Wovon lenkt der Angriff auf Syrien ab? Starten Massenverhaftungen in den USA?

in Welt

Der investigative Journalist David Seaman gab bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA nun beginnen. In den USA existieren über 25.000 versiegelte Anklageschriften, die die politische Elite betreffen.

In einem Video gab der investigative Journalist David Seaman bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA jetzt starten.

Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker.

Die Anzahl der versiegelten Anklageschriften ist nunmehr auf fast 25.000 angestiegen. David Seaman schreibt auf seinem Youtube-Kanal, dass die elitären Kabbalisten sich bereits vor „Angst in die Hosen machen“ und glaubt, dass die Zeit nun gekommen ist, wo ihnen all ihre Verbrechen heimgezahlt werden.

Dieses Ereignis kann wahrlich die Welt verändern. David sagt im Video, dass es sich hier um einen „Kult von erbärmlichen Dummköpfen handelt, die den Satan anbeten“.

Der „tiefe Staat“ ist in Zugzwang

In den letzten Tagen und Wochen gab es außerdem bereits mehrere Warnungen vor bevorstehenden gefährlichen Entwicklungen in der westlichen Welt und speziell in den Vereinigten Staaten.

Im Zuge der Massenverhaftungen von Mitgliedern des Tiefen Staates und der Kabale rechnet man mit schweren Gegenmaßnahmen wie einem großangelegten EMP-Angriff – die elektromagnetischen Pulse könnten die ganze Stromversorgung der westlichen Welt lahmlegen.

In der Zeitung Washington Examiner erschien letzte Woche ein Artikel darüber, dass wichtige Regierungsmitglieder und Mitarbeiter aller großen Geheimdienste in sog. „Weltuntergang-Camps“ umsiedeln.

Diese abgeschotteten Gebiete beherbergen Gemeinschaften, die sich im Falle einer EMP-Attacke, eines Atomkriegs oder eines Angriffs mit biologischen Kampfstoffen in abgelegene Schutzanlagen zurückziehen können.

Eine dieser Anlagen ist die Fortitude Ranch, dort können Leute hingehen, die sich keinen eigenen Schutzbunker leisten können, es gibt dort Lebensmittelvorräte für ein Jahr und es werden vor Ort bereits Survival-Kurse und Trainings für Prepper durchgeführt.

Russland sitzt am längeren Hebel

Russland hält derzeit den Schlüssel für den Weltfrieden in der Hand, Präsident Putin arbeitet hart daran, alle Kriege zu stoppen und weitere Eskalationen zu unterbinden.

Die elitären Kräfte versuchen deshalb, ihn mit allen Mitteln zu dämonisieren und unter Druck zu setzen, denn die Westmächte haben ein Auge auf die große Landmasse Russlands mit seinen riesigen Bodenschätzen geworfen.

Es wird seit vielen Jahren ein großen Spiel gespielt, um dieses Land kontrollieren zu können. Federführend dabei sind die Briten, die Amerikaner und Israel. Teile des US-Militärs mit seinen Basen und die NATO versuchen alles in ihrer Macht stehende zu unternehmen, um dieses Ziel zu verwirklichen.

Die Achse des Bösen zerbricht

Es gibt eine Achse des Bösen, die unbedingt einen Dritten Weltkrieg starten will, das kann aber nur zusammen mit Russland geschehen, welches sich allerdings der Neuen Weltordnung widersetzt.

Wir haben nun eine überaus kritische Zeitperiode erreicht, in der der Niedergang der Elite immer vorhersehbarer wird. Es gibt für sie nur wenige Möglichkeiten, sich aus dieser für sie unlösbaren Situation zu befreien: Das wäre erstens ein Dritter Weltkrieg oder zweitens eine kontrollierte Zerstörung der globalen Wirtschaft und des Finanzsystems.

Die zweite Möglichkeit würde natürlich die eigenen elitären Unternehmens-Imperien ebenfalls kollabieren lassen und das würde einen Domino-Effekt auslösen. Durch die Aufdeckungen der letzten Jahre ist die Weltöffentlichkeit sehr wohl im Bilde, um wen es sich bei der Elite handelt – die arbeitslosen Massen würden sich dann ihre „Fackeln und Heugabeln“ schnappen und gegen diese Personen vorgehen… Es gibt nichts, wovor die Mächtigen der Welt mehr Angst haben als vor der Macht der Massen!

Es gibt eine ultra-geheime globale Schattenregierung, die komplett die anglo-amerikanische westliche Welt, die EU und die NATO kontrolliert. Zusammengenommen beherrscht diese Schattenregierung die globale Kontroll-Matrix. Um wen es sich dabei handelt, und welche Ziele hier eigentlich verfolgt werden, können Sie ausführlich im Buch von Jason Mason nachlesen.

Tipp: Mein Vater war ein MiB (Men in Black)

Warum lege ich Ihnen ans Herz, dieses abgefahrene Buch zu kaufen? Es fügt meine bisherigen Kenntnisse seit meiner Geburt zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen. Genügt das? Immerhin sind zwischenzeitlich 65 Jahre vergangen.

Codex Humanus

Das Buch „Mein Vater war ein MiB (Men in Black)„, das unter dem Pseudonym Jason Mason erscheint, lenkte meine Aufmerksamkeit auf dieses Thema. Auf seiner Internetseite www.Jason-Mason.com greift er laufend aktuelle Themen auf, die sein Buch inhaltlich ergänzen. Man stellt ihm wirklich nach, um ihn zum Schweigen zu bringen, doch bislang ist alles gut ausgegangen. Hier: Den ganzen Artikel auf Jason-Mason.com lesen.

Der Artikel von Hans Kolpak erschien zuerst auf der Webseite „Deutsche Zivilgesellschaft“, dzig.de. Der Artikel stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar und muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren der Epoch Times wiedergeben.

Verwandte Artikel:

Putin: Chemiewaffen-Angriff in Syrien war Operation unter „Falscher Flagge“, mehr ist in Vorbereitung

Gelöschter Daily Mail Online-Artikel: „USA hinter Plan für Chemiewaffen-Angriff in Syrien, dessen Assad beschuldigt werden sollte“

Was die Medien Ihnen nicht über den Angriff mit chemischen Waffen in Syrien berichten

Syrien: Die Maske fällt, die Wahrheit kommt ans Licht

Belgischer Mönch in Syrien: Berichterstattung des Westens ist „die größte Medienlüge unserer Zeit“

Viral: Nonne aus Aleppo zerpflückt in 1 Minute die westlichen Medienmythen zu Syrien

Unabhängige US-Delegation kehrt von Syrien-Reise zurück: „Der Westen betreibt massive Propaganda!“

USA wiederholen die gleichen Kriegsverbrechen In Syrien, welche bereits zum Hungertod von 500.000 Kindern im Irak führten

CIA ist wild entschlossen, Syrien wegen Öl-Interessen zu zerstören – freigegebenes Dokument verrät es

Einer weiteren seriösen Quelle zufolge war der Chemiewaffenangriff in Syrien inszeniert

Der Krieg, der Krebs bringt: USA gestehen Einsatz von radioaktiver Munition in Syrien

Pentagon gibt erstmals Einsatz krebserregender radioaktiver Gift-Chemikalien in Syrien zu

Journalistin verhört und gefeuert, weil sie enthüllte, dass CIA und NATO Terroristen in Syrien bewaffnen

Aufgedeckt: Diese 17 Staaten lieferten Waffen an IS-Terroristen für bewaffneten Putsch in Syrien

USA töten Hunderte von Zivilisten in der Stadt Raqqa in Syrien

25 Vorher/Nachher-Fotos zeigen, was der Krieg aus Syrien gemacht hat

Einer weiteren seriösen Quelle zufolge war der Chemiewaffenangriff in Syrien inszeniert

Du willst uns unterstützen? Klick HIER

Loading...

11 Comments

  1. »In den USA existieren über 25.000 versiegelte Anklageschriften, die die politische Elite betreffen.«

    Der Artikelschreiber hat anscheinend Einblick in die versiegelten Anklageschriften…

    • Können Sie nicht lesen?

      „Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker.“

  2. Es geht hierbei auch um die Existenz des GCHQ (Government Communication Head-
    Quarter), England, die alles in der Welt manipulierten und mit Erpressung, Bedrohungen
    Morde, Aufhetzen von Völkern oder Volksgruppen gegeneinander – das ganze Menue
    der Kriminalität – Plünderungen etc… überall in der Welt für Unruhen sorgten. Und dies
    geschieht seit fast 100 Jahren. Niemand wußte bislang, daß der GCHQ hinter all diesen
    Verbrechen und Kriegen steckte, da sich dieser GCHQ (auch Geschok genannt) stets
    meisterhaft getarnt hatte. Erst Edogan/Türkei sorgte für Enttarnung und Aufklärung.

  3. (Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation auf der Grundlage von Gerüchten aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.

    Trump, Großbritannien und Frankreich zerstörten erfolgreich ein Cabal-MIC-Chemiewaffenlager und andere Einrichtungen, wie von der Allianz angeordnet. Diese Einrichtungen wurden von der CIA unter dem Cabal-MIC betrieben.

    Die offizielle Tarnung war, dass die Streiks Einrichtungen des Assad-Regimes zerstört haben.

    Diese Einrichtungen wurden von der Cabal benutzt, um falsche Flaggenangriffe zu fabrizieren, um einen Krieg zu entfachen.

    Der chemische Angriff auf die falsche Flagge in Syrien wurde auf der Cabal umgedreht. Die Allianz hat die falsche Flagge der Cabal als Vorwand benutzt, um ihre CIA-Operationseinrichtungen anzugreifen. Warum, glauben Sie, hat Syrien keine Vergeltungsmaßnahmen ergriffen, indem es die US-Streitkräfte vor Ort angegriffen hat?

    Es wird keinen Krieg geben, nur Frieden, Frieden, Frieden, Frieden.

    Die Ankündigung, den HR5404-Gesetzentwurf (Goldstandard) durch Maßnahmen der Exekutive umzusetzen, ist das nächste große Ereignis.

    Die Exekutive wird weltweit einen Ripple-Effekt auslösen, der zur Verabschiedung von GESARA führen wird.

    Der Gesetzentwurf HR5404 wird mit Inkrafttreten von GESARA vollständig umgesetzt.

    Das GESARA-Gesetz schreibt vor, dass alle Länder weltweit über eine Gold-/Asset-Backed-Währung verfügen müssen.

    Alle Währungen sind bereits auf dem neuen Finanzsystem gold/asset-backed.

    Das neue Finanzsystem wurde heimlich geschaffen, um die Anforderungen des GESARA-Gesetzes zu gegebener Zeit zu erfüllen.

    Das RV ist eine Veranstaltung vor GESARA, die es den Währungsinhabern ermöglicht, ihre Währungen über das neue Finanzsystem über private 800#-Termine umzutauschen bzw. einzulösen.

    Die Tier-4-Börsen werden voraussichtlich am Montag beginnen.

    800#’s könnten vor Montag veröffentlicht werden.

    FÜR WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DEN RV/GCR BESUCH:

    http://www.dinarchronicles.com/intel.html

    https://operationdisclosure.blogspot.com.tr

  4. Ich muß immer wieder dazu ermuntern, zu verstehen, daß das was wir in der angeblich freien Medienlandschaft als Kabbalisten oder Illuminaten aufgetischt bekommen, nur ein paar abartige Gruppen von Existenzen betrifft. Möglicherweise ist es der größere Anteil von Existenzen, der sich auf abartige Art und Weise mit diesen Dingen beschäftigt. Das mag sein. Die angeblichen Illuminaten, welche die Kontrolle über das Show-Geschäft haben, sind zum Teil eine Gruppe von Schwarzen, die sich mit ziemlich dunklen Dingen beschäftigen, aber nach Außen sehr prunkvoll mit Edelmetallen und feinster Mode, Wellness, Reichtum, Erfolg und Ruhm auftreten.

    Das hat mit der ursprünglichen Kabbala- und der Illuminaten-Lehre nichts zu tun.

    Die wenigsten Menschen kennen sich mit Kabbala, Illuminaten uns sonstigen Dingen aus. Die meisten Menschen die ich kenne, kennen diese Worte nicht einmal, schon gleich gar nicht sind dann Zusammenhänge bekannt und bewußt. Aber die meisten Menschen merken, daß irgend etwas schief läuft auf dieser Welt. Durch Zufall schnappen sie dann einige Erklärungen auf und stoßen auf Dinge, die fremd für sie sind. Sie lesen mehr über diese fremden Dinge und überall steht ungefähr das gleiche. Das gleiche Schlechte. Das genügt den meisten Menschen um zu entscheiden, daß diese Dinge, die sie jetzt mal kurz kennengelernt haben, die sie zuvor nicht kannten, auf jeden Fall zum Bösen dazugehören, was man natürlich ausmerzen muß und will.

    Das große Problem der angeblich freien Medienlandschaft ist doch, daß es hier meistens überhaupt keine professionelle Forschung über die Dinge gibt, über die geschrieben und immer mehr geyoutubed wird. Wenn wir genau hinsehen, dann erkennen wir, daß es nur relativ wenige Ursprungs-Quellen gibt, die jedoch ständig immer wieder neu aufgewärmt werden und kreuz und quer kopiert und multipliziert werden.

    Hitler hat damit geprotzt, daß die Menschen jede Aussage als wahr annehmen werden, wenn diese Aussage nur lange genug und oft genug wiederholt werden würde. Diese Erkenntnis stammt nicht von Hitler selbst, sondern von einem andere Experten, dessen Name ich vergessen habe.

    Die angebliche freie Medienlandschaft dreht sich ständig nur um eine Achse.
    So wird langsam ein immer größerer Strudel erzeugt, in den immer mehr Leser eingesogen werden. Dies ist mittlerweile durchaus registrierbar. Einerseits finde ich diese Entwicklung nützlich und wertvoll, da wir endlich aus der Hypnose erwachen müssen, in die wir gezwungen wurden, andererseits habe ich den Verdacht, daß wir in eine neue Hypnose hineinmanövriert werden.

  5. Seaman, Fullford und Konsorten haben immer Einblick in >strenggeheime< Sachen, aber das ist nur Blendwerk !
    Das sind tatsächliche einfach nur Verschwörungstheoretiker die die Wahrheitsfront verunglimpfen und somit als Lächerlich darstellen für die LeidMedien-Konsumenten !
    Diese Leute sind Kanonenfutter für die Politdarsteller und den LeidMedien und schaden damit die Wahrheitsbewegung !

  6. Pizza-Gate, versiegelte Anklageschriften, Massenverhaftungen, …

    … und nichts passiert!

    Jetzt sollen auch noch Mitglieder verschiedener königlicher Familien betroffen sein.
    Es wird leider immer unglaubwürdiger.

  7. Heute ist wohl der Ultra-Antisemitische Tag bei „Der Waechter“ – selten so einen geballte Haufen an gequirlter Bullenscheiße gelesen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*