Michelle Hinziker gibt zu, dass Sie der Sekte “Krieger des Lichts” angehörte und ihr Leben 24h kontrolliert wurde

in Welt
Loading...

Von focus.de

Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti waren von 1998 bis 2009 verheiratet. Nun beichtet die Moderatorin, eine Sekte sei schuld am Ehe-Aus mit dem Musiker gewesen.

“Sie sagten, dass mein Mann einen negativen Einfluss auf mich habe, obwohl ich ihn sehr liebte”, zitiert die Nachrichtenseite “20min.ch”die Moderatorin. Dann habe man sie vor die Wahl gestellt. Schlussendlich habe sie sich für die Sekte entschieden.

Loading...

Gezielt seien die Schwächen der 40-Jährigen ausgenutzt worden: “Sie kontrollierten sogar meine Telefonanrufe. Vier Jahre lang habe ich nicht mit meiner Mutter gesprochen.”

In einem früheren Interviewhatte die Moderatorin erklärt, wie sie in die Fänge der Sekte geriet. “Ich hatte vor kurzem meinen Vater verloren und fühlte mich einsam. Das ist der Moment, auf den die nur warten. Die sind psychologisch bestens geschult. Ich war leichte Beute.” Im Jahr 2000 habe sie Mitglieder aus der Sekte kennengelernt. Erst Jahre später sei ihr der Absprung gelungen.

Weiterlesen auf focus.de

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*