Category archive

Wirtschaft - page 31

Posted on in Menschenrechte/Wirtschaft

Ihr dachtet also, die Sklaverei ist vorbei? Denkt nochmal nach.

Beinahe 46 Millionen Menschen leben heute in einer Form der Sklaverei: So lautet das Fazit in einem neuen Bericht, der kürzlich dazu veröffentlicht wurde. Laut des dritten jährlichen Global Slavery Index (etwa: weltweiter Index der Sklaverei), der Umfrageergebnisse der von Gallup (ein US-amerikanisches Markt- und Meinungsforschungsinstitut) durchgeführten Befragungen sammelt und auswertet, ist die Anzahl der… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Neue Wege der Lagerbestandskontrolle: Walmart setzt auf Drohnen

Die Automatisierung und Robotisierung unserer Gesellschaft macht auch vor dem US-amerikanischen Einzelhandelsunternehmen Walmart nicht Halt. Die Kette plant, Drohnen einzusetzen, um ihre Lagerbestände zu kontrollieren.   Dieses Vorhaben gab Shekar Natarajan, ein mit diesem Projekt betrauter Vizepräsident Walmarts für die Logistik der letzten Meile und neu entstehende Wissenschaften [Anmerkung von Der Wächter: Logistik der letzten… Weiter lesen

Posted on in Politik/Wirtschaft

Das bedingungslose Grundeinkommen – Ein Überblick

Seit Monaten macht nun schon das Stichwort „bedingungsloses Grundeinkommen“ (BGE) in den Medien und der Politik die Runde. Am 05. Juni stimmen die Bürger der Schweiz sogar über die Einführung dieses Grundeinkommens ab. Und auch bei uns mehren sich die Stimmen, die ein solches Einkommen fordern. Doch worum geht es beim bedingungslosen Grundeinkommen nun genau?… Weiter lesen

Posted on in Umwelt/Wirtschaft

Warum Hanf? – Über die ökologischen und ökonomischen Möglichkeiten des Rohstoffs Hanf

Vom deutschen Hanfverband   Dieser Text bietet Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Pflanze Hanf. Den größten Teil nimmt dabei der Rohstoff Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen ein. Nur kurz werden die Anwendungen Cannabis in der Medizin und von Cannabis als Droge angesprochen. 1. Geschichtliches über Hanf Hanf (Cannabis Sativa L.) ist eine… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Reichtum ist jetzt NOCH ungleicher verteilt

Stand Ende letzten Jahres, im Dezember 2015: Das Gefälle zwischen Arm und Reich klafft jetzt NOCH weiter auseinander. Schon wieder. Oxfam hatte erst im Januar 2015 deutlich darauf hingewiesen, dass 1% der reichsten Menschen 48% des Reichtums der Menschheit im Jahr 2014 kontrollierten. Sie hatten vorhergesagt, dass diese Prozentzahl bis 2016 auf 50% steigen würde.… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

LuxLeaks: „Steuer-Bordell“ Luxemburg kostet den BRD Steuerzahler bis zu 2 Billionen Euro

Millionen Deutsche Opfer von Großbetrug! Die Verantwortlichen der Luxemburger Steueroase und deren internationale Spießgesellen haben Deutschland in 10 Jahren um 1 – 2 Billionen Euro gerupft. Den milliardenschweren Firmen und Privatpersonen, die vom „System Juncker“ fortwährend in Milliardenhöhe profitieren, ist die Schädigung der deutschen Bürger natürlich völlig gleichgültig. von Karl von Francois (MMnews) Das Jahr… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

3 wichtige Fakten, die JEDER über die TTIP-Leaks wissen sollte

Von Greenpeace   Die Umweltorganisation Greenpeace Niederlande veröffentlichte am Montag geheime Verhandlungsdokumente zum EU-US Handelspakt TTIP. Eine erste Analyse der konsolidierten Texte der 12.Verhandlungsrunde, die durch den Rechercheverbund NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung auf ihre Echtheit überprüft wurden, ergibt: Durch TTIP drohen massive Eingriffe in die Umwelt und das Leben von fast einer Milliarde Menschen… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Brasilien hat eben den reichsten Banker der Welt wegen Steuerhinterziehung festgenommen

Joseph Safra wurde kürzlich festgenommen und angeklagt. Er soll Beamte bestochen haben, um Steuerzahlungen zu umgehen. Mit Geld kann man vieles kaufen, aber nicht das Gewissen erleichtern – besonders nicht, wenn man bei Korruption erwischt wird. Am Donnerstag nahm die brasilianische Regierung den milliardenschweren Banker Joseph Safra fest. Er wird angeklagt, Schmiergelder an Regierungsbeamte gezahlt… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

[Brisant] Einen Tag nach Veröffentlichung der Panama Papers brannte es direkt in der Zentrale der US-Steuerbehörde

Ein interessanter “Zufall”: Gerade mal einen Tag nach der Veröffentlichung der Panama Papers brach ein Feuer im Keller der Zentrale der US-Steuerbehörde (IRS) aus. Die amerikanische Nachrichtenagentur Associated Press (AP) berichtet: Die Zentrale der IRS in Washington wird für den Rest der Woche wegen Aufräumarbeiten nach dem Feuer im Keller des Gebäudes geschlossen bleiben. Die Agentur… Weiter lesen

Posted on in Wirtschaft

Rothschild brüskiert Obama mit der Aussage, dass „die USA die weltgrößte Steueroase sind“

zerohedge. Nachdem das Finanzministerium hart gegen Steuerumgehung großer Konzerne vorgehen wird, beschuldigte Obama in seiner gestrigen Rede „schlecht gemachte“ Gesetze, die illegale Geldüberweisungen weltweit erlauben. Da diese Rede zu einer Zeit kam, wo die ganze Welt immer noch über die Enthüllungen aus den Panama Papers diskutiert, griff Obama auch dieses Thema auf: „Steuerumgehung ist ein… Weiter lesen

Gehe zu Top