Category archive

Menschenrechte - page 4

Posted on in Kriminalität/Menschenrechte

„Vertuschung endemischen Ausmaßes“: Tausende Pädophile sollen für die Vereinten Nationen tätig sein

Von rt.com Ein ehemaliger hochrangiger Mitarbeiter der Vereinten Nationen erhebt schwere Vorwürfe. Demnach sollen über 3.000 Pädophile als Hilfsarbeiter für die UN tätig sein. Doch über Sexualdelikte in den eigenen Reihen gebe es eine Vertuschung „endemischen Ausmaßes“. Der ehemalige hochrangige UN-Mitarbeiter Andrew MacLeod erhebt schwere Vorwürfe gegen die Vereinten Nationen. Seinen Angaben zufolge seien UN-Mitarbeiter während des… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte

Israel: Jüdischer Rassismus wächst, Abschiebung von Afrikanern

Ein Großteil afrikanischer Flüchtlinge, die in Israel Schutz suchen, stammt aus Eritrea und dem Sudan. Israel macht ernst mit der Androhung, Zehntausende abzuschieben. Innerhalb von sechs Tagen sollen 20.000 Flüchtlinge deportiert werden, sonst droht Haft. Piloten der israelischen Fluggesellschaft EL-AL hatten in den sozialen Medien erklärt, dass sie sich weigern werden, afrikanische Flüchtlinge in Länder… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte

Südsudan: Vereinte Nationen warnen vor Afrikas größter Flüchtlingskrise

Von rt.com – Quelle: Reuters © Isaac Billy/UNMISS/Handout Fast sieben Millionen Menschen Südsudans brauchen dringend Hilfe zum Überleben. Ihnen fehlt es durch den Bürgerkrieg im Land an Wasser, Nahrung und medizinischer Grundversorgung. Auf dem afrikanischen Kontinent bahn sich eine neue Flüchtlingskrise an.  Die Gewalt währt schon seit Jahren im Südsudan. Zehntausende sind ihr bereits zum Opfer gefallen. Jeder… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte

Migrationsforscher: Bisherige Integration von Flüchtlingen ist ein Erfolg

Eine Gruppe Syrer auf einer Wahlkampfveranstaltung der Bundeskanzlerin Merkel im September 2017 in Schwerin. – Foto: Sean Gallup/Getty Images Geht es nach Prof. Christoph Rass, dann liest sich die Integration der Flüchtlinge in Deutschland nach 2015 wie eine Erfolgsgeschichte. Daher solle Deutschland doch mit viel mehr Selbstbewusstsein und Gelassenheit an die weiteren Aufgaben der Integration herangehen.… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik/Menschenrechte/Welt

Krieg im Jemen – Menschen fliehen in Panik als saudi-geführte Luftangriffe Hauptstadt treffen

Von rt.com Die saudi-geführte Koalition hat gestern eine Reihe von Luftangriffen in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa durchgeführt. Angeblich sollen Wohn- und Industriestandorte getroffen worden sein. Aufnahmen aus der Stadt zeigen Zivilisten, die vor den Bombeneinschlägen in Panik fliehen, kleine Kinder schreien vor Angst. Ein Augenzeuge berichtet, dass die Luftangriffe eine Fabrik trafen. Es gibt keine… Weiter lesen

Posted on in Kriminalität/Menschenrechte

Arzt tot aufgefunden, der das Verderben der Clinton Foundation in Haiti enthüllte

Noch eine weitere Person, die an der Enthüllung des Betrugs der Clinton Foundation beteiligt war, ist – wie nicht anders zu erwarten – tot aufgefunden worden: dieses Mal mit einem Messer in der Brust. Jedoch für all jene, die sich gut mit den vielen Kuriositäten und Ungereimtheiten auskennen, die jedes Mal mit den mysteriösen Todesfällen… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Onlinewelt/Welt

Mann schlägt jedes Mal seine Frau, wenn jemand ihre Facebook-Fotos „gelikt“ hat, und verunstaltet dadurch ihr Gesicht

Ein junges Mädchen aus Paraguay musste sich einer Wiederherstellungsoperation ihres Gesichts und anderer Teile des Körpers unterziehen, weil ihr eifersüchtiger Ehemann sie jedes Mal geschlagen hatte, wenn jemand ihre Bilder auf Facebook „gelikt“ hatte. Adolfina Camelli Ortigoza (21) wurde vor über einer Woche aus ihrem Zuhause gerettet, wo sie von ihrem Ehemann, Pedro Heriberto Galeano,… Weiter lesen

Posted on in Geopolitik/Menschenrechte/Welt

VIDEO: Afrikanische Migranten werden auf libyschen „Sklavenmärkten“ für 400 Dollar verkauft

Sklaverei hat eine lange Geschichte in Afrika. Ihr hässlicher Geist ist mit dem Sturz von Muammar Gaddafi nach Libyen zurückgekehrt, eine weitere Folge der NATO-Intervention in einer Nation, die einst den höchsten Lebensstandard auf dem afrikanischen Kontinent hatte. „Ich bedauere das Verhalten der Araber … Sie brachten afrikanische Kinder nach Nordafrika, sie machten sie zu… Weiter lesen

Posted on in Kriminalität/Menschenrechte

Ein Mann, der eine 12-Jährige vergewaltigte und schwängerte, hat nun gemeinsames Sorgerecht für ihr Kind

Sanilac County, Michigan (USA) – Einem 27-jährigen Mann aus Michigan, der vor neun Jahren angeblich ein 12-jähriges Mädchen vergewaltigt und geschwängert hat, wurde gerade gegen den Willen der Mutter gemeinsames Sorgerecht gewährt. The Detroit News berichtet, dass der Richter am Amtsgericht des Gerichtsbezirks Sanilac County, Gregory S. Ross, dem verurteilten sexuellen Straftäter, Christopher Mirasolo, gemeinsames… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Welt

Sieben Dinge, die saudische Frauen immer noch nicht tun dürfen – trotz Aufhebung des Fahrverbots

Durch eine am Dienstag erlassene Verordnung, legte der saudische König Salman fest, dass Frauen ab dem nächsten Jahr Auto fahren dürfen, ein Schritt, der den Status des Königreichs als einziges Land der Welt beenden wird, in dem dies verboten ist. Die Nutzer sozialer Medien reagierten auf die Nachricht, indem sie auf die „rückschrittlichen“ Vormundschaftsgesetze des… Weiter lesen

Gehe zu Top