Category archive

Politik - page 68

Posted on in Geopolitik

Die Wahren Hintergründe Zum Gescheiterten Putsch in Der Türkei: Was Haben Die USA Und Russland Damit Zu Tun?

Ein Beitrag aus Hinter den Kulissen   Der gescheiterte Staatsstreich in der Türkei hat ein geopolitisches Erdbeben ausgelöst. Die wahren Hintergründe und die daraus resultierenden Konsequenzen werden von den westlichen Medien ganz gezielt verschwiegen oder verschleiert. Für das amerikanische Imperium steht ab jetzt viel auf dem Spiel. Wer heute noch glaubt, dass der sogenannte «Arabische Frühling»… Weiter lesen

Posted on in Politik

70-Jährige reicht 68.000 Vollmachten für Ceta-Bürgerklage ein

Karlsruhe. Eine 70 Jahre alte Musiklehrerin aus Nordrhein-Westfalen hat am Samstag eine der größten Bürgerklagen in der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts eingereicht. Die Frau aus Lüdenscheid lieferte in Karlsruhe mehr als 68.000 Vollmachten von Unterstützern ab, die mit ihr das Freihandelsabkommen Ceta zu Fall bringen wollen – insgesamt 150 Pakete à 500 Blatt. Die Klage selbst… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik

Drei US-Verbündete, die nun in Nordsyrien gegeneinander kämpfen

Indem der eigene Krieg der USA in Syrien sowohl hinsichtlich des Umfangs als auch der Endphase vage ist, waren sie darum bemüht, Alliierte um sich zu scharen, die auf die eine oder andere Weise potenziell irgendwie nützlich zu sein scheinen. Dadurch, dass sie dies taten, haben sie einen zusammengewürfelten Haufen „US-unterstützter“ Gruppen aufgelesen, die äußerst… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik

15 Jahre Terrorkrieg: USA lieferten Waffen für 40 Milliarden Dollar, Verbleib unklar

Von RT   „Die Ausbreitung der von den USA verkauften Waffen im Nahen Osten, und darüber hinaus, brachte Chaos und Tod.“ Das sagt der wissenschaftliche Direktor der NGO ‚Action on Armed Violence‘ gegenüber RT Deutsch. Die Organisation untersuchte, wie viele Kleinwaffen das US-Verteidigungsministerium nach Afghanistan und in den Irak schickte. Die Versuche, die Kriege in… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik

Israelische Denkfabrik: Zerstörung des IS wäre „strategischer Fehler“

Von Gegenfrage.com   Eine israelische Denkfabrik schreibt in einer neuen Analyse, dass die Zerstörung des Islamischen Staats aus westlicher Sicht ein „strategischer Fehler“ sei. Ein geschwächter IS, der Krieg gegen „andere böse Jungs im Nahen Osten“ führt, sei wesentlich nützlicher und würde Geheimdienstarbeit ersparen. Der Westen sollte die weitere Schwächung des Islamischen Staates (IS) anstreben,… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik

US-Geostrategen räumen amerikanische Beteiligung am Putsch in der Türkei ein

Von Kopp Verlag   Die Regierung Obama und der US-Geheimdienst CIA halten weiterhin an der wahrheitswidrigen Schutzbehauptung fest, amerikanische Dienste seien in keiner Weise an dem gescheiterten Putschversuch vom 15. Juli in der Türkei beteiligt gewesen, der von der von der CIA-gesteuerten türkischen Organisation des islamischen Predigers Fethullah Gülen unternommen worden war. Aber nun sind… Weiter lesen

Posted on in Politik

Legal, illegal, scheißegal! Die kriminelle Vergangenheit von Bundesjustizminister Heiko Maas

Von FAZ.net   Legal, illegal, scheißegal! Die kriminelle Vergangenheit des Bundesjustizministers: Jahrelang veruntreute Heiko Maas Zehntausende Euro Steuergeld für Fußballspiele, die er privat besuchte, ohne dafür strafrechtlich belangt zu werden. Wenn es darum geht anderen rechtliche Verfehlungen vorzuhalten ist Maas stets zur Stelle. Nur bei Straftaten, die er selbst begangenen hat, gibt sich der amtierende antideutsche… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik

Die CIA setzte bereits zehnmal Geheimarmeen ein, um ausländische Regierungen zu stürzen

Langley, Virginia –Indem immer mehr Beweise ans Licht kommen, dass die US-Regierung insgeheim dem Islamischen Staat (IS) behilflich war, ist es an der Zeit, auf einige Vorfälle aufmerksam zu machen, als die Central Intelligence Agency (CIA) bereits geheime Armeen schuf. Laut einer derzeit gängigen Theorie wird vermutet, dass die USA im Geheimen den Islamischen Staat… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik

Nordkorea schießt Unterwasser-Rakete in Richtung Japan ab, Japanischer Premier verurteilt den Test

Mitarbeiter der Verteidigungsministerien in den Vereinigten Staaten und Südkorea haben bestätigt, dass Nordkorea mit Erfolg ein ballistisches Geschoss von einem Unterseebot aus in Richtung Japan abgefeuert hat, eine so genannte U-Boot-gestützte ballistische Rakete (SLBM, Submarine-launched ballistic missile). Laut Reuters hat Nordkorea die Rakete am Mittwoch, den 23. August 2016 circa gegen 5:30 morgens Ortszeit (20:30… Weiter lesen

Posted on in Politik

CDU-Politiker Bosbach tritt ab: Will Enteignung der Sparer nicht mitmachen

Titelbild: Entfremdung: Wolfgang Bosbach mit Bundeskanzlerin Merkel und ihrem Minister Altmaier. (Foto: dpa) (Deutsche Wirtschafts Nachrichten) Der langjährige CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hat sein Ausscheiden aus der Politik ungewöhnlich offenherzig begründet: Er wolle die Enteignung der Sparer nicht mitverantworten und hält die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel für falsch. Die CDU vertrete nicht mehr seine Positionen, sagt Bosbach. Der… Weiter lesen

Gehe zu Top