Meldungen von Lehrern und Schulpsychologen wegen islamistischen Kindern steigen

in Welt
Loading...

Von shortnews.de

Bild: Besucher einer Kundgebung des Salafistenpredigers Pierre Vogel 2013 in Frankfurt. Darunter waren auch Kinder © picture-alliance/dpa

Staatsschutz warnt vor islamistischen “Hass-Kindern”

Bei der Radikalisierungs-Hotline des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge melden sich vermehrt Lehrer und Schulpsychologen. 

Loading...

Grundschulkinder, die als Berufswunsch Dschihadist angeben: Frankfurts oberster Staatsschützer fordert, notfalls müsse man salafistischen Eltern die Kinder wegnehmen. Der Kinderschutzbund warnt vor einem Religions-Rabatt bei solchen Entscheidungen.
Bei den meisten auffälligen Kindern sind auch die Eltern bereits radikalisiert. Man spricht bisher noch von Einzelfällen.

Quelle: zeit.de

 

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

2 Comments

Leave a Reply to Störtebekker Cancel reply

Your email address will not be published.

*