Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Facebook und Israel kündigen offiziell Zusammenarbeit zur Zensur von Inhalten sozialer Medien an

in Medien/Onlinewelt

In Folge einer Kontroverse über Facebooks Zensur einer weltberühmten Fotografie des Vietnamkriegs, hat Facebook zugestimmt, mit der israelischen Regierung „zusammenzuarbeiten“, um Inhalte zu zensieren, die israelische Regierungsmitarbeiter für unangemessen halten. Facebook hat offiziell die „kooperative“ Vereinbarung angekündigt, nachdem am 11. September ein Treffen zwischen Ministern der israelischen Regierung und hochrangigen Facebook-Mitarbeitern stattgefunden hat. Der wildentschlossene Vorstoß der israelischen Regierung, Facebook-Inhalte zu überwachen und zu zensieren, die sie für unangemessen hält, folgt dem viralen Hit von BDS, oder Boycott, Divest, Sanctions (dt. Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen), einer globalen, gewaltfreien Bewegung, die daran arbeitet, israelische Menschenrechtsverletzungen zu enthüllen.

Der Erfolg von BDS hat einen Nerv Israels getroffen, indem seine Regierung dadurch veranlasst wurde, ein Gesetz zu verabschieden, das ihr erlaubt, ausländische Aktivisten auszuspionieren und abzuschieben, die innerhalb Israels und Palästinas tätig sind. Israel bedrohte auch das Leben von BDS-Unterstützern und hat für gesetzliche Maßnahmen gegen BDS auf der ganzen Welt Lobbyarbeit betrieben. Sie versuchen nun, jegliche weiteren BDS-Erfolge einzudämmen, indem sie direkt den Inhalt von Facebook-Nutzern kontrollieren.

Jedoch ist Facebooks formales Zugeständnis seiner Beziehung zur israelischen Regierung nur der letzte Schritt einer Übereinkunft, die seit Monaten vorbereitet wurde. Im Juni dieses Jahres heuerte Facebooks israelisches Büro Jordana Cutler als Leiterin für Richtlinien und Kommunikation an. Cutler ist eine langjährige Beraterin für Netanyahu und war, vor ihrer kürzlichen Anstellung bei Facebook, Stabschefin der israelischen Botschaft in Washington DC. Es ist möglich, dass Facebook durch Gilad Erdan – den israelischen Minister für öffentliche Sicherheit, strategische Angelegenheiten und Information – eingeschüchtert wurde, der damit drohte, in Israel und im Ausland eine Gesetzgebung zu erlassen, die Facebook für Angriffe verantwortlich machen würde, die durch seine sozialen Medieninhalte „angestiftet“ wurden. Erdan hat zuvor bereits gesagt, dass Facebook „eine Verantwortung dafür hat, seine Plattform zu überwachen und Inhalte zu entfernen“.

Wie The Intercept im Juni berichtete, überwacht Israel zusätzlich aktiv den Inhalt palästinensicher Facebook-Posts und hat sogar einige Palästinenser wegen Posts auf der Social Media-Seite verhaftet. Sie leiten dann die Zensuraufforderungen an Facebook weiter, das die Aufforderungen in 95% aller Fälle akzeptiert.

idfrevengefbphoto

Ein israelischer Soldat, der sich „Rache“ quer über seine Brust geschrieben hat, nutzte Facebook, um zur Vergeltung an den Palästinensern aufzurufen, nachdem drei israelische Jugendliche getötet wurden. Sein Post wurde nicht durch Facebook zensiert und von der Times of Israel gelobt.

Trotz der Tatsache, dass Facebook-Posts, die zu Gewalt gegen Palästinenser aufrufen, eine offensichtliche und beunruhigende Ungleichheit darstellen, kommen sie überraschend häufig vor und diese Posts werden selten von Facebook zensiert. Laut des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Journalisten Glenn Greenwald, unterstreicht diese Ungleichheit „die ernsten Gefahren, wenn unsere öffentlichen Diskurse von einer winzigen Anzahl an unverantwortlichen Technikgiganten übernommen, reguliert und kontrolliert werden“.

Indem Facebook wohl als die dominanteste Macht des Journalismus fungiert, ist seine Kontrolle über den Informationsfluss von großer Bedeutung. Die Tatsache, dass ein privates Unternehmen mit solch einem enormen Einfluss eine Partnerschaft mit einer Regierung eingegangen ist, um ihre Gegner zu zensieren, ist ein unleugbarer Schritt in Richtung Social Media-Faschismus. Obwohl soziale Medien einst als revolutionäre Möglichkeit angepriesen wurden, um es normalen Leuten zu ermöglichen, weltweit Informationen zu verbreiten und sich als Graswurzelbewegung politisch zu organisieren, droht die Erlaubnis, dass Regierungen ihre Opposition kontrollieren, dafür zu sorgen, dass sie sich zu etwas vollkommen anderem umwandeln.

Übersetzt aus dem Englischen von TrueActivist.com

Du willst uns unterstützen? Klick HIER

loading...

Loading...

7 Comments

  1. Wenn man darüber nachdenkt, befreit von Medien und der eingeimpften Meinung,

    dann stößt man sehr schnell auf Parallelen zwischen Israel den amerikanischen Geldjuden und dem Nationalsozialismus.

  2. …*lol* who cares about Facebook or gives a shit?! But very interesting, instead of the NSA or CIA it seems like the big brother Mossad is personally taking care about this matter instead of giving the order to the NSA / CIA. Well, Rothschild & Rockefeller seem to have their reasons… but who cares?! Anyway, we all should avoid Facebook, Google, WhatsApp and get a Chinese / Russian e-mail-account, search engine and instead chat / cam / file messanger, and who can should get also a Chinese / Russian internet and mobile / phone provider ( just turn over to the free world ). China already solved the Facebook problem = people cannot access it in the People Republic Of China : ) This madness will end anyway within this or the next decade if the Russian Federation & People Republic Of China will finally free the world. May we all be spared by Jewish / Israeli ( Rothschild & Rockefeller ), European ( EU ) / British ( Rothschild & Rockefeller ) and American [ USA ( Rothschild & Rockefeller )], as well NATO / UN ( = Western ) moral ( = enslaving the world – oppression and exhaustion of the people, bringing war upon the world – mass murder, picking fights between others, making / committing political punches, assassination of undesireable people… nice commendable Western World ; ) Folks wake up before it is too late or you do not earn it otherwise…

    …*lol* wen juckt Facebook im geringsten? Aber äußerst interessant, anstelle der NSA oder CIA scheint es dass der große Bruder Mossad sich persönlich der Angelegenheit widmet, anstelle dies der NSA / CIA anzuordnen. Nun, Rothschild & Rockefeller scheinen ihre Gründe zu haben… aber wen interessierts?! Wir sollten sowieso alle Facebook, Google, WhatsApp meiden und uns einen Chinesische / Russischen E-Mail-Account, Suchmaschine und Sogortnachrichten / Cam Daten Messanger zulegen, und wer kann sollte sich auch einen Chinesischen / Russischen Internet- und Handy- / Telefonanbieter besorgen ( einfach zur freien Welt überwechseln ). China hat das Facebook Problem sowieso bereits gelöst = die Menschen haben in der Volksrepublik China keinen Facebook-Zugang : ) Dieser Wahnsinn wird sowieso innerhalb dieses oder nächsten Jahrzehnts enden, wenn die Russische Föderation & Volksrepublik China endlich die Welt befreien werden. Mögen wir alle vor der Jüdischen / Israelischen ( Rothschild & Rockefeller ), Europäischen ( EU ) / Englischen ( Rothschild & Rockefeller ) und Amerikanischen [ USA ( Rothschild & Rockefeller )], sowie NATO / UNO ( = Westlicher ) Moral ( = Versklavung der Welt – Unterdrückung und Ausbeutung der Menschen, die Welt mit Krieg überziehen – Massenmord, Streit zwischen anderen anzetteln, politische Stürze verursachen / begehen, Ermordung unliebsamer Personen… nette, vorbildliche Westliche Welt ; ) verschont bleiben. Leute, wacht auf bevor es zu spät ist oder ihr verdient es nicht anders…

  3. Danke Benjamin

    Es war schrecklich was die NS den armen Juden antat.

    Vor Allem weil sie die Falschen inhaftierten und die Richtigen gegen viel Geld ausreisen ließen.

  4. …I personally have nothing against the Jews ( Spielberg, Streisand, Einstein… ) except the one controlling the Western finance system. I hope there will be a way to catch them all and to bring them in front of an international tribunal ( Den Hague seems definitely to be only a show… )… otherwise one must bring them down forcefully and inocent ones will unfortunately become victims during this act. However, if they don’t stop / change the Russian Federation & People Republic Of China will have no other options ( in case their parallel finance system is not going to end it or maybe their secret societies… or even the people of the USA and EU ) – they won’t tolerate them to go on / continue any longer with their pervert power games and plans ( they won’t let this happen / come true ). If it should become neccessary even I would rather prefer another world war than a One World Government ( there should be not one government at all but zero or as many as possible so for everyone does exist a system of choice to live in )…

    …I persönlich habe nichts gegen Juden ( Spielberg, Streisand, Einstein… : ) , außer gegen die welche das Westliche-Finanzsystem kontrolieren. Ich hoffe das man auf irgend eine Art und Weise alle fassen und vor ein internationales Tribunal stellen wird ( Den Haag scheint ja definitiv nur Show zu sein… )… ansonsten wird man sie gewaltsam zur Strecke bringen müssen und Unschuldige werden leider während dieses Aktes leider zu Opfern werden. Wie dem auch sein, wenn diese nicht aufhören oder sich ändern, dann wird die Russische Föderation & Volksrepublik China keine andere Wahl haben ( im Fall das ihr Parallelfinanzsystem das ganze nicht beenden wird oder vielleicht deren Geheimgesellschaften… oder gar das Volk der USA und EU ) – sie werden es nicht tolerieren und zulassen sie damit weiter zu machen zu lassen, mit ihren perversen Macht -spielen und -plänen ( sie werden es nicht geschehen / wahr werden lassen ). Wenn es nötig werden sollte, dann würde sogar ich lieber einen weiteren Weltkrieg bevorzugen, als eine Ein-Welt-Regierung ( es sollte nicht einmal eine einzige Regierung geben, nämlich gar keine aber, wenn das nicht möglich ist, dann sollte es möglichst viele geben, sodas für jeden ein System der Wahl zum drin leben existiert )…

  5. …“wenn du mit den Gesetzen eines Landes nicht einverstanden bist, dann zieh in ein anderes“ – für mich persönlich ist die USA EU ( meiner Meinung nach durch Rothschild und Rockefeller, mitunter über UK und Usrael gesteuert, sowie über Frankreich, wo die andere Rothschildfsmilienhälfte ihren Sitz hat ) ein menschenfeindliches, diktatorisches, terroristisches System / Konstrukt, welches die Welt unterjocht und ausbeutet… = absolut bösartig, falsch, pervers… Ich bin auch nicht mit jeder von Putins Ansichten einverstanden bzw. mit einer nicht aber ansonsten ist er ein großartiger Volksvertretter ( einer der besten die es je gab ), ich finde auch das Hussein, Gaddafi… bestmöglich für ihre Heimat gehandelt hatten, ebenso radikale wie Jong-Un ( allerdings sollte er Landsleute die das nicht so sehen ausreisen lassen ) oder Duterte ( jedoch sollte er, wenn er schon Drogen- produzenten / verkäufer u. konsumenten ersvhiessen lässt im Anschluss auch überprüfen lassen das dies seine Richtigkeit hatte, nicht das Leute die damit nichts zu tun hatten aus welchen Gründen auch immer erschossen werden / wurden… ). Grundzipiell darf man Menschen zu nichts zwingen… Und, wenn wir global eine gerechte Verteilung hätten, dann hätten wir auch nahezu keinerlei Probleme, welche bis dahin andauern werden und nie ein Ende finden werden ( gerechte Verteilung ist der einzige Schlüssel, alles andere ist ein endloser Resourcen aufzehrender sinnloser Kampf ohne jegliche Ausdicht auf einen Ausgang… und kein ungerechtes System wird dauerhaft überstehen können, mal abgesehen davon das Macht- und Raffgier eh zur Selbstzerstörung führen… siehe: Römisches Reich oder nun die USA, welche schon allein durch ihren eigenen untragbaren und selbstaufzehrenden Militärapparat zugrunde geht, mal abgesehen von der Überzahl an Feinden die diese sich global geschaffen hat und noch immer schaft durch ihre Machenschaften ). Did Menscheig muss sich endlich selbst überdenken und neuey ausprobieren ( wie z.B. TheZeitGeistMovement und / oder TheVenusProject ), denn wir verschwenden hnd vernichten durch jnser Handeln unsere globalen natürlichen Resourcen, sowie auch unsere kreativ schöpferischen… womit wir uns um unsere eigene Zukunft bzgl. des Fortbestandes der menschlichen Rasse bringen könnten, durch Selbstvernichtung oder durch Ausrottung durch andere ( weil wir z.B. als zu aggressiv, primitiv, bedrohlich… eingestufft werden durch andere….oder nicht mehr genpgend Resourcen zur Selbstverteidigung übrig haben oder uns durch Kriege etc. zeitlich in def Entwicklung sufgehslten / gestoppt / zurückgeworfen haben und dann unliebsamen Besuch bekommen oder uns nicht gegen eine kosmische Katastrophe verteidigen können… oder weil wir einfach durch Auslöschung verhinder das X geboren wird, der / die uns wissenschaftlich / technisch… auf ein gewisses Level vorangebracht hätte )…

  6. …das Leben ist kostbar, und Leben muss von jeden gewürdigt / respektiert werden… nicht nur das unserige, sondern auch das aller anderen Lebewesen dieser Welt – für jedes Leben muss ausreichend Lebensgrundlage bestehen! Würden die Menschen die ganzen Resourcen und Mühen in die Raumfahrt stecken, anstelle ins Millitär, dann hätten wir schon unser Sonnensystem kolonialisiert, würden vin dort weitaus mehr Rohstoffe gewinnen könne als auf der Erde, und könnten die Erde schonen / entlasten…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Die Neuesten von Medien

Gehe zu Top