Einfaches Gerät heizt Ihre Wohnung, spart Geld und erzeugt ständig heißes Wasser

in Welt
Loading...

Es gibt eine beträchtliche Anzahl von Leuten, die gemeinsame Anstrengungen unternehmen, um abgekoppelt vom Versorgungsnetz zu leben. Indem sie dies tun, sparen sie natürlich Stromkosten. Erneuerbare Energien wie Solar- und Windenergie müssen noch vollständig erforscht werden.

Aufgrund der gegenwärtigen Einschränkungen bei erneuerbaren Energien, haben die Menschen keine andere Wahl, als sich an das Stromnetz zu koppeln. Aber nichtsdestotrotz können wir an das Stromnetz angeschlossen sein und dennoch selbsbewusste Anstrengungen unternehmen, um unseren exorbitanten Stromverbrauch einzuschränken.

Eine Möglichkeit, um dies zu tun, ist, auf Artikel wie diesen achtzugeben. Tatsächlich gibt es einfache Dinge, die wir tun können, damit wir nicht zuviel für die lebensnotwendigen Dinge ausgeben – so wie für Energie.

Kürzlich verbreitete sich im Internet rasend schnell ein Video, das einen Mann zeigt, der genug von hohen Strompreisen hat. Der Mann, der nur unter seinem YouTube-Namen “Engineer775 Practical Preppes” bekannt ist, hatte seine eigene Möglichkeit erschaffen, um kontinuierlich heißes Wasser zur Verfügung zu haben, ohne auf Elektrizität zurückzugreifen. Er postete das Video auf YouTube. Seine Methode ist effektiv und kostengünstig. Die Betrachter waren erstaunt darüber, was er geschaffen hatte.

Engineer755 Practical Preppes benutzte nur ein paar recycelte Materialien, um sein Wasser zu erhitzen, und ohne die Notwendigkeit von Strom. Er entwarf ein einfaches Gerät, unter das man kleine Mengen an Holz gab, um die Energie zu produzieren, die man zur Erhitzung des Wassers benötigt.

Als wir das Gerät näher untersuchten, fanden wir heraus, dass es Rocket Stove [Raketenofen] genannt wird. Der Ofen ist ein kleines Holzverbrennungsgerät, das Holz mit einem kompakten Durchmesser verwendet und eine sehr effiziente Methode des Kochens nutzt. Der Ofen existiert zwar bereits seit einiger Zeit, aber viele Leute wissen noch nichts davon.

Holz dient als Brennstoff und es wird in einer einfachen Brennkammer verbrannt, die einen isolierten vertikalen Rauchabzug beinhaltet. Dies stellt eine fast komplette Verbrennung sicher, bevor die Flammen die Kochfläche erreichen, wodurch genug Hitze erzeugt wird. Der Wärmeverlust ist minimal.

Die Konstruktionsformen des Raketenofens werden am häufigsten als tragbare Öfen zum Kochen benutzt, aber die Konstruktion wird auch zum Heizen verwendet. Das effiziente Brenngerät nutzt im Vergleich zu traditionellen Öfen 18 bis 35 Prozent weniger Brennstoff. Es reduziert auch im Vergleich zum traditionellen Dreisteinfeuer, das meistens in Entwicklungsländern eingesetzt wird, den Brennstoffbedarf um 39 bis 47 Prozent. Wenn es um Verbrennungsrückstände geht, ist der Raketenofen den traditionellen Öfen weit voraus.

Loading...

Weil der Raketenofen bei viel höheren Temperaturen als ein herkömmlicher Holzofen oder eine Feuerstelle brennt, gibt er viel sauberere Abgase ab – im Unterschied zu den traditionellen Öfen, die reinen Rauch abgeben.

Außer Engineer775 Practical Preppes, der den Raketenofen nutzt, hat ein Blogger namens Rob, der auch ein Holzarbeiter ist, den Ofen installiert, um damit seine Wohnung zu heizen.

Rob erklärte auf seinem Blog, dass sich in seiner Werkstatt viele kleinen Holzreste angesammelt hatten. Und anstatt sie auf der Mülldeponie landen zu lassen, entschloss er sich dazu, die ungewollten Holzstücke sinnvoll zu nutzen.

Er hatte eine Idee: Er verwandelte seinen alten Wassertank in einen Raketenofen. Als er den Ofen hatte, füllte er ihn mit kleinen Mengen an Holz auf, um ein Feuer darin zu machen, und schon hatte er die gewünschte Wärme in seiner Wohnung. Der Vorgang ist sehr einfach und leicht nachzuvollziehen, und  er senkt die Stromkosten. Nachfolgend ist ein Video, das einen Raketenofen in Aktion zeigt:

Abgesehen davon, dass der Raketenofen in der westlichen Welt für Heizzwecke empfelenswert ist, erweist sich der Ofen auch in den Entwicklungsländern als nützlich. Die Flexibilität und die unnachgiebige Effektivität des Ofens haben ihn in den Entwicklungsländern zu einer beliebten Wahl werden lassen, indem er ältere konventionelle Öfen ersetzt, die viel Rauch produzieren und ineffizient sind.

Wir können mit den kleinen Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen, etwas Nützliches machen. Es schadet nichts, es zu versuchen. Lasst uns diese kleinen Technologien mit offenen Armen aufnehmen, um das beste aus unser aller Leben zu machen.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonhq.com/can-heat-home-create-endless-hot-water-simple-device-video/

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

8 Comments

  1. In Deutschland dürfen Sie so etwas nicht selbst bauen. Der Bezirksschornsteinfeger darf immer noch, ohne Gerichtsbeschluss, alle Räume durchsuchen, in denen er eine Feuerstätte vermutet. Dann verlangt er ein Typenschild und ein Dutzend Nachweise.

      • DDR Badeöfen haben nie eine Wohnung abgefackelt. Es geht nur um Kohle, Asche, Geld, Mäuse…….
        Deutschland ist überregelt. Die wissen selbst manchmal nicht mehr was da geregelt wird.

  2. Wer sich an den Dschungel der (Un-)Rechtswillkür der BRD-FIRMA zu halten müssen glaubt, kann zwar sowas bauen, aber daselbst nicht betreiben. Aber dieses Un-Rechtssystem hat weder eine Verfassung, noch Volk noch Land seit 1992… Außerdem gilt es nur für “Personen”, also den PapierSCHEINen, die nur ein Standes”beamter” unterschrieben hat, sich aber willentlich irreführend “Geburtsurkunde” nennen. Es gilt nicht für MENSCHEN aus Fleisch aus Blut….

    • in diese Richtung such ich noch eine Lösung mit einer vorhandenen Heitzung da ja für die Abnahme mit kohle gemessen werden muss obwohl sonst keine kohle verheitzt wird
      (werte stimmen nicht und fertig)bei einer Forsterheitzung

  3. Da verdient ja keine Abzockervereinigung etwas. ( Dazu zähle ich : Stromversorger, Gas- und Öllieferanten, Schonsteinfeger, Heizungsbauer etc.)

    In der Brennkammer 6 spiralförmige Wärmetauscher die in einem geschlossenem System Wasserdampf erzeugt einbauen und damit einen “6 Zylinder Dampfsternmotor” betreiben. Dieser erzeugt soviel Kraft, daß ein Generator genug Strom für lau erzeugen kann.

    Sternmotor und Generator zusammen sind nicht grösser als eine Tiefkühltruhe. Das ganze reicht etwa für ein Einfamilienhaus. ( incl. Waschmaschine, Kühlschränke, Licht. Und wer dann noch einen drauf setzt, erzeugt damit Strom für sein Elektroauto.

    Es braucht nur wenige Holzscheite (angeblich CO2 neutral) pro Tag.

    Doch das will ja keiner. Leute fangt an umzudenken. Es lebe die freie Energie

  4. Schornsteinfeger, die Privatbesitz betreten sind kriminell und dürfen keinen Privatbesitz betreten.
    Einfach zusammenschlagen und privat verhaften, wenn so ein Lump vorbei kommt.

    Schornsteinfeger sind Betrüger.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*