Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Kriminalität - page 18

Kriminalität/Wirtschaft

Panama Papers: Das größte Datenleck in der Geschichte der Korruption

Sage und schreibe 11,5 Millionen Dokumente (mit einem Datenvolumen von 2,6 Terabytes) wurden der „Süddeutsche Zeitung“ zugespielt – das größte Datenleck in der Geschichte des Journalismus. Die Dokumente kamen von einer Kanzlei aus Panama namens Mossak Fonseca, eine der größten Kanzleien, die, wie berichtet wird, von 1977 bis 2015 am Aufbau von Briefkastenfirmen (Firmen, die… Weiter lesen

Kriminalität

Was ist das Motiv der Attentäter von Brüssel?

Glenn Greenwald ist bekannt als enger Vertrauter von Edward Snowden und er veröffentlichte die streng Geheimen NSA-Dokumente.Er redet über die Massenmedien und Ihre Berichterstattung zu den Anschlägen in Brüssel: „Was wirklich erstaunlich ist, wenn Sie den Grundtenor der Diskussionen der Medien zu diesen Angriffen hören – und ich hatte das Pech mir stundenlang CNN und MSNBC… Weiter lesen

Kriminalität

Ertappt: Belgische Pharma-Unternehmen versorgen mexikanisches Drogenkartell mit wichtiger Crystal Meth-Zutat

Es scheint als hätten die großen Pharma-Unternehmen mehr Geheimnisse, als wir bislang angenommen haben. Belgiens Bundesanwaltschaft hat vor kurzem angekündigt, dass Vorstandsmitglieder mehrerer Pharmakonzerne des Landes angeklagt werden, wissentlich ein mexikanisches Drogenkartell mit verschreibungspflichtigen Medikamenten versorgt zu haben, die dazu verwendet wurden, um die Droge Crystal Meth herzustellen. Die Firmen werden beschuldigt, den mexikanischen Drogenbaron… Weiter lesen

Kriminalität/Onlinewelt

Trefft die Anonymous-Wächter, die Online-Pädophile jagen

Sie wurden vor nicht einmal einem Jahr gegründet, haben bereits über 40 Männer außer Gefecht gesetzt und damit zahllose potenzielle Opfer gerettet. Sie nennen sich selbst „Dark Justice“ („Dunkle Gerechtigkeit“) und ihr ultimatives Ziel lautet: „Die Online-Welt zu einem sicheren Ort für Kinder machen.“ Und sie legen gerade erst los. Bislang wurden dank ihrer Aktionen mehr… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte

Was passierte in Bautzen und Clausnitz?

Chemnitz-Einsiedel, Meerane, Freiberg, Dreieich, Villingen-Schwenningen usw. – die Liste der Städte, in denen es Übergriffe auf Flüchtlinge und deren Unterkünfte gab ist mittlerweile erschreckend lang und wächst stetig. Nun gliedern sich auch Bautzen und der Ortsteil Clausnitz der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle, beide in Sachsen gelegen, in diese nachdenklich stimmende Liste ein. Eine Zusammenfassung der Geschehnisse: Am… Weiter lesen

Kriminalität

Island inhaftiert 7 Bankmanager wegen Kursmanipulation

Im Rahmen einer der größten Fälle seiner Art wurden sieben Bankmanager der Kaupþing Bank zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, nachdem ihnen Kursmanipulation vorgeworfen worden war. Weil Aktien finanziert wurden, deren Sicherheit nur deren eigener Aktienwert war, wurde der Bank mit Berufung auf Betrug und Vortäuschung vorgeworfen, einen falschen und irreführenden Eindruck über ihre Kaupþing Aktien vermittelt… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Wie Der Krieg gegen den Terror 900% mehr Terror erzeugte

Ein Op-Ed-Kommentar von Ron Paul (RPI) Die Interventionisten werden alles dafür tun, um die Amerikaner von der Erkenntnis abzuhalten, dass ihre Auslandspolitik den Terrorismus aufrechterhält und andere dazu verführt, uns schaden zu wollen. Die Neokonservativen (neocons) wissen: Sobald einmal verstanden wurde, dass dieser Schuss nach hinten losgeht – das die Menschen uns nicht deshalb angerifen… Weiter lesen

Kriminalität

Mexikanischer Drogenboss El Chapo erneut inhaftiert

„El Chapo“ Guzmán wurde (erneut) festgenommen – dank seines riesigen Egos, so mexikanische Behörden. El Chapo ist Kopf des weitreichenden Sinaloa Drogenkartells, das weltweit agiert und vom US Justizministerium als „eines der weltweit geschäftigsten, gewalttätigsten und einflussreichsten Drogenkartelle“ bezeichnet wird. Laut Mexikos Generalstaatsanwalt Arely Gómez sei der grenzenlose Narzismus und der Plan, eine Biografie filmen… Weiter lesen

Kriminalität/Menschenrechte

Die Übergriffe der Kölner Silvesternacht – Die Wichtigsten Fragen Und Antworten

Was passierte in der Silvesternacht am Kölner Bahnhof? Wer war beteiligt? Wer war Täter, wer Opfer? Welche Konsequenzen werden seitens Politik folgen? Wie wirkt sich dieses Ereignis auf die Flüchtlingssituation in Deutschland aus? Und wie auf die öffentliche Meinung zu den Flüchtlingen im Allgemeinen? Diese Fragen gilt es im Rahmen dieses Artikels zu beantworten. Um… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Captagon: Die Droge der Dschihadisten

United Kingdom – Captagon, besser bekannt als „die Droge der Dschihadisten“ fließt in Strömen in den Mittleren Osten. Der Substanz wird nachgesagt, sie heize den blutigen Konflikt in Syrien an. Die französischen Medien berichteten kürzlich, dass die Angreifer von Paris die Droge genommen haben könnten. Letztes Wochenende beschlagnahmte die türkische Anti-Drogen-Polizei 11 Millionen Captagon-Pillen in… Weiter lesen

Gehe zu Top