Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Medien - page 3

Medien/Onlinewelt

Zensur: Videos, die den wahren Charakter von Wladimir Putin zeigen, werden auf Facebook gesperrt

Zwei von einem Nutzer auf Facebook hochgeladene Videos, wurden nach dem Upload sofort gesperrt. Ihr Verbrechen? Sie dokumentierten einen fairen und vernünftigen Wladimir Putin. Der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, hat in den westlichen Mainstream-Medien sehr unter einer Rufmordkampagne zu leiden. Er wird als ein Diktator, Unterdrücker und sogar als eine Art “Monster” dargestellt,… Weiter lesen

Medien

Die „Fake News“-Hysterie und der neue „vormundschaftliche Staat“

Weil das deutsche Establishment die Deutungshoheit über Nachrichten und Informationen bereits weitestgehend verloren hat, wollen Politiker jetzt einen Straftatbestand für sogenannte „Desinformation“ im Internet einführen. Was harmlos klingt, ist in Wirklichkeit der nächste große Schritt Richtung totalitärer Merkel-Diktatur. Was „Desinformation“ nämlich konkret bedeutet soll nicht genauer definiert werden. Im Klartext heißt das: Das Verfassen, Publizieren… Weiter lesen

Medien

Aufgedeckt: ZEIT ONLINE fälscht russische Luftangriffe auf Aleppo

Von Anonymousnews   Die staatlich korrumpierte und bei Geheimdiensten beliebte ZEIT wurde erneut der Lüge überführt. Dass sich die “Journalisten” aus Hamburg, bereitwillig an antirussischer Hetze und Agitation beteiligen, ist seit Langem bekannt. Neu hingegen ist allerdings, dass man sich bei Bedarf und passender Gelegenheit jetzt einfach russische Luftangriffe zusammenfälscht. Auch dieser Fall verdeutlicht, dass man… Weiter lesen

Medien/Onlinewelt

Social Media-Giganten erstellen Datenbank, um ‚Terroristen-Propaganda‘ stillzulegen

(ANTIWAR) Laut einer neuen Erklärung auf Facebook hat sich die Firma mit YouTube, Microsoft und Twitter zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Datenbank mit „terroristischen Inhalten“ aufzubauen. Die Datenbank sollen sie alle gemeinsam nutzen können, um weitere Versuche des Postens von derartigen verbotenen Inhalten zu identifizieren. Die Datenbank wird Hashs mit Videos und Bildern erstellen, über die… Weiter lesen

Medien/Politik

Schon wieder ein Vorwurf an die Bevölkerung: Bundespräsident Gauck wirft deutscher Bevölkerung Denunziantentum vor

Es sind unglaubliche Aussagen, die der ehemalige STASI-Mitarbeiter „IM-Larve“ und heutige Bundespräsident Joachim Gauck in dieser Woche getätigt hat. Ausgerechnet Gauck, der zu DDR-Zeiten Ausreisewillige „im Sinne des Ministeriums für Staatssicherheit an die Brust nahm“, wirft der deutschen Bevölkerung, durch den Gebrauch des Wortes „Lügenpresse“, pauschal Denunziantentum vor. Soviel Dreistigkeit und geistige Abartigkeit muss man… Weiter lesen

Medien

Das Ende des Westens naht: Putin mobilisiert russische Killer-Kraken-Horden

Von rt.com   Eine britische Zeitung hat Putins neuesten Plan, die Welt zu beherrschen, veröffentlicht. RT Deutsch hat sich entschlossen, mit offenen Karten zu spielen und offenbart daher den abscheulichen Plan in voller Länge. Grüne Männchen, FSB-Agenten, kremlgelenkte Medien: Die Liste der Machtinstrumente, die der russische Präsident Wladimir Putin laut westlichen Medien angeblich einsetzt, ist… Weiter lesen

Medien

Die Geister, die ich rief: F.A.Z. denkt über deutsche Atomwaffen nach

Von rt.com   Der designierte US-Präsident Donald Trump ist noch nicht im Amt. Er hat noch keine einzige außenpolitische Entscheidung getroffen. Doch diesseits des Atlantiks wird schon postfaktisch über eine neue Weltordnung fantasiert – mit Deutschland als Weltmacht. Mit Tabus ist es so eine Sache: Einerseits sind sie nötig, damit eine Gemeinschaft funktionieren kann. Sie… Weiter lesen

Medien

Die zu den Mainstream-Medien gehörenden Presseagenturen AP und Reuters auf frischer Tat bei der Verbreitung von “Falsch Nachrichten” ertappt

Die Mainstream-Medien großer Konzerne wurden von alternativen Nachrichtenseiten auf frischer Tat dabei ertappt, wie sie fortgesetzt Propaganda betreiben und die “Fake-News”-Agenda im Nahen Osten vorantreiben. Kürzlich haben die Mainstream-Konzernmedien und westliche Regierungen kräftig ausgeteilt, indem sie Internetseiten der alternativen Rechten als “gefälschte Nachrichten” gebrandmarkt haben. Aber wie wäre es damit, wenn sie sich selbst einmal… Weiter lesen

Medien

Nachdem die Mainstream-Medien “gefälschte Nachrichten” scharf kritisiert haben, verbreiten sie selber falsches Gerücht über CNN-Porno

Nachdem die Konzernmedien mit ihrer monatelangen Werbekampagne für Hillary Clintons Aufstieg als demokratische Kandidatin für das Weiße Haus gescheitert sind, üben sie sich nun in Schadensbegrenzung. Die Mainstream-Nachrichtenportale haben eine konzertierte Aktion unternommen, um das Narrativ aufrechtzuerhalten, dass gefälschte Nachrichten Hillary Clinton den Wahlsieg gekostet hätten. Tatsächlich hat CNN ungewollt Werbung für uns gemacht, als… Weiter lesen

Medien/Welt

Die US-Notenbank hat jetzt eine Facebook-Page… die von Trollen heimgesucht wird

Die US-amerikanische Notenbank ist für ihre Geheimniskrämerei wohlbekannt. Sie hat jetzt eine Facebook-Page erstellt… und bereut diese Entscheidung wahrscheinlich inzwischen schon wieder. Im Gegensatz zur Twitter-Seite, auf der die Regierungsvertreter entscheiden, auf welche Kommentare sie antworten – das heißt, dass sie auch darüber entscheiden, welche auf ihrer Seite öffentlich auftauchen – unterliegt ihre öffentliche Facebook-Page, die… Weiter lesen

Gehe zu Top