US-Kongress erwägt Anerkennung der besetzten Golanhöhen als israelisches Territorium

in Geopolitik
Loading...

Tel Aviv (ParsToday) – Der US-Kongress prüft einen Vorschlag über die Anerkennung der von Israel besetzten Golanhähen.

Wir berichteten vor einigen Monaten, dass Cheney, Rothschild und Murdoch, der Besitzer von Fox News, Pläne haben in den Golanhöhen nach Öl zu bohren, unter Verletzung des Internationalen Rechts.

Laut dem israelischen Sender “Kanal 7” hatte der Kongress-Abgeordnete, Ron DeSantis, einen Plan über die Anerkennung der Golanhöhen als Teil des israelischen Territoriums vorgelegt.

Loading...

Der israelische  Minister für die innere Sicherheit, Ghalad Ardan, hatte zuvor auf die angeblichen Drohungen gegen „sein Land“  hingewiesen und gefordert, die Amtszeit von US-Präsident, Donald Trump, für die Umsetzung dieses Plans zu nutzen.

Die Golanhöhen sind im geographischen Sinne ein dünn besiedelter, hügeliger Landstrich im Nahen Osten. International anerkannt als Teil Syriens, befinden sich die Golanhöhen seit 1967 Großteiles unter israelischer Kontrolle. Israel verwaltet die 1981 annektierten Gebiete als Teil seines Nordbezirks; die Annexion ist aber von den meisten Staaten nicht anerkannt worden.

Verwandte Artikel:

Cheney, Rothschild und Murdoch, der Besitzer von Fox News, werden nach Öl bohren in Syrien, unter Verletzung Internationalen Rechts

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

3 Comments

  1. Israel gibt es nur als verbrecherisches zionistisches Raubgut.

    Isreal war historisch nie Staat und die Bewohner des heurigen Isreals sind win turkrussisch arabische Köterrasse.

  2. Lt. Wikipedia fanden dort schon Probebohrungen statt.

    Ergebnis:
    >> Am 16. November 2017 suspendierte die Genie Energy Ltd. die Öl- und Erdgas Bohrungen in Nord-Israel, weil keine ausreichende Menge an Öl oder Erdgas kostendeckend verwertbar sind. <<

    https://de.wikipedia.org/wiki/Golanh%C3%B6hen#%C3%96lvorkommen

    Allerdings ist hier auch die Rede vom "israelischen Teil der Golanhöhen". Das, wo die Golanhöhen doch international nicht als israelisches Territorium anerkannt sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*