Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Wirtschaft - page 2

Welt/Wirtschaft

Russland verlässt Globales Bankensystem: US Dollar wird aufgegeben und durch Gold ersetzt

Russland ist eine der mächtigsten Nationen der Welt.  Mit der Macht kommen jedoch auch Feinde. Einer seiner Feinde hat eine gewisse finanzielle Macht über Russland, und diese Macht kommt in Gestalt von US-Dollar daher. Die Beziehung zwischen Ost und West ist derzeit in einer Sackgasse. Moskaus Reaktion auf westliche Eingriffe und Anschuldigungen stammt von Präsident Wladimir… Weiter lesen

Politik/Wirtschaft

Die Wasserprivatisierung: EU bricht weiteres Versprechen!

Nestlé Chef Peter Brabeck sagt: „Wasser ist kein Menschenrecht, sondern Lebensmittel und sollte Marktwert haben“ Die EU-Kommission hat 2013 versprochen, die Wasserversorgung von der Privatisierung auszunehmen. Doch sie brach ihre Zusage, zuerst mit Griechenland. Griechenland müsse seine Wasserwerke in den neuen Privatisierungsfonds einbringen.  Die EU-Vertreter haben – vor allem die Finanzminister Schäuble & Konsorten –… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt/Wirtschaft

In Südafrika ist es jetzt legal, Marihuana privat anzubauen und zu rauchen

Der Oberste Gerichtshof von Südafrikas Westkap hat erklärt, dass es gegen das Gesetz verstößt, Erwachsenen die Nutzung von dagga (Gras) in ihren privaten Wohnräumen zu verbieten. Vor kurzem ist in Südafrika eine wegweisende Entscheidung verabschiedet worden: Das Oberste Gericht am Westkap hat entschieden, dass es gegen die Konstitution verstößt, Gras (dagga) weiterhin als illegale Substanz… Weiter lesen

Welt/Wirtschaft

Kolumbianische Stadt setzt Wohl des Planeten vor Profit und sagt NEIN zu Mammut 35-Milliarden-Dollar Goldmine

98,8% der Bewohner in Cajamarca stimmten gegen die potenzielle Investition in Höhe von 2 Milliarden US Dollar, die 28 Millionen Unzen Gold (ca. 794 Tonnen) aus der dann größten Goldmine in Südamerika hätte liefern können. Es besteht kaum irgendein ernstlicher Zweifel daran, dass die Menschheit einer enormen Umweltkrise gegenübersteht. Laut UNICEF leben über 300 Millionen… Weiter lesen

Wirtschaft

USA kämpfen gegen die drohende Zahlungsunfähigkeit (Bankrott)

Von deutsche-wirtschafts-nachrichten Der US-Regierung bleiben Ende des Monats noch vier Tage, um eine Schuldenkrise und eine damit verbundene Schließung staatlicher Einrichtungen zu verhindern.  Die Republikaner wollen unbedingt eine Lösung, doch die Demokraten verlangen, dass das Weiße Haus keinerlei Mitsprache-Rechte hat. Das können die Republikaner nicht akzeptieren, weil es einer völligen Entmachtung von US-Präsident Donald Trump… Weiter lesen

Umwelt/Wirtschaft

Das erste Einkaufszentrum der Welt für reparierte und recycelte Waren eröffnet in Schweden

Das weltweit erste Einkaufszentrum für recycelte und reparierte Waren verhindert, dass Gegenstände unnötigerweise auf Müllhalden abgeladen werden. Dieses Unternehmen ist gut für die Umwelt und es hat die Wirtschaft angekurbelt. Weil die Menschen in Gesellschaften der ersten Welt darauf konditioniert worden sind zu glauben, sie würden die neueste Technologie brauchen, oder auch neue Kleidung für… Weiter lesen

Wirtschaft

70 Jahre alt und 240 Euro Rente – ohne meinen 12-Stunden-Job könnte ich nicht überleben

Von Arthur Pahl von Huffingtonpost Gerade bin ich siebzig Jahre alt geworden. Seit rund fünfzig Jahren arbeite ich Vollzeit, zwölf Stunden am Tag. Mein Beruf? Reiseleiter. Meine Rente? 240 Euro im Monat. Gleich vorweg: Ich betreue nicht irgendwelche Altenclubs bei ihrem wöchentlichen Ausflug ins Grüne. Meine Gäste kommen aus aller Welt und sprechen verschiedene Sprachen. Meine Verantwortung… Weiter lesen

Wirtschaft

Panama Papers: Schäuble blockiert Transparenzregister deutscher Briefkastenfirmen

Von rt.com Vor genau einem Jahr, am 3. April 2016, wurden die Panama-Papers publik. Als Konsequenz daraus präsentierte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble einen Zehn-Punkte-Plan gegen Steuerhinterziehung. Doch sobald es um Transparenz geht, blockiert Schäuble.   Als im April des Vorjahres ein Internationaler Verbund investigativer Journalisten (ICIJ) die so genannten Panama Papers veröffentlichte, war das Geschrei zunächst… Weiter lesen

Gehe zu Top