Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Menschenrechte - page 3

Menschenrechte/Welt

Italienische Stadt verhaftet und belangt Menschen, die Flüchtlingen helfen und mit Nahrung versorgen

Die Wahrheit ist, dass Europa verzweifelten Menschen, die vor Krieg, Hunger und Menschenrechtsverletzungen auf der Flucht sínd, den Rücken zukehrt. Der Krieg in Syrien, im Jemen, sowie der Aufstand von ISIS im Irak haben viele Menschen in diesen Gebieten zu Flüchtlingen gemacht. Abgesehen von der Krise im Mittleren Osten drängt auch hohe Arbeitslosigkeit in Afrika… Weiter lesen

Menschenrechte

Dieses 19-jährige Opfer einer Gruppenvergewaltigung in Saudi-Arabien erhielt 200 Peitschenhiebe und sechs Monate Gefängnis

Eine saudi-arabische Frau muss zu jeder Zeit in der Öffentlichkeit von einem männlichen Beschützer begleitet werden – üblicherweise von einem Verwandten. Das Vergewaltigungsopfer hat gegen dieses Gesetz verstoßen, indem es sich mit einem Freund getroffen hat, um ein Bild zurückzubekommen. Ein 19-jähriges Opfer einer Gruppenvergewaltigung wurde wegen des Vergehens der Anstößigkeit und des Sprechens mit… Weiter lesen

Amerikaner ignorieren, dass die USA einen Völkermord durch Massenverhungern im Jemen unterstützen

Wenn wir jetzt handeln, könnten viele Leben im Jemen gerettet werden. Wir rufen die internationale Gemeinschaft auf, uns dringend genügend finanzielle Mittel zukommen zu lassen und uns dabei zu helfen, eine Hungerkatastrophe quer durch Jemen abzuwenden. António Guterres, der Generalsekretär der Vereinten Nationen, hat während einer Konferenz in der vergangenen Woche die Länder auf der… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

Jemen: Warnungen vor Hungerkatastrophe „biblischen Ausmaßes“ durch Saudi-geführten Angriffskrieg

Von rt.com – Foto: Die siebenjährige Jamila Ali Abdu in einem Krankenhaus in Hudaida – sie starb vor Tagen an den Folgen ihrer Unterernährung – Quelle: Reuters © Reuters Die humanitäre Notlage im Jemen spitzt sich weiter zu. Hilfsorganisationen warnen vor einer Katastrophe „biblischen Ausmaßes“. Diese drohe spätestens, sollte Saudi-Arabien seine Pläne verwirklichen, mithilfe der USA die… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

UNO wählte soeben den größten Unterdrücker der Frauenrechte, nämlich Saudi-Arabien, in die Frauenrechtskommission

Saudi-Arabien ist nicht etwa für die Gleichstellung der Geschlechter bekannt. Tatsächlich ist die einzige Idee der saudischen Regierung zur „Fairness“ im Umgang zwischen den Geschlechtern, dass man Frauen versichert, ihre Männer könnten nur drei weitere Frauen haben. Saudi-Frauen haben wirklich keinerlei Rechte in der Gesellschaft. Der Toronto Star listet Saudi-Arabien unter den 10 schlimmsten Ländern… Weiter lesen

„Menschenhändler“ tötet über 400 Kinder, die er nicht in Sexsklaverei verkaufen konnte

„Ich habe Mädchen [für Sex] verkauft, die 12 Jahre alt sind. Ich habe keines der Kinder aus irgendeinem Grund zurückgegeben. Wenn sie versuchen, wegzulaufen, oder wenn es irgendwelche Schwierigkeiten gibt, sie zu verkaufen, werden sie getötet und begraben.“ Ein rücksichtsloser libyscher Menschenhändler hat zugegeben, über 2.000 verzweifelte Migranten nach Europa geschleust, Tausende von Mädchen in… Weiter lesen

Menschenrechte/Politik

Dieses amerikanische Konzentrationslager ignorieren die meisten lieber

Es gibt ein Stück vergessene und dunkle amerikanische Geschichte, das den Konzentrationslagern in Nazi-Deutschland erschreckend ähnelt. Die Rede ist von dem Ort Devil’s Punchbowl in Natchez, Mississippi. Unter anderem ist dort geschätzt eine Million Menschen zu Tode gekommen. Dieser dunkle Abschnitt in der amerikanischen Geschichte wird oft vergessen; erinnert er doch an die Situation in… Weiter lesen

Menschenrechte

Das letzte Land, das die USA von einem „bösen“ Diktator „befreiten“, handelt nun offen mit Sklaven

Es ist weithin bekannt, dass die US-geführte NATO-Intervention zum Umsturz des libyschen Staatschefs Muammar Gaddafi 2011 in einem Machtvakuum resultierte, das es Terrorgruppen wie ISIS ermöglicht hat, in diesem Land Fuß zu fassen. Trotz der zerstörerischen Konsequenzen der Invasion von 2011, verfolgt der Westen gegenwärtig hinsichtlich Syrien einen ähnlichen Kurs. Genau wie die Obama-Regierung Gaddafi… Weiter lesen

Menschenrechte

SCHOCKIEREND: UNO-Soldaten vergewaltigten bei Friedensmissionen auf der ganzen Welt über 300 Kinder und 1.700 Frauen

Eine Untersuchung von Associated Press hat über 2.000 Fälle von Pädophilie, sexuellem Missbrauch, organisierten Vergewaltigungen und Kindersexhandel durch Friedenssoldaten der Vereinten Nationen enthüllt. Indem die Namen einer großen Zahl von Soldaten, die für schuldig befunden wurden, vetraulich behandelt wurden, wurde nur ein Bruchteil der Täter hinter Schloss und Riegel gebracht. Eine Unterschung von Associated Press… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

Heutige Sklaven-Märkte handeln mit Flüchtlingen in Libyen

Was würde eine Person beim „Verkauf“ auf dem Sex-Markt oder Zwangsarbeitsmarkt „erzielen“? Etwa 500 US-Dollar, laut Zentrale der Vereinten Nationen. Al Jazeera hat über die heutigen Sklavenmärkte berichtet, wo Hunderte von Flüchtlingen und Migranten durch Libyen geschleust werden. Diese afrikanischen Flüchtlinge und Migranten werden zur Erzielung von Lösegeld oder zur Ausbeutung in den Zwangsarbeitsmärkten festgehalten.… Weiter lesen

Gehe zu Top