Gaddafi warnte 2011 die Welt vor ISIS-Invasion Europas

in Geopolitik
Loading...

2011 warnten Gaddafi, sein Sohn und sein Cousin die Welt vor den Problemen, die Europa in den kommenden Jahren bevorstehen würden – aber niemand wollte davon etwas hören.

Gaddafi warnte die Welt vor der Migrantenkrise und vor dem Problem des Terrorismus, welches ISIS dem Westen bereiten würde.

Nachfolgend eine Auswahl von Zitaten Gaddafis und seiner Familie, die aus verschiedenen Mainstream-Nachrichten-Quellen stammen:

GADDAFI SELBST:

Sie [die Dschihadisten] wollen den Mittelmeerraum kontrollieren und sie werden Europa angreifen.

Der Mittelmeerraum wird im Chaos versinken.

Ich bin über die Haltung meiner europäischen Freunde schockiert. Sie haben eine Reihe von großartigen Sicherheitsabkommen gefährdet und beschädigt, die in ihrem eigenen Interesse sind.

GADDAFIS COUSIN (AHMED GADDAFI AL DAM):

Es gibt viele Terroristen unter ihnen [den Flüchtlingen], zwischen 10 und 50 von 1.000.

Sie breiten sich überall in Europa aus. Innerhalb von ein oder zwei Jahren werdet Ihr einen weiteren 11. September haben.

Der Westen wird nun ernten, was er gesät hat, “unfähig sich selbst vor tausenden unbewaffneter Leute zu verteidigen”, und er wird ein Wiederaufflammen eines nationalistischen Kampfgeistes erfahren.

In europäischen Ländern wird der Geist des Extremismus gestärkt, einhergehend mit der neuerlichen Etablierung faschistischer Parteien.

Loading...

GADDAFIS SOHN (SAIF):

Gebt ihnen nur ein paar Monate oder maximal ein Jahr, und Ihr werdet die Realität herausfinden, aber bitte verleugnet nicht, dass an diesem Tag Saif al Islam gefangen genommen wurde und Euch vor all dem gewarnt hat.

Libyen könnte das Somalia Nordafrikas, des Mittelmeerraums werden. Ihr werdet die Piraten in Sizilien, Kreta und Lampedusa sehen. Ihr werdet Millionen illegaler Migranten sehen. Der Terror wird nebenan wohnen.

Der Westen beseitigt aktiv weltliche Führer, die alle Religionen, Frauenrechte und Freiheit akzeptieren, anstatt die echten Diktatoren zu beseitigen, die Terrorismus in Saudi-Arabien, der Türkei und Katar unterstützen.

Sie machen heute genau das Gleiche in Syrien.

Quellen:

http://www.unhcr.org/…

Godlikeproductions.com

Übersetzt aus dem Englischen von AnonHQ.com

 

Verwandte Artikel:

 

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

3 Comments

  1. …the world will remember him as the true hero he was – never forget you Gaddafi *bonga bonga* ( as other heros like Hussein, Castro – still alieve, Mandela, Lincoln, Kennedy, Duterte – still alive, Putin – still alieve, Jong-Un – still alieve, Maduro – still alieve, Al-Assad – still alieve… = long live the resistance & may the force be with you ; ) …

    …die Welt wird sich an ihn als den wahrhaften Helden der er war erinnern – werden dich nie vergessen Gaddafi *bonga bonga* ( so auch andere Helden wie Hussein, Castro – noch am Leben, Mandela, Lincoln, Kennedy, Duterte – noch am Leben, Putin – noch am Leben, Jong-Un – noch am Leben, Maduro – noch am leben, Al-Assad – noch am Leben… = lang lebe der Widerstand & möge die Macht mit euch sein ; ) …

  2. …as well as not to forget Guevara & Gandhi ( he brought down the evil British Empire : ) , as well as Ali ( you really fucked the US-Government as deserved ; ) …

    …sowie nicht zu vergessen Guevara & Gandhi ( er zwang das böse Englische Königreich in die Knie : ) , sowie Ali ( du hattest die US-Regierung wohl verdient gef… ; ) …

  3. Das wichtigste Zitat habt ihr vergessen:

    “Ihr sollt mich recht verstehen. Wenn ihr mich bedrängt und destabilisieren wollt, werdet ihr Verwirrung stiften, Bin Laden in die Hände spielen und bewaffnete Rebellenhaufen begünstigen. Folgendes wird sich ereignen. Ihr werdet von einer Immigrationswelle aus Afrika überschwemmt werden, die von Libyen aus nach Europa überschwappt. Es wird niemand mehr da sein, um sie aufzuhalten.”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Die Neuesten von Geopolitik

Gehe zu Top