Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Umwelt - page 3

Tierrechte

Grausames Video: Hunde brutal geschlachtet, bevor ihr Fleisch als Chicken-Satay an Touristen in Bali verkauft wird

Hunde werden brutal gefangen, eingesperrt und dann geschlachtet, bevor sie als Hühnchen-Satay-Spieße jedes Jahr an über eine Million australischer Touristen verkauft werden. WARNUNG: GRAUSAMER INHALT Ein schockierender Enthüllungsbericht von Animals Australia, einer Tierrechtsorganisation, hat den brutalen Handel mit Hundefleisch in Bali aufgedeckt, und wie ahnungslose Touristen unfreiwillig dazu beitragen. Laut der erschütternden Untersuchung werden Hunde… Weiter lesen

Gesundheit/Umwelt/Welt

Medizinische Industrie, Verlust von Lebenraum und Pestizide sind die treibenden Faktoren für den Rückgang der Leuchtkäfer-Bestände

Die Leuchtkäfer- („Glühwürmchen“) Bestände gehen weltweit drastisch zurück. Das veranlasste Wissenschaftler, die Zukunft dieses lebenswichtigen Bestäuberinsekts zu untersuchen. Laut Berichten aus der ganzen Welt, sind die lokalen Glühwürmchen-Populationen in der Anzahl reduziert oder sind gar dabei, ganz zu verschwinden. “Jeder meldet Rückgänge“, sagte Eric Lee-Mäder, Direktor des Bestäuberprogrammes für die Xerces Gesellschaft für die Erhaltung… Weiter lesen

Umwelt/Welt

Chinesische Wissenschaftler ergänzen Sonnenkollektoren um eine „Geheimzutat“, damit sie Regen in Strom umwandeln können

Vier chinesische Wissenschaftler von der Yunnan Normal University und der Ocean University of China haben eine Methode entwickelt, um traditionelle Sonnenkollektoren mit einer Schicht aus Graphen zu bedecken, wodurch eine höchst interessante Wirkung erzielt wird, wenn man sie mit Wasser in Berührung bringt. Die natürlichen Salzbestandtiele im Wasser, einschließlich Ammonium, Kalzium und Natrium, interagieren mit… Weiter lesen

Tierrechte

Sieg! Deutschland beendet als jüngstes Land Pelztierzucht

Zuerst hat Deutschland als erstes Land der Welt die Praxis des Schredderns männlicher Küken in der Eierindustrie beendet (im Ernst, so ist es. Lesen Sie mehr darüber hier: http://derwaechter.net/retten-sie-50-millionen-kuken) Nun hat sich die fortschrittliche Nation der länger werdenden Liste von Ländern angeschlossen, die die Praxis der Pelztierzucht beendet haben. Kürzlich hat der deutsche Bundestag dafür… Weiter lesen

Tierrechte

Grausames Video: Besuchern stockt vor Schreck der Atem, als chinesischer Zoo lebendigen Esel an Tiger verfüttert

Das Video des Esels, der lebendig verfüttert wird, ist schwer anzuschauen, aber es muss gezeigt werden, um zu berichten, was Grausamkeit gegen Tiere in China bedeutet. Es hat den Anschein, dass Grausamkeit gegen Tiere in China zur akzeptierten Norm geworden ist. Mehr als 10.000 Katzen und Hunde werden während des jährlich stattfindenden zehntägigen Hundefleisch-Festivals angegriffen,… Weiter lesen

Tierrechte/Umwelt

Der weltweite Wildtierbestand wurde in nur zwei Generationen um 50% dezimiert

Die Populationen an Säugetieren, Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen sind seit 1970 um 52% zurückgegangen. Sind Sie sich der Tatsache bewusst, dass alleine in den letzten beiden menschlichen Generationen über 50% des Wildtierbestandes des Planeten ausgerottet worden sind? Laut des Living Planet 2014 Report sind die Populationen von Säugetieren, Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen seit… Weiter lesen

Umwelt

Bis 2025 wird Norwegen den Verkauf von Diesel und Benzin VERBIETEN

Alle Autos, die nach 2025 in Norwegen verkauft werden, werden laut eines neuen Energieplans, den die vier wichtigsten politischen Parteien des Landes unterzeichnet haben, emissionsfrei sein. Laut der Überschrift der norwegischen Tageszeitung Dagens Næringsliv haben die vier wichtigsten politischen Parteien des Landes einen energiepolitischen Plan unterzeichnet, der bis zum Jahr 2025 Diesel und Benzin verbieten… Weiter lesen

Tierrechte/Welt

Teenager „kocht“ seine Schildkröte im Mikrowellenofen zu Tode und postet Bilder davon Online

Das 15-jährige Mädchen tötete seine Baby-Haustier-Schildkröte, weil es sich langweilte und dachte, es sei lustig.  Wenn Selfies mit toten Delphinen oder Selbstmorden auf Facebook Live noch nicht genug waren, mittlerweile haben die Abenteuer-verrückten „Netzbürger“ einen neuen Weg gefunden, um sogleich Berühmtheit im Internet zu finden – ihre Haustiere lebendig in einem Mikrowellenofen kochen und die… Weiter lesen

Gehe zu Top