US-Raketenangriff als Ablenkungsmanöver: Ein Blick auf die Geschichte zeigt Parallelen auf

in Geopolitik

Von rt.com

US-Präsident Trump feierte den Raketenangriff in Syrien als „perfekt ausgeführt“, aber man könnte auch argumentieren, dass er stattdessen perfekt getimed war – und es hat schon einmal für ihn funktioniert. Immer wenn Trump Syrien bombt, klatscht das Establishment.

Vor einem Jahr haben die Medien Trump als „Russlands Marionette“ gebrandmarkt. Das Abschütteln eines Rufes erfordert drastische Maßnahmen, und 59 Tomahawk-Cruise-Missiles, die auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt abgefeuert wurden, haben genau das bewirkt. Doch das war nicht das einzige Mal in der Geschichte der USA.

Verwandte Artikel:

Wovon lenkt der Angriff auf Syrien ab? Starten Massenverhaftungen in den USA?

Putin: Chemiewaffen-Angriff in Syrien war Operation unter „Falscher Flagge“, mehr ist in Vorbereitung

Gelöschter Daily Mail Online-Artikel: „USA hinter Plan für Chemiewaffen-Angriff in Syrien, dessen Assad beschuldigt werden sollte“

Was die Medien Ihnen nicht über den Angriff mit chemischen Waffen in Syrien berichten

Syrien: Die Maske fällt, die Wahrheit kommt ans Licht

Belgischer Mönch in Syrien: Berichterstattung des Westens ist „die größte Medienlüge unserer Zeit“

Viral: Nonne aus Aleppo zerpflückt in 1 Minute die westlichen Medienmythen zu Syrien

Unabhängige US-Delegation kehrt von Syrien-Reise zurück: „Der Westen betreibt massive Propaganda!“

USA wiederholen die gleichen Kriegsverbrechen In Syrien, welche bereits zum Hungertod von 500.000 Kindern im Irak führten

CIA ist wild entschlossen, Syrien wegen Öl-Interessen zu zerstören – freigegebenes Dokument verrät es

Einer weiteren seriösen Quelle zufolge war der Chemiewaffenangriff in Syrien inszeniert

Der Krieg, der Krebs bringt: USA gestehen Einsatz von radioaktiver Munition in Syrien

Pentagon gibt erstmals Einsatz krebserregender radioaktiver Gift-Chemikalien in Syrien zu

Journalistin verhört und gefeuert, weil sie enthüllte, dass CIA und NATO Terroristen in Syrien bewaffnen

Aufgedeckt: Diese 17 Staaten lieferten Waffen an IS-Terroristen für bewaffneten Putsch in Syrien

USA töten Hunderte von Zivilisten in der Stadt Raqqa in Syrien

25 Vorher/Nachher-Fotos zeigen, was der Krieg aus Syrien gemacht hat

Einer weiteren seriösen Quelle zufolge war der Chemiewaffenangriff in Syrien inszeniert

Tretet unserer Facebook neuen Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren
loading...

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*