Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Politik - page 2

Geopolitik

Alexander Neu: „Wo der Westen sich einmischt, hinterlässt er verbrannte Erde“

Von rt.com Alexander Neu, der verteidigungspolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Bundestag, zieht eine Bilanz der letzten vier Jahre Außen- und Sicherheitspolitik unter der Großen Koalition. strong>RT Deutsch sprach mit Alexander Neu über die Außen- und Sicherheitspolitik der vergangenen vier Jahre. Der verteidigungspolitische Sprecher der Fraktion Die Linke zieht eine äußerst kritische Bilanz der… Weiter lesen

Politik/Welt

Schweden – Pippi Langstrumpf Bücher verbrannt aus politischer Korrektheit

Janne Josefsson, einer der gefürchtetsten Journalisten in Schweden schlägt Alarm als die südwestlich von Stockholm gelegene Kommune Botkyrka, uralte Ausgaben von Astrid Lindgrens Pippi-Langstrumpf in seinen Bibliotheken aus ideologischen Gründen entsorgen und verbrennen lässt.  Es geht um die 1948 veröffentlichten Ausgaben von „Pippi in Taka-Tuka-Land“, Astrid Lindgren nennt Pippis Vater Efraim Langstrump, wie er im… Weiter lesen

Politik

„Die Partei“ empört mit totem Flüchtlingsjungen: „Strand, an dem wir gut liegen“

Die Satire-Partei „Die Partei“ hat auf einem Wahlplakat den toten Flüchtlingsjungen Aylan Kurdi gezeigt, der 2015 leblos an einem türkischen Strand fotografiert wurde. Das Motiv sorgt nun für Empörung und sei menschenverachtend.  Dazu setzte die Partei von Ex-„Titanic“-Chefredakteur Martin Sonneborn einen Spruch, der eine Anspielung auf das CDU-Motto ist: „Für einen Strand, an dem wir… Weiter lesen

Geopolitik

Der Iran scheint die saudische Wirtschaft meisterhaft in die Staatspleite getrieben zu haben… durch Nichtstun

Saudi Arabien begann seine unerbittlichen Bombardierungen des Jemen im März 2015 auf Antrag des entmachteten früheren Präsidenten des Jemen Abdu Rabbu Mansour Hadi, der sich versteckt hält. Die von den Saudis geführte Koalition, stark unterstützt von den USA und Großbritannien, hat laut Berichten tausende von Zivilisten im Jemen getötet und über eine Million weiterer Menschen vetrieben. Das Ziel der brutalen Luftkampagne Saudi-Arabiens (soweit sie… Weiter lesen

Politik

Junger Pfleger geht Merkel mit Frage scharf an

In der mittlerweile traditionellen ARD-„Wahlarena“ stellt sich Angela Merkel vor der Bundestagswahl den Fragen ausgewählter Bürger – und so manche Frage brachte die souveräne Kanzlerin in der Vergangenheit ins Schwitzen. Auch diesmal geriet die Kanzlerin einige Male in die Bredouille – konnte sich jedoch immer wieder geschickt herausmanövrieren. Das FOCUS-Online-Ticker-Protokoll. Fazit: Die oft zitierten „einfache Wähler“… Weiter lesen

Geopolitik

Die Kurden: Washingtons Massen-Destabilisierungs-Waffe in Mittel-Ost

1917 war die Erschaffung von Kurdistan, Armenien und Israel eines der Kriegsziele von Woodrow Wilson. Nachdem er die King-Craine Kommission entsandt hatte, welche die Bevölkerung exakt lokalisieren sollte, proklamierte er durch den Diktatfrieden von Sevres (1920) Kurdistan – auf dieser Karte rosa dargestellt. Die Konferenz billigte auch die Möglichkeit des schraffierten Gebietes (aktuell Irak) sich… Weiter lesen

Politik

840 MILLIARDEN Euro: Was hinter den Reparationsforderungen steckt – und ob Polen damit eine Chance hat

Titelbild: Agitiert am rechten Rand: Jacek Miedlar, ein ehemaliger Priester, der Reparationsforderungen an Deutschland stellt. Polens Ministerpräsidentin Beata Szydlo hat von Deutschland Reparationszahlungen für die im Zweiten Weltkrieg verübten Verbrechen gefordert und damit eine kontroverse Debatte losgetreten. FOCUS Online erklärt, warum die Forderung gerade jetzt kommt und wie wahrscheinlich es ist, dass Polen tatsächlich Reparationen… Weiter lesen

Politik/Welt

Griechenland fordert 278 Milliarden Euro Entschädigung für deutsche Besatzung

rt.com Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat während seiner Pressekonferenz im Rahmen der 82. Internationalen Messe in Thessaloniki erklärt, dass Griechenland auf die Nachzahlung der Reparationen für den angerichteten Schaden während der deutschen Okkupation im Zeitraum von 1941 bis 1944 besteht. Auch die Rückzahlung der sogenannten Zwangsanleihen wird von Deutschland erwartet.   Die Bundesrepublik Deutschland… Weiter lesen

Geopolitik/Menschenrechte

US-Angriff in Somalia tötete Zivilisten einschließlich Kindern – keine Kämpfer

Bei einem Angriff durch US-amerikanische und somalische Truppen wurden am Freitagmorgen mindestens zehn Zivilisten getötet, einschließlich drei Kindern. Dieser Vorfall wurde ursprünglich durch den stellvertretenden Gouverneur der Region berichtet und über das Wochenende durch den somalischen Armeechef bestätigt. Der Armeechef, Jimale Gedi, sagte zu Reportern, er sei über den Vorfall „schockiert“ und schrieb ihn dem… Weiter lesen

Gehe zu Top