise durch gemeinsame Operationen mit der Strafverfolgung offenbaren und die Wahrheit in einer unerschütterlichen Fernsehdokumentationsserie teilen, damit die Welt es sehen kann.

Dadurch hoffen wir, stärkere Strafgesetze zu erzwingen und ein öffentliches Umfeld zu schaffen, das solchen Missbrauch nicht toleriert, um diesen lebenszerstörerischen Trend umzukehren.“

Auf einer Zusammenkunft sagte Sawyer gegenüber Infowars unlängst:

„Wir haben eine gemeinnützige Organisation namens ‚Veterans For Child Rescue‘ begonnen, und wir sammeln Geld, um hochrangige Pädophilen-Netzwerke zu entlarven, die sich unsere Kinder greifen. Einige von ihnen stehen auf satanische Rituale und quälen kleine Säuglinge und Kleinkinder zu Tode.

Ich bekomme hochrangige Informationen aus Bundesgesetzgebung und Geheimdienstgemeinschaften. Seit Januar gibt es über 3.000 Verhaftungen. Wir haben jetzt einen Präsidenten, der nicht damit einverstanden ist, dass Kinder vergewaltigt und zu Tode gefoltert werden, Gott sei Dank.“

„Ich habe begriffen, dass ich einen unabhängigen Weg gehen muss, um die Türsteher in den Massenmedien zu umgehen, die sich weigern, darüber zu berichten. Meine Mission ist es, die amerikanischen Bürger über das zu informieren, was ihnen vorenthalten worden ist. Ich möchte ein Umfeld erreichen, dass gegenüber diesen Handlungen an Kindern keinerlei Toleranz aufweist und ein besseres zukünftiges Umfeld für Kinder schaffen. Wir müssen etwas tun.“

Im März erschien Sawyer in der Alex Jones Show im US-Fernsehen und erläuterte V4CR und seine Mission, Pädophile zu entlarven und ihnen das Handwerk zu legen. Aber, sobald V4CR 50.000 Dollar erhielt, wurde Sawyer’s Crowd Funding Seite auf YouCaring.com aus dem Netz genommen wegen angeblicher Verletzung von nicht näher bezeichneten Nutzungsbedingungen. Danach öffnete V4CR, wo man derzeit bemüht ist, den Status der Gemeinnützigkeit zu erlangen, eine Spendenaktion auf GunFund.Me und sammelte etwa 25% seines Ziels von 500.000 Dollar bis zum 28. April:

„Gleich nachdem ich mit Alex Jones gesprochen und unsere Gründung der Organisationen angekündigt hatte, bekam ich Anrufe von Beamten, die sagten, dass es zwei Gruppen gebe, welche planten, die Organisation anzugreifen. Die Sozialen Medien versuchen, mich zurückzuhalten. Crowdfunding-Seiten haben uns untergraben. Aber mit jedem Tag gewinnen wir mehr und mehr Unterstützung von hochrangigen Beamten. Es ist eine Basisbewegung, die sehr schnell wächst.“

Pädophile dominieren Positionen in Behörden, aber Sawyer ist entschlossen, diese hochrangigen Kindersex-Bestien zu entlarven und Kinder davor zu bewahren, zu Opfern des Sexhandels zu werden.                                                                                                                             Wenn Sie V4CR helfen möchten, spenden Sie, und teilen Sie diese Nachricht.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von  http://anonhq.com/former-navy-seal-exposes-3000-high-level-elite-pedophiles-media-silent/

 

Verwandte Artikel:

 

Der Kinderpornografie-Hollywood-Massenmedien-Link, den die Elite-Vergewaltiger uns vorenthalten wollen

http://derwaechter.net/der-kinderpornografie-hollywood-massenmedien-link-den-die-elite-vergewaltiger-uns-vorenthalten-wollen

 

Niederländische Medien setzen Dr. Phil TV-Show ab, nachdem Elite Pädophilie-Netzwerk enthüllt wurde

http://derwaechter.net/niederlandische-medien-setzen-dr-phil-tv-show-ab-nachdem-elite-padophilie-netzwerk-enthullt-wurde

 

Anonymous hat soeben 1/5 der Kinder-Pornographie im Darknet aus dem Verkehr gezogen

http://derwaechter.net/anonymous-hat-soeben-15-der-kinder-pornographie-im-darknet-aus-dem-verkehr-gezogen

 

Eine Kinderärztin beschreibt, wie Sie Ihr Kind vor sexuellem Missbrauch schützen können – Eltern aufgepasst!

http://derwaechter.net/eine-kinderarztin-beschreibt-wie-sie-ihr-kind-vor-sexuellem-missbrauch-schutzen-konnen-eltern-aufgepasst

 

 

 


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Aspartam ist NICHT sicher: Lesen Sie hier, wie man Sie etwas anderes glauben gemacht hat

in Gesundheit/Welt

Wussten Sie, dass Aspartam – eine Krebs und Hirntumore verursachende Substanz, 200 mal süßer als Zucker – von der US-Gsundheitsbehörde bereits zweimal verboten worden war, bevor Donald Rumsfeld schändlich dazu beitrug, dass es für den menschlichen Verzehr genehmigt wurde? Haben Sie sich auch bereits gefragt, warum und wie dieser chemische Zusatzstoff – der zuvor mehrfach wegen der Angst vor Krebs und Hirntumoren zurückgewiesen wurde – legal geworden ist?

Die schmutzige Geschichte: Wie Aspartam für sicher erklärt wurde

Im Jahr 1965, entdeckte einer der Chemiker bei GD Searle, einem Pharma-Unternehmen, Aspartam zufällig bei dem Versuch, ein Heilmittel für Magengeschwüre zu schaffen. Searle beschloss, seine Entdeckung durch einen Testprozess laufen zu lassen, um es von der Gesundheitsaufsicht genehmigt zu bekommen. Nach der Überprüfung der Testdaten genehmigte die Behörde Searle’s Lebensmittelzusatzstoffanmeldung für Aspartam am 26. Juli 1974.

Doch nachdem Dr. John W. Olney und James S. Turner darlegten, dass Aspartam Hirnschäden verursachen könne, die möglichweise zu geistiger Behinderung führen, zu endokriner Dysfunktion, oder gar zu beidem, widersprach die Behörde der Verwendung von Aspartam in Lebensmitteln. Insbesondere diejenigen Lebensmittel, die von Kindern konsumiert werden, waren das Ziel des Verbots. In der Folge wurde ein Überprüfung der von Searle angewendeten klinischen Methoden durchgeführt, was schlampige Forschung und verschiedene Diskrepanzen in seinem Testprozess offenbarte.

Als Ergebnis stoppte die Gesundheitsbehörde im Jahre 1975 offiziell die Verordnung zur Genehmigung der Vermarktung von Aspartam, wobei festgehalten wurde, dass Searle der Behörde eine unzureichende Studie zur Verfügung gestellt hatte, um die Genehmigung von Aspartam zu beschleunigen. Berichten zufolge habe Searle geltendes Recht gebrochen, indem sie Daten verfälschten, und Searle’s Prüfung sei in Probleme geraten, die jedoch vertuscht wurden anstatt sie zu korrigieren,

Eine Untersuchung von 1977 ergab, dass die Affen und Mäuse, die der Substanz während der Untersuchung unterzogen wurden, Hirnläsionen, Tumore und Krampfanfälle entwickelten, bis hin zur Todesfolge. Im Jahr 1980 stellte die Gesundheitsbehörde fest, dass Aspartam Krebs verursachen könne, setzte das Verfahren zur Regulierung von Aspartam aus, und nachdem sie zu dem Schluss gekommen war, dass Aspartam nicht auf dem Markt sein sollte, bis weitere Sicherheitsprüfungen potenziell gefährliche Nebenwirkungen ausgeschlossen hätten, widerrief sie die Verordnung.

Trotz des Verbots, fuhr Searle fort zu „beweisen“, dass Aspartam sicher sei zur Verwendung als Süßungsmittel in bestimmten Lebensmitteln. Und es funktionierte.

Als Ronald Reagan am 21. Januar 1981 als US-Präsidenten vereidigt wurde, machte er Searle’s CEO Donald Rumsfeld zu einem Teil seines Übergangsteams, der dann den unerfahrenen Dr. Arthur Hull Hayes Jr. als neuen Kommissar der Gesundheitsbehörde auswählte. Searle beantragte abermals die Zulassung von Aspartam zur Verwendung als künstliches Süßungsmittel in Trockenwaren. Hayes kam ihnen entgegen, und so hob die Behörde das Verbot der Killer-Substanz am 18. Juli 1981 auf.

Anfang 1983 schrieb der Verband der US-Erfrischungsgetränkeindustrie einen Brief an die Gesundheitsbehörde und forderte, die Zulassung von Aspartam für kohlensäurehaltige Getränke auszusetzen, bis die Ergebnisse weiterer Tests vorlägen. Die Behörde hielt an der Überzeugung fest, dass flüssiges Aspartam bei Temperaturen über 85 Grad Fahrenheit (30 Grad Celsius) in DKP und Formaldehyd aufbricht, welche beide als Giftstoffe bekannt sind. Trotz der Sorgen der Softdrinkindustrie genehmigte Hayes die Verwendung von Aspartam – patentiert von Searle – in kohlensäurehaltigen Getränken im Juli 1983.

Im September musste Hayes dann zurücktreten, nachdem bekannt geworden war, dass er als Kommissar der Gesundheitsbehörde Werbegeschenke für politische Gefälligkeiten angenommen hatte. Nach seinem Ausscheiden aus der Behörde trat er Searle’s Firma für Öffentlichkeitsarbeit bei als leitender wissenschaftlicher Berater. Im Jahr 1984, dem Jahr, nach dem Aspartam für alkoholfreie Getränke zugelassen wurde, verkaufte Searle Aspartam im Wert von 600 Millionen Dollar unter den Markennamen Equal beziehungsweise NutraSweet. In diesem Jahr haben die Amerikaner mehr als 7 Millionen Pounds (etwa 3,2 Millionen Kilogramm)Aspartam konsumiert, was der Menge von 1,4 Milliarden Pounds (ca. 635 Millionen Kilogramm) Zucker entspricht.

In seiner Rede vor dem US-Kongress im Jahr 1985 bezweifelte Senator Metzenbaum die Richtigkeit der Aspartam-Sicherheitstests und legte einen Gesetzentwurf über die Lebensmittelsicherheit von Aspartam vor, um die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Aspartam sicher verwendet werde. Die Einführung des Gesetzes sollte die Verbraucher darüber informieren, dass Aspartam nicht zur Säuglingsernährung gedacht ist und sollte zudem zur Einrichtung eines Ausschusses innerhalb der Gesundheitsbehörde führen, um sich um Verbraucher-Bedenken zu kümmern und ihren Ansprüchen nachzugehen. Aus offensichtlichen Gründen ist der Entwurf niemals Gesetz geworden. Später kaufte Monsanto – ja, MONSANTO –  G.D. Searle und zahlte Donald Rumsfeld einen 12 Millionen-Dollar-Bonus.

Während der nächsten 10 Jahre erhöhte sich der Konsum von Aspartam drastisch, aber der Krieg war noch nicht vorbei.

Vorerwähnter Dr. John Olney, langjähriger Aspartam-Kritiker und ein Arzt an der Washington University Medical School, der das Gebiet der Neurowissenschaften namens Excitotoxizität begründete, schloss im Jahr 1996 eine Studie ab, welche die Verwendung von Aspartam mit dem vermehrten Auftreten von Hirntumoren in Verbindung bringt. Dr. Olney versuchte, die Zulassung von Aspartam mit Hilfe von Rechtsanwalt James Turner zu stoppen, aber seine Erkenntnisse wurden von NutraSweet sowie der Gesundheitsbehörde als wertlos zurückgewiesen, wiederum aus offensichtlichen Gründen.

Die verheerenden Auswirkungen von Aspartam auf Ihre Gesundheit

Welchen Schaden kann ein künstlicher Süßstoff – der aus bewiesenen wissenschaftlichen Gründen unsicher ist, jedoch von der US-Gesusdheitsbehörde unter starkem politischen und finanziellen Druck genehmigt wurde – Ihrer Gesundheit antun? Wenn Sie alkoholfreie Getränke, Kaugummis, Diät- und diabetische Lebensmittel, Frühstücks-Cerealien, Marmeladen und Süßigkeiten lieben, oder Vitaminpräparate, rezeptpflichtige und rezeptfreie Medikamente kaufen, sollten Sie auf jeden Fall Marken vermeiden, die Aspartam enthalten. Der einfachste Weg, dies zu tun ist, die Etiketten zu überprüfen, bevor Sie Ihre Lebensmittel und Getränke kaufen.

Die Huffington Post berichtet:

Laut führenden Ärzten und Forschern verursacht Aspartam Kopfschmerzen, Gedächtnisverlust, Krampfanfälle, Verlust der Sehkraft, Koma und Krebs. Es verschlimmert oder imitiert die Symptome solcher Krankheitsbilder wie etwa Fibromyalgie, MS, Lupus, ADD, Diabetes, Alzheimer, chronische Müdigkeit und Depression. Eine weitere Gefahr ist,  dass Aspartam Methylalkohol freisetzt. Die daraus resultierende chronische Methanol-Vergiftung wirkt sich auf das Dopamin-System des Gehirns aus und verursacht Abhängigkeit. Methanol,oder Holzgeist genannt, stellt ein Drittel des Aspartam-Moleküls und wird als schweres metabolisches Gift und Betäubungsmittel eingestuft.

Die Auswirkungen von Aspartam sind durch die US-Gesundheitsbehörde dokumentiert. Im Jahr 1995 wurde die Behörde gezwungen, unter dem Freedom of Information Act eine Liste der Aspartam-Symptome zu veröffentlichen, die Tausende von Opfern im Laufe der Jahre gemeldet haben. Aus 10.000 Beschwerden von Verbrauchern stellte die Gesundheitsbehörde eine Liste von 92 Symptomem, einschließlich Tod, zusammen. Vor kurzem erklärte die US-Umweltbehörde EPA Aspartam zu einer potenziell gefährlichen Chemikalie, ebenso wie etwa die Industriechemikalie BPA (Bisphenol A).

Und, zu Ihrer Information…

Die vermeintlich ‚authentische‘ Quelle im Internet für Informationen über Aspartam — das ‚Aspartam Resource Center‘ – ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit von Ajinomoto, einem der weltweit größten Hersteller von Aspartam.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von AnonHQ.com  http://anonhq.com/aspartame-is-not-safe-heres-how-you-have-been-tricked-into-thinking-otherwise/

 

Verwandte Artikel:

20 praktische Anwendungen von Coca-Cola – als Beweis, dasss es nicht in den menschlichen Körper gehört

20 praktische Anwendungen von Coca-Cola – als Beweis, dass es nicht in den menschlichen Körper gehört

Wie sich herausstellte, sind einige Verschwörungstheorien über Monsanto und Roundup wahr

Wie sich herausstellte, sind einige Verschwörungstheorien über Monsanto und Roundup wahr


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

20 praktische Anwendungen von Coca-Cola – als Beweis, dass es nicht in den menschlichen Körper gehört

in Gesundheit

Coca-Cola ist die wertvollste Marke der Geschichte und „Coca-Cola“ ist das zweithäufigste erkannte Wort der Welt nach „Hello“. Jedoch ist das Getränk selbst ein absolutes Gift für den menschlichen Stoffwechsel. Coca-Cola kommt dem Säuregrad von Batteriesäure sehr nahe und daher kann es Oberflächen genauso gut und manchmal sogar besser reinigen als viele giftige Haushaltsreiniger.

In manchen Ländern der Dritten Welt ist es billiger und leichter zu bekommen als der Zugang zu sauberem Wasser. Coca-Cola setzt „Firmenwerbungspropaganda“ ein, um die Konsumenten und sogar ganze Nationen davon zu überzeugen, dass es ein „Umweltunternehmen“ sei, während es in Wirklichkeit mit Umweltverschmutzung, Wasserknappheit und Krankheiten in Verbindung steht.

Menschen, die oft Erfrischungsgetränke wie Coca-Cola konsumieren, haben ein um 48% erhöhtes Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle, im Vergleich zu Leuten, die entweder überhaupt keine Limonaden trinken oder sie nicht jeden Tag trinken. Eine in der Fachzeitschrift Respirology veröffentlichte Studie enthüllt, dass der Konsum von Erfrischungsgetränken auch mit Lungen- und Atemstörungen in Verbindung gebracht wird, einschließlich Asthma und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD).

Die Karbonisierung bei Coca-Cola verursacht Kalziumschwund in den Knochen durch einen dreistufigen Prozess:

1. Die Karbonisierung reizt den Magen.

2. Der Magen „heilt“ die Reizung auf die einzige Weise, die ihm möglich ist. Er fügt den einzigen Säureblocker hinzu, der ihm zur Verfügung steht: Kalzium. Er bezieht es aus dem Blut.

3. Das Blut, das nun wenig Kalzium enthält, füllt seinen Nachschub aus den Knochen wieder auf. Wenn es das nicht tun würde, wären die Muskel- und Gehirnfunktionen schwer beeinträchtigt.

Aber die Geschichte ist an dieser Stelle noch nicht zu Ende. Ein weiteres Problem bei Coca-Cola ist auch, dass es Phosphorsäure enthält (nicht die gleiche wie bei der Karbonisierung, welche mit Wasser vermischtes Kohlendioxid ist). Phosphorsäure verursacht auch eine Verringerung des Kalzium-Vorrats des Körpers.

Daher macht Coca-Cola die Knochen auf drei Arten weicher (eigentlich schwächer und brüchig):

1. Karbonisierung verringert den Kalzium-Anteil in den Knochen.

2. Phosphorsäure verringert den Kalzium-Anteil in den Knochen.

3. Das Getränk verdrängt eine kalziumhaltige Alternative, wie etwa Milch oder Wasser. Milch und Wasser sind zwar keine besonders guten Quellen für Kalzium, aber besser als gar keine.

Vor zwei Generationen war Speiseröhrenkrebs noch sehr selten, aber mittlerweile ist er verbreitet. Der zugrundeliegende Mechanismus funktioniert wie folgt:

1. Eine mechanische Beschädigung der Zellen ist ein großer Risikofaktor für Krebs. Das ist der Grund, warum zum Beispiel Asbestpartikel Lungenkrebs verursachen.

2. Alle Erfrischungsgetränke verursachen Sodbrennen (Magensäure steigt entlang der Speisröhre nach oben). Dies ist umso ausgeprägter, wenn sich der Körper in einer horizontalen Position befindet (wie beim Schlafen), aber das große Ausmaß, in dem Coca-Cola und Erfrischungsgetränke in den USA konsumiert werden, bedeutet, dass der Säurereflux deutlich einen gefährlichen Punkt überschritten hat. Jedesmal, wenn man ein gashaltiges Getränk zu sich nimmt, muss man aufstoßen – und Säure gelangt dadurch in die Speiseröhre. Wieviel ist zuviel? Die Forschung sagt nicht, wo die Grenze liegt – sie weist nur darauf hin, dass die meisten von uns, weit, weit, weit darüber liegen.

3. Magensäure löst Gewebe auf – denn dazu ist sie da. Die schützende Magenschleimhaut dehnt sich nicht bis in die Speiseröhre aus, daher wird die Speiseröhre bei Konsumenten von Erfrischungsgetränken viel häufiger geschädigt als bei anderen. Dies resultiert, zusammen mit einem viel höheren Vorkommen an freien Radikalen, in einem drastischen Anstieg der Zellmutationen.

20 Praktische Anwendungen für Coca-Cola

Coca-Cola fungiert als Säurereiniger. Der Säuregrad von Limonade ist hoch genug, um den Zahnschmelz der Zähne zu entfernen, was sie anfälliger für Schädigungen macht. Bei Tests, die über den Säuregehalt von Limonaden durchgeführt wurden, wurden bestimmte gefunden, deren pH-Wert nur 2,5 betragen hat. Um das in die richtige Relation zu setzen, muss man bedenken, dass Batteriesäure einen pH-Wert von 1 hat, während reines Wasser einen pH-Wert von 7 hat.

Um zu beweisen, dass Coca-Cola nicht in den menschlichen Körper gehört, sind hier 20 praktische Möglichkeiten, für die man Coca-Cola als Haushaltsreiniger einsetzen kann:

1. Entfernt Fettflecken von Kleidern und Stoff.

2. Entfernt Rost; die Methode beinhaltet die Benutzung eines in Coca-Cola getauchten Stücks Stoff, eines Schwamms oder sogar Aluminiumfolie. Lockert auch rostige Schrauben.

3. Entfernt Blutflecken von Kleidung und Stoff.

4. Reinigt Ölflecken von einem Garagenboden; lassen Sie es in den Fleck einziehen und spritzen Sie ihn mit einem Wasserschlauch ab.

5. Tötet Schnecken; die Säure bringt sie um.

6. Reinigt verbrannte Pfannen; lassen Sie die Pfannen in Coca-Cola einweichen und spülen Sie anschließend nach.

7. Entkalkt einen Wasserkessel (gleiche Methode wie mit verbrannten Pfannen).

8. Reinigt Anschlussklemmen von Autobatterien, indem man eine kleine Menge Coca-Cola über jede davon schüttet.

9. Macht den Motor sauber; Coca-Cola-Lieferanten haben diese Technik seit Jahrzehnten benutzt.

10. Bringt Kleingeld zum Glänzen; das Eintauchen von alten Geldstücken in Coca-Cola entfernt die Mattigkeit.

11. Reinigt Fliesenmörtel; gießen Sie es auf den Boden, lassen es dort für einige Minuten einwirken und wischen Sie es dann weg.

12. Löst einen Zahn auf; benutzen Sie einen verschlossenen Behälter…es dauert zwar eine Weile, aber es funktioniert.

13. Entfernt Kleber aus Haaren; tauchen Sie ihn in eine kleine Schale mit Coca-Cola und lassen Sie ihn einige Minuten darin. Der Kleber wird verschwinden.

14. Entfernt Flecken von gläsernem Geschirr.

15. Haben Sie ein schmutziges Wasserbecken? Das Hinzufügen von zwei Liter Coca-Cola entfernt Rost.

16. Sie können Färbemittel aus dem Haar entfernen (oder bleichen), indem Sie Diät-Cola darüber schütten.

17. Entfernt Textmarkerflecken aus dem Teppich. Das Auftragen von Coca-Cola, Reiben und anschließendes Reinigen mit seifenhaltigem Wasser wird Textmarkerflecken beseitigen.

18. Säubert eine Toilette; schütten Sie es um die Kloschüssel herum, lassen Sie es eine Weile einwirken und spülen Sie dann ab.

19. Coca-Cola und Aluminiumfolie bringen Chrom zum Glänzen.

20. Löst Farbe von Metallmöbeln ab. Tränken Sie ein Handtuch damit und legen Sie es auf die farbige Oberfläche.

Können Sie sich nun vorstellen, was es mit Ihrer Magenschleimhaut anstellt?

Wer braucht schon die „Haushaltsreiniger“-Abteilung im Geschäft, wenn wir Coca-Cola haben.

Haben Sie sich je gefragt, was genau Coca-Cola überhaupt mit Ihrem Körper tut?

Nach 10 Minuten: Der Zucker, der in einem Glas Coca-Cola steckt, kann dem Körper einen verheerenden „Schlag“ versetzen. Der Grund dafür besteht in der Phosphorsäure, welche die Wirkung von Zucker blockiert.

Nach 20 Minuten: Ein sprunghafter Anstieg des Insulinspiegels im Blutkreislauf geschieht.

Nach 40 Minuten: Die Aufnahme von Koffein ist endlich abgeschlossen. Die Pupillen der Augen erweitern sich. Der Blutdruck steigt, weil die Leber mehr Zucker in den Blutkreislauf abgibt. Die Adenosinrezeptoren werden blockiert, wodurch Benommenheit verhindert wird.

Nach 45 Minuten: Der Körper erhöht die Produktion des Hormons Dopamin, wodurch das Lustzentrum des Gehirns stimuliert wird. In ähnlicher Weise, wie dies bei der Reaktion der Fall ist, welche durch Heroin hervorgerufen wird.

Nach 1 Stunde: Die Phosphorsäure bindet Kalzium, Magnesium und Zink im Magen-Darm-Trakt, was den Stoffwechsel überlädt. Die Freisetzung von Kalzium durch den Urin findet statt.

Nach über 1 Stunde: Die harntreibenden Auswirkungen des Getränks kommen „ins Spiel“. Sowohl Kalzium, Magnesium als auch Zink werden aus dem Körper entfernt, die ebenso ein Teil unserer Knochen wie Natrium sind. Zu diesem Zeitpunkt können wir gereizt oder niedergeschlagen sein. Die ganze in Coca-Cola enthaltene Menge an Wasser wird durch Urinieren ausgeschieden.

Wenn man eine kalte Flasche Coca-Cola trinkt, und ihre unbestreitbare Erfrischung genießt, sind wir uns dessen bewusst, welchen chemischen „Cocktail“ wir dadurch unserem Körper zuführen? Der aktive Inhaltsstoff in Coca-Cola ist Orthophosphorsäure. Aufgrund ihres hohen Säuregrades müssen Zisternen, die für den Transport der Chemikalie benutzt werden, mit speziellen Reservoirs ausgestattet werden, die für stark ätzende Materialien konzipiert sind.

Wollen wir nun einen Blick auf „die Anatomie“ eines der am meisten beworbenen Produkte der „Coca-Cola Co.“ werfen – Coca-Cola Light ohne Koffein. Dieses Getränk beinhaltet kohlensäurehaltiges Wasser, E150D, E952, E951, E338, E330, Aromen und E211.

Kohlensäurehaltiges Wasser – Dabei handelt es sich um mit Kohlensäure versetztes Mineralwasser. Es regt die Magensekrete an, erhöht den Säuregrad des Magensaftes und ruft Blähungen hervor. Gefiltertes Leitungswasser ist das, was hauptsächlich dafür benutzt wird.

E150D – Dies ist ein Lebensmittelfarbstoff, der durch die Verarbeitung von Zucker bei bestimmten Temperaturen gewonnen wird, mit oder ohne Zusatz von chemischen Reagenzien. Im Falle von Coca-Cola wird Ammoniumsulfat hinzugefügt.

E952 – Natriumcyclamat ist ein Zuckerersatzstoff. Cyclamat ist eine synthetische Chemikalie, hat einen süßen Geschmack, der 200 Mal stärker als der von Zucker ist, und wird als ein künstlicher Süßstoff benutzt. 1969 wurde er von der [US-Behörde für Lebens- und Arzneimittel] FDA verboten, weil es ebenso wie Saccharin und Aspartam bei Ratten Krebs verursacht hat.

E950 – Acesulfamkalium. 200 Mal süßer als Zucker, beinhaltet Dimethylether. Es erschwert die Tätigkeit des Herz-Kreislauf-Systems. Außerdem beinhaltet es Asparaginsäure, die auch einen anregenden Effekt auf unser Nervensystem ausüben und im Laufe der Zeit zu Abhängigkeit führen kann. Acesulfam ist schlecht gelöst und wird nicht für den Gebrauch durch Kinder und schwangere Frauen empfohlen.

E951 – Aspartam. Ein Zuckerersatz für Diabetiker, der chemisch instabil ist; bei erhöhten Temperaturen zerfällt es in Methanol und Phenylalanin. Methanol ist sehr gefährlich, indem bereits 5-10ml die Zerstörung des Sehnervs und unumkehrbare Blindheit verursachen können. In warmen Erfrischungsgetränken wandelt sich Aspartam in Formaldehyd um, wobei es sich um einen sehr starken Krebserreger handelt. Zu den Symptome einer Aspartam-Vergiftung gehören: Bewusstlosigkeit, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Benommenheit, Übelkeit, Herzklopfen, Gewichtszunahme, Reizbarkeit, Ängstlichkeit, Gedächtnisverlust, verschwommenes Sehen, Ohnmachtsanfälle, Gelenkschmerzen, Niedergeschlagenheit, Unfruchtbarkeit, Hörverlust usw. Aspartam kann auch die folgenden Krankheiten hervorrufen: Gehirntumore, MS (multiple Sklerose), Epilepsie, Basedow’sche Krankheit, chronische Müdigkeit, Alzheimer, Diabetes, geistige Behinderung und Tuberkulose. Später wurde diese Substanz aufgrund ihrer Risiken zunächst illegal, dann jedoch auf verdächtige Weise wieder legalisiert.

E338 – Orthophosphorsäure. Diese kann eine Reizung der Haut und Augen bewirken. Sie wird für die Produktion von phosphorsauren Salzen wie Ammoniak, Natrium, Kalzium, Aluminium und auch bei der organischen Synthese für die Produktion von Holzkohle und Filmbänder benutzt. Sie wird auch bei der Produktion von hitzebeständigen Materialien, Keramiken, Glas, Düngemitteln, synthetischen Reinigungsmitteln, Medizin, Metallverarbeitung als auch bei der Textil- und Ölindustrie eingesetzt. Es ist bekannt, dass Orthophosphorsäure die Aufnahme von Kalzium und Eisen in den Körper beeinträchtigt, was zu einer Schwächung der Knochen und zu Osteoporose führen kann. Andere Nebenwirkungen sind Durst und Hautausschläge.

E330 – Zitronensäure. Ihre Verwendung ist in der pharmazeutischen Industrie und der Nahrungsmittelindustrie weit verbreitet. Aus Zitronensäure gewonnene Salze (Citrate) werden in der Nahrungsmittelindustrie als Säuerungsmittel, Konservierungsstoffe und Stabilisatoren eingesetzt – sowie im medizinischen Bereich zur Konservierung von Blut.

Aromen – Unbekannte aromatische Zusatzstoffe.

E211 – Natriumbenzoat. Es wird bei der Herstellung einiger Nahrungsmittelprodukte für antibakterielle und antimykotische Zwecke eingesetzt. Es ist oft in Marmeladen, Fruchtsäften und Fruchtjoghurts zu finden. Es wird nicht empfohlen für den Verzehr durch Asthmatiker und Menschen, die empfindlich auf Aspirin reagieren. Eine Studie, die von Peter Piper an der Sheffield University in Großbritannien durchgeführt wurde, ergab, dass diese Verbindung beträchtliche Schäden an der DNA verursacht. Laut Peter Piper zerstört Natriumbenzoat, welches ein aktiver Wirkstoff bei Konservierungsstoffen ist, die DNA zwar nicht, aber es deaktiviert sie. Dies kann zu Zirrhose und degenerativen Krankheiten wie Parkinson führen.

Coca-Cola ist unbestreitbar ein sehr nützliches Produkt. Das Entscheidende dabei ist allerdings, es für Zwecke zu benutzen, die nichts mit Trinken zu tun haben! Hier ist ein Video über Coca-Cola:

Aktualisierung: Coca-Cola hat reagiert, indem sie schlauerweise versuchen, den Blick auf andere sichere Produkte zu lenken, um dadurch anzudeuten, dass Ihr Produkt genauso sicher sei.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonhq.com/20-practical-uses-for-coca-cola-proof-that-coke-does-not-belong-in-the-human-body/


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Sechs Möglichkeiten, das als Nervengift bekannte Fluorid aus dem Körper auszuleiten

in Gesundheit

Natriumfluorid wird als ein Nervengift eingestuft – in derselben Kategorie wie Arsen, Blei und Quecksilber, aber es kommt immer noch in der Wasserversorgung der Vereinigten Staaten vor. Hier sind sechs Möglichkeiten, wie Sie die Substanz aus Ihrem Körper leiten können.

Jahrelang haben Gesundheitsexperten darüber debattiert, ob Natriumfluorid für den menschlichen Körper giftig ist. Zwar verhindern kleine, oberflächlich aufgetragene Mengen Karies, aber es gibt wenig Indizien dafür, dass Fluorid die Gesundheit verbessert, wenn es vom Körper aufgenommen wird.

Tatsächlich ist der Zusatzstoff laut der weltweit ältesten und renommiertesten medizinischen Fachzeitschrift The Lancet ein Nervengift, und wird in die gleiche Kategorie eingestuft wie Arsen, Blei und Quecksilber. Weil es üblicherweise durch fluoridiertes Wasser, bestimmte Nahrungsmittel und handelsübliche Zahnpasta aufgenommen wird, gehen Forscher davon aus, dass der Zustatzstoff zu einer weltweiten „Pandemie entwicklungsgemäßer Neurotoxizität“ beiträgt, die in Einschränkungen wie der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), Legasthenie und anderen kognitiven Beeinträchtigungen resultiert.

Der Bericht stimmt mit Ergebnissen der Meta-Analyse der Harvard University von 2013 überein, die durch die National Institutes of Health [Nationale Gesundheitsinstitute der USA] finanziert wurde. Die Forscher gelangten zu der Schlussfolgerung, dass Kinder in Gebieten mit stark fluoridiertem Wasser einen „deutlich niedrigeren Intelligenzquotienten besitzen, als diejenigen, die in Gebieten leben, in denen es in der Wasserversorgung nur niedrige Mengen an Fluorid gibt“. Außerdem erklärt die Internetseite der Harvard University, dass „anhand von Studien bei Nagetieren berichtet wurde, dass extrem hohe Mengen an Fluorid bekannt dafür sind, bei Erwachsenen Neurotoxizität zu verursachen und negative Auswirkungen auf das Gedächtnis und das Lernen auszuüben“. Außerdem „ist wenig bekannt über die Auswirkungen der Substanz auf die Neuroentwicklung bei Kindern“.

Trotz dieser Ergebnisse werden bei ungefähr 60% der Wasserversorgung der Vereinigten Staaten immer noch Fluoride beigemischt. Dies ist besonders bedenklich angesichts dessen, dass Natriumfluorid einst als Rattengift verwendet wurde.

Weil sich das Gift zunehmend im menschlichen Körper ansammelt und mit der Zeit zu Problemen führen kann, einschließlich Zahnfluorose – oder weit schlimmeren Gesundheitsproblemen -, ist es wichtig, dass jeder die nachfolgenden Schritte befolgt, um den Zusatzstoff aus seinem Körper zu leiten.

Anmerkung: Es könnte sein, dass Sie zuerst Entzugserscheinungen aufweisen – wie Kopfschmerzen, Trägheit oder Schmerzen, aber dies ist ein Anzeichen dafür, dass die Fremdstoffe Ihren Körper verlassen. Trinken Sie viel Wasser und befolgen Sie die sechs nachfolgend genannten Schritte, um auf natürliche Weise Fluorid aus Ihrem Körper zu beseitigen.

1) Sorgen Sie für ausreichend Jod

Jod ist ein wichtiges Element für den normalen Stoffwechsel von Zellen, besonders Schilddrüsenhormonen. Es leitet das Fluorid über den Urin aus Ihrem Körper. Einige gute Jodquellen sind Seetang (Nori, Rotalge, Wakame etc.), Cranberrys, Bio-Joghurt, Kartoffeln, Bio-Erdbeeren und weiße Bohnen.

2) Nehmen Sie mehr Bor zu sich

Bor ist ein natürliches Element, das dabei hilft, Fluorid aus Ihrem Körper zu spülen. Zu Lebensmitteln, die reich an Bor sind, gehören die meisten Nüsse, Datteln, Zwetschgen, Honig, Brokkoli, Bananen und Avocados.

3) Essen Sie etwas Tamarinde

Dabei handelt es sich um eine afrikanische Frucht, die ausgiebig in der ayurvedischen Heilkunst verwendet wird. Sie kann in Form einer Tinktur oder eines Tees angewandt werden, um den Körper von Fluorid zu reinigen.

4) Erhöhen Sie die Zufuhr an Magnesium/Kalzium

Die meisten Leute haben einen Mangel an Magnesium, weil dieses Mineral den Böden durch die modernen Ackerbaumethoden entzogen wurde. Es spielt jedoch eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel und der Synthese von Nährstoffen in Ihren Zellen. Es hemmt auch die Aufnahme von Fluorid in Ihre Zellen. In Verbindung mit Magnesium scheint Kalzium dabei zu helfen, Fluorid aus den Knochen und Zähnen zu lösen, wodurch es vom Körper ausgeschieden werden kann.

Beides sollte zusammen zugeführt werden, und dies kann leicht erreicht werden, indem dunkle Blattgemüse, Nüsse, Samen, Fisch, Bohnen, Vollkorngetreide, Avocados, Bio-Joghurt, Bananen, getrocknete Früchte und dunkle Schokolade konsumiert werden.

5) Allgemeine Leberreinigung

Der wichtigste Schritt zur Entgiftung von überschüssigem Fluorid kann in einer Reinigung Ihrer Leber bestehen. Die Leber ist für über 400 Funktionen im Körper verantwortlich, und wenn sie überlastet wird, können sich eine Reihe von Symptomen einstellen. Weil Fluorid kein Produkt ist, das auf natürliche Weise im Körper vorkommt, behaupten manche Quellen, dass es sich in der Leber festsetzen kann.

Wenn man beim Aufstehen Zitronenwasser trinkt und leberfreundliche Nahrungsmittel zu sich nimmt, so wie Knoblauch, Kurkuma, Zitronen, Limetten und Avocados, während dies Ihrem Körper erleichtern, Schwermetalle und Giftstoffe auszuscheiden.

6) In die Sauna gehen

Saunas sind sehr gut dafür geeignet, Ihren Körper von Giftstoffen zu befreien, indem sie den Körper dazu anregen, sie auszuschwitzen. Die durchdringende Hitze sorgt auch für ein angenehmes Gefühl. Achten Sie nur darauf, vorher viel Wasser zu trinken, um eine Austrocknung zu vermeiden. Wenn Sie irgendwelche Krankheiten haben, lassen Sie sich zuvor von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.

Wenn Sie sich eine gesunde, auf Pflanzen basierte, Ernährungsweise angewöhnen, sich viel bewegen, 15-20 Minuten Sonnenlicht pro Tag bekommen, positiv denken und sich etwas Auszeit gönnen, um das Stressniveau in Schach zu halten, werden Sie sich spürbar besser fühlen und mehr Energie haben als zuvor. Diese zusätzlichen Tipps werden auch die Fähigkeit Ihres Körpers verbessern, sich von Fluorid und anderen Griftstoffen zu befreien.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonhq.com/6-ways-detox-fluoride-known-neurotoxin-body-read-httpwww-trueactivist-co/


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Nordkorea veröffentlicht Propagandafilm, der Washington unter nuklearem Angriff zeigt

in Geopolitik/Welt

Nordkorea hat ein neues Propagandavideo veröffentlicht, das bedrohlich mit dem Titel „Last Chance“ versehen ist und eine von einem U-Boot-aus gestartete nukleare Rakete zeigt, die Washington unter atomaren Abfall legt und damit endet, dass eine US-Flagge in Flammen aufgeht.

Das 40-Sekunden-Video, welches von heftiger Musik begleitet wird, tobt durch die Geschichte der US-koreanischen Beziehungen und endet mit einer digital manipulierten Sequenz, welche eine Rakete zeigt, die durch Wolken wandert, auf die Erde zurückkehrt und in der Straße vor dem Washingtoner Lincoln Memorial einschlägt.

Das US-Kapitol-Gebäude explodiert in der Folge, und eine Botschaft erscheint auf dem Bildschirm in koreanischer Sprache: „Wenn die US-Imperialisten uns einen Zentimeter näherkommen, werden wir sie sofort mit Atomwaffen treffen.“

Das Video wurde am vergangenen Samstag auf der nordkoreanischen Propaganda-Webseite ‚DPRK Today‘ veröffentlicht und zeigt Bilder aus dem Koreakrieg, die Einnahme des US-Spionageschiffes Pueblo im Jahr 1968 und die erste Krise über Nordkoreas Atomprogramm in den frühen 1990er Jahren.

 

Verwandte Artikel:

 

EILMELDUNG: Nordkorea feuert als Drohung gegen die USA eine neue unidentifizierte Rakete ab

http://derwaechter.net/eilmeldung-nordkorea-feuert-als-drohung-gegen-die-usa-eine-neue-unidentifizierte-rakete-ab

 

Anonymous – Sie bereiten sich darauf vor, was als nächstes kommt… (Dritter Weltkrieg 2017-2018)

http://derwaechter.net/anonymous-sie-bereiten-sich-darauf-vor-was-als-naechstes-kommt-dritter-weltkrieg-2017-2018

 

Nordkorea warnt vor ‘Thermonuklear-Krieg’, nachdem Trump mit Angriff droht

http://derwaechter.net/nordkorea-warnt-vor-thermonuklear-krieg-nachdem-trump-mit-angriff-droht

 


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Anonymous – Sie bereiten sich darauf vor, was als nächstes kommt… (Dritter Weltkrieg 2017-2018)

in Welt

Sei gegrüßt, Welt,

wir sind Anonymous. Alle Anzeichen eines drohenden Krieges auf der koreanischen Halbinsel kommen zum Vorschein, während wir beobachten können, wie jedes Land strategische Ausrüstung in Stellung bringt.

Indes wird der Kampf im Gegensatz zu den vergangenen Weltkriegen, und obwohl es Bodentruppen geben wird, wahrscheinlich heftig, brutal und schnell sein. Er wird zudem weltweit sowohl ökologisch als auch ökonomisch verheerende Auswirkungen haben. Dies wird nicht ein begrenzter sich über Jahre hinziehender Stellvertreter- oder Bürgerkrieg sein wie in Afghanistan, Jemen, Irak oder Syrien. Das ist ein wirklicher Krieg mit wirklichen globalen Konsequenzen, und in den gleich drei Supermächte hineingezogen sind. Andere Nationen werden sich gezwungen sehen, ihre Seite zu wählen.

Nun, wie stehen die Schachfiguren mittlerweile? Wenn Sie einigermaßen informiert sind, werden Sie wissen, dass die Standpunkte Südkoreas und der Vereinigten Staaten gut dokumentiert sind, beide sind sich gegenseitig verbündet, was sie in Nordkoreas Sichtweise gemeinsam als unheilvolle westliche Achse wahrnimmt, aber der Teufel steckt im Detail. Es sind die umliegenden Nationen und deren Handlungen, welche uns etwas über die wahre Geschichte verraten. Der Bürger wird der letzte sein, der etwas erfährt, also ist es wichtig zu verstehen, was die anderen Nationen eigentlich tun.

Kurz gesagt, für diejenigen, die wenig Zeit haben, China hat Berichten zufolge seinen in Nordkorea lebenden Bürgern geraten, das Land baldmöglichst zu verlassen. Die USA haben soeben ihr Minuteman-III-Waffensystem, eine potentiell atomare Interkontinentalrakete, auf die Distanz von 8.000 Meilen bis zu nordkoreanischen Küsten hin getestet. Der von Kalifornien aus gestartete Versuch war erfolgreich. Die Japaner haben Ihren Bürgern gesagt, dass sie wahrscheinlich nur eine 10-minütige Vorwarnzeit vor einem bevorstehenden Atomschlag gegen sie haben werden und Unterschlupf in dem solidesten Gebäude, das sie finden können, suchen sollten. Australien erlebt einen Rotationseinsatz von US-Truppen im Norden des Landes.                              Krieg, richtiger Krieg, wenngleich momentan noch lediglich in spärlichen Anfängen erkennbar.

China – zunächst sind die Chinesen erpicht darauf, einen Krieg abzuwenden. Ökonomisch würde es sie erheblich zurückwerfen, wenn sie mit einem Zustrom von Flüchtlingen über die Grenze und der sehr realen Bedrohung durch einen verheerenden Krieg fertigwerden müssten. Noch in der vergangenen Woche, nach zahlreichen Appellen an die USA und Nordkorea, die über Jahrzehnte hinweg aufgebauten hohen Spannungen nicht noch weiter eskalieren zu lassen, riefen chinesische Regierungsvertreter dazu auf, sich nicht weiter gegenseitig aufzubringen. Den pragmatischen Chinesen, so scheint es, geht allmählich die Geduld aus. Allerdings ist das Treffen zwischen Präsident Trump und Präsident Xi Jinping, welches China veranlassen sollte, aggressiven und strengen wirtschaftlichen Druck gegen Nordkorea auszuüben, um sie dazu zu zwingen, ihr Atomprogramm aufzugeben, möglicherweise auf taube Ohren gestoßen. Obwohl China keinen radioaktiven Niederschlag und keine Flüchtlinge an seinen Grenzen wünscht, wollen sie wirklich, dass ihr Nachbar seine Atomwaffen aufgibt, welche doch die USA zurückhalten und ihrer Region einen Puffer gegen den Westen geben?Verbunden damit, angesichts der starken chinesischen Sanktionen gegen die südkoreanische Wirtschaft, was sind die wahren Absichten?

Japan. Japan spricht offen über das Ziel, bis 2020 ein eigenes aktives Militär zu haben und plant anscheinend, das Versprechen, sich pazifistisch zu verhalten, hinter sich zu lassen, um wieder eigene Stärke aufzubauen. Bereits im Laufe der vergangenen Jahre haben Regierungen die japanischen Zusagen im Kriegsabkommen nach den Bombenanschlägen von Nagasaki und Hiroshima, nie wieder einen Krieg zu beginnen, vage dahingehend definiert, dass eine Verteidigungsarmee zulässig sei. Aber werden sie vor dem Hintergrund der Interkontinentalraketen-Bedrohung durch Nordkorea quasi zwischen den Zeilen lesen und einen Präventivschlag ausführen? Die japanische Regierung gab eine Warnung an ihre Bürger aus, sich auf einen nuklearen Angriff vorzubereiten. Sie wurden aufgefordert, stets nach einem stabilen Gebäude in der Nähe Ausschau zu halten, um dort Deckung zu nehmen im Falle einer Warnung, dass sie nicht mehr als 10 Minuten Zeit bis zu einem bevorstehenden Atomschlag hätten. Die Verkäufe von Utensilien, die bei einem solchen Ereignis zur Sicherheit der Bürger beitragen würden, sind in Japan rasant angestiegen. und das gewiss zu Recht angesichts der seitens des nordkoreanischen Staates am 4. Mai 2017 ausgesprochenen Warnung: Im Falle eines Atomkriegs auf der Halbinsel wird Japan, das logistische Basen, Abschussbasen und Einsatzbasen der US-Streitkräfte beherbergt, noch vor jedem anderen Land unter radioaktiven Beschuss genommen werden. Die staatliche Zeitung Rodong Sinmun formulierte, dass Japan sich im eigenen wohlverstandenen Interesse um die friedliche Beilegung der koreanischen Halbinselfrage bemühen müsse.

Und Australien ist auch nicht immun gegen die Züge der Schachfiguren in diesem Spiel. Da es eine strategische Lage im Indischen Ozean einnimmt, sammeln sich US-Marines im nördlichen Territorium an und sind zu allem bereit unter dem Deckmantel von turnusmäßig abwechslendem Training und Bereitstellung. 1.250 Soldaten sind In Darwin Mitte April für den sechsten jährlichen Austausch gelandet, obwohl die erste  Rotation 2011 angekündigt wurde, aber 2017 wird wohl auch das Eintreffen der bislang größten Geschwader von Militärflugzeugen erleben. Der Kommandierende Offizier der Marine-Rotationseinheit Tier 1, Leutnant Bryan S. Middleton, sagte auf die Frage nach den Spannungen mit Nordkorea, sie seien bereit, zu kämpfen, wobei eher freimütige lokale Journalisten die Australier auch daran erinnerten, dass die Nation niemals unparteiisch oder neutral im Krieg war.

Und für die umliegenden Gebiete der Asien-Pazifik-Region ist die Erinnerung ernüchternd, aber das bedeutet jedenfalls noch nicht den vollständigen Krieg, zumindest für den Augenblick. China fordert die USA und Nordkorea auf, friedlich zu verhandeln. Der unberechenbare Donald Trump hat gesagt, dass es eine Ehre wäre, sich mit Kim Jong-un zu treffen, jedoch spielte Pressesprecher Sean Spicer den Kommentar herunter und sagte, es sei unwahrscheinlich, dass es dazu kommen werde. Wenn Präsident Trump jedoch anfängt, auf Leute wie Präsident Rodrigo Duterte von den Philippinen zuzugehen, um sicherzustellen, dass man sich einig ist, dann wird man schon nachdenklich. Wie auch immer, selbst Duterte hat den USA geraten, sich von Kim Jong-un fernzuhalten.

Bereiten Sie sich darauf vor, was als nächstes kommt.

Wir sind Anonymous.

Wir sind Legion.

Wir vergeben nicht.

Wir vergessen nicht.

Erwartet uns!

 

Verwandte Artikel:

 

EILMELDUNG: Nordkorea feuert als Drohung gegen die USA eine neue unidentifizierte Rakete ab

http://derwaechter.net/eilmeldung-nordkorea-feuert-als-drohung-gegen-die-usa-eine-neue-unidentifizierte-rakete-ab

 

GEFÄHRLICH: USA und Südkorea vereinbaren, Raketen-System vorzeitig zu aktivieren – Herausforderung für Russland und China

http://derwaechter.net/gefahrlich-usa-und-sudkorea-vereinbaren-raketen-system-vorzeitig-zu-aktivieren-herausforderung-fur-russland-und-china

 

Nordkorea warnt vor ‘Thermonuklear-Krieg’, nachdem Trump mit Angriff droht

http://derwaechter.net/nordkorea-warnt-vor-thermonuklear-krieg-nachdem-trump-mit-angriff-droht

 

Reiseführer für die nächste Invasion: WikiLeaks veröffentlicht Nordkorea-Handbuch der US-Armee

http://derwaechter.net/reisefuhrer-fur-die-nachste-invasion-wikileaks-veroffentlicht-nordkorea-handbuch-der-us-armee

 

 

 

 

 


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Die zehn tödlichsten Straßendrogen, die zu schnellem körperlichem Verfall führen

in Gesundheit

2010 waren verschreibungspflichtige Opiate für 60% aller Todesfälle in den USA verantwortlich, die auf eine Überdosierung zurückzuführen waren – in einem Land, das über 51 Milliarden Dollar jährlich für den Kampf gegen Drogen ausgibt. Fentanyl, ein synthetisches Opiod, das 50 bis 100 Mal  stärker als Morphium ist, wird nun als Amerikas tödlichste Droge angesehen. Das sind nur einige statistische Zahlen über die USA; jedes Jahr töten chemische Drogen weltweit unzählige Menschen.

Während im Internet genug Daten über die Überdosierung von Drogen und den Missbrauch verschreibungspflichtiger Medikamente verfügbar sind, achten nur wenige darauf oder informieren die Benutzer über die gesundheitsschädigenden Nebenwirkungen der Straßendrogen, die im Verborgenen ihre lebenswichtigen Organe zerstören und, wie The Independent schreibt, sie in Zombies verwandeln.

Alltime10s hat eine Liste der zehn tödlichsten Straßendrogen erstellt, um die Leute davor zu warnen, bevor sie beabsichtigen, sich mit billigen, äußerst giftigen und illegal hergestellten Substanzen zu berauschen.

10. Scopolamin

Burundanga, Devils’s Breath [Teufelsatem] oder Scopolamin: Wie auch immer man es nennen will, es ist eine der gefährlichsten Drogen der Welt. Sie unterdrückt den freien Willen, sie löscht auch das Einnerungsvermögen aus und erweist sich als tödlich, wenn sie in hohen Dosen eingenommen wird. Es handelt sich um ein Derivat des in Ecuador, Kolumbien oder Venezuela vorkommenden Nachtschattengewächses, von dem ein Gramm in der Lage ist, 20 Menschen zu töten. Die Droge ist so stark, dass sie wilde Halluzinationen und Atemversagen hervorruft. Unter ihrem Einfluss sind Leute in ihre eigenen Häuser eingebrochen, waren sexuellen Übergriffen ausgesetzt, leerten ihre Bankkonten und wurden entführt.

9. Purple drank

Durch eine tödliche Kombination von Soda, Süßigkeiten und Erkältungsmitteln, vermittelt dieser Hustensaft-Cocktail den Benutzern ein euphorisches, benommenes Gefühl. Hohe Mengen an Codein, die in einem legalen verschreibungspflichtigen Medikament für starken Husten und gewöhnliche Erkältung vorkommen, schädigen das zentrale Nervensystem und verursachen Atemstillstand, Herzversagen und Krampfanfälle. Das Getränk ist bekannt dafür, im Jahre 2007 Angehörige der Hip Hop-Community umgebracht zu haben, einschließlich der Produzenten Big Hawk und DJ Screw sowie des Rappers Pimp C. Trotzdem wird Purple drank von vielen der prominentesten Vertreter der Hip Hop-Szene wie Eminem, Kanye West und Lil Wayne befürwortet.

8. Methamphetamin (Crystal meth)

Mexikanische Drogenkartelle betreiben eine Industrie im Umfang von 20 Milliarden Dollar, die auf der Angewohneit von 1,6 Millionen Amerikanern basiert, diese abhängig machende Droge zu nehmen, die zu den zerstörerischsten der Welt zählt. Wenn Crystal meth geraucht oder geschnupft wird, ruft es einen angenehmen Rausch hervor, der von Euphorie, erhöhter Aufmerksamkeit und gesteigerter Energie gefolgt wird. Im Laufe der Zeit führt sie jedoch zu Psychosen, Hirnschädigungen, Veränderungen bei der physischen Erscheinung und zum Tod.

7. AH-7921

Die morphiumähnliche schmerzstillende Wirkung von AH-7921, einem μ-Rezeptor-Opioidagonisten, wurde als mehrere Male stärker als die von Codein bestimmt und als 80% stärker als die von Morphium. Als aktiver Bestandteil bei synthetischem Cannabis, imitiert AH-7921 die toxischen Auswirkungen von Heroin; wenn man es mit Alkohol vermischt, kann es zu Koma und Atemversagen führen.

6. Flakka

Ursprünglich als legale Rauschalternative zu Ecstasy vermarktet, kann Flakka – das aus den gleichen amphetaminähnlichen Chemikalien hergestellt wird, die in Badesalz vorkommen – permanente psychische Schäden, Organversagen, eine Erhöhung der menschlichen Körpertemperatur auf 41°C, Hyperthermie, Delirium und Paranoia verursachen sowie den Abhängigen in einen mörderischen Wahnsinn treiben. Missbräuchliche Benutzer haben für Schlagzeilen gesorgt, indem sie nackt durch den Straßenverkehr gelaufen sind, Sex mit Bäumen hatten, sich auf Zäunen aufgespießt hatten und glaubten, dass sie der Teufel seien.

5. Heroin

Als eine der ältesten Drogen der Welt – die ursprünglich als Schmerzmittel verschrieben wurde, um chronische Schmerzen und physische Traumata zu behandeln – wurde sie 1971 illegal und gilt als eine der zerstörerischsten Substanzen der Welt. Heute spritzen, schnupfen oder rauchen über 13,5 Millionen Leute auf der ganzen Welt dieses äußerst abhängig machende Schmerzmittel. Heroin schädigt die Blutgefäße, verursacht Zahnfleischentzündungen, Muskelschwäche, Schlaflosigkeit und schwächt das Immunsystem. Mit Alkohol vermischt, unterdrückt Heroin den gleichen Teil des Gehirns, der das Herz und die Lungen reguliert, was zu Hirnschäden, Koma und Tod führt.

4. Crack

Als eine extrem starke Form von Kokain ist Crack ein kräftiges Aufputschmittel, das Psychosen, Herzinfarkte, Nierenversagen und Atemstillstände verursacht. Zu den physischen Auswirkungen von Crack gehören verengte Blutgefäße, erweiterte Pupillen, erhöhter Puls, Unruhe, Reizbarkeit und Angstzustände.

3. Badesalz

Oft als ein billiger Ersatzstoff für andere Stimulanzien wie Methamphethamin und Kokain vermarktet, handelt es sich bei Badesalz um synthetische kristalline Drogen, die unübliches psychisches Verhalten, Psychosen, Halluzinationen, Panikattacken, gewalttätiges Verhalten, Selbstmordgedanken, erhöhte Körpertemperatur und Herzinfarkte verursachen.

2. Whoonga

Whoonga, eine billige, aber äußerst giftige und süchtig machende Droge, die in Südafrika allgemein verfügbar ist, wird Marihuana beigemischt und wegen seiner entspannenden und halluzinogenen Eigenschaften geraucht. Das weiße Pulver wird aus Reinigungsmitteln, Rattengift und einer Kombination von antiretroviralen Medikamenten hergestellt, die dazu benutzt werden, um HIV-Infektionen zu behandeln. Das Rauchen von Whoonga birgt gravierende Gesundheitsrisiken, einschließlich inneren Blutungen, Magengeschwüren, Herzversagen und Tod.

1. Desomorphin (Krokodil)

Es wird geschätzt, dass eine Million Russen von der „fleischfressenden Droge“ abhängig sind – einem tödlichen Mix aus Opioiden, Codeinen, Augentropfen und Benzin, der zu einem Drittel des Preises von Heroin verkauft wird. Die tödliche Kombination von Chemikalien verursacht Wundbrand, führt dazu, dass man von innen her zu verfaulen beginnt und zehrt das Fleisch auf – wodurch es schuppig wird wie bei einem Krokodil. Krokodil verursacht Gehirnschäden, Organversagen und führt zur Amputation von Gliedmaßen.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonhq.com/worlds-10-deadly-street-drugs-will-quickly-tear-body-apart/


Ihr wollt uns unterstützen? Dann klickt einfach HIER

loading...

Gehe zu Top