Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Category archive

Umwelt - page 18

Umwelt

Häufigste Todesursache auf der Welt ist…

23 Prozent aller Todesfälle weltweit resultieren aus einer ungesunden Umwelt. Neben den jährlichen 17 Millionen Hungertoten sterben 12,6 Millionen Menschen weltweit Jahr für Jahr an den Folgen von Luftverschmutzung, unsauberem Trinkwasser, Vermüllung, Umweltgiften, UV-Strahlung, Klimawandel und Lärm. Das geht aus einer aktuellen Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO hervor. Das 55-fache an Menschenleben, die der Tsunami von… Weiter lesen

Tierrechte

Büffel Mozzarella aus Italien

Von AnimalsLiberty Wusstest du schon, dass Mozzarella oftmals aus der Milch von Wasserbüffeln hergestellt wird? Und z.B. in Italien die männlichen Büffelkälber – die auch für die Fleischproduktion nutzlos sind – ausgesetzt, erstickt oder in die Jauchegrube geworfen werden? Zusammen geschnürt, sogar auch noch um das Maul, damit die Kälber nicht schreien können und die Büffel-Mütter… Weiter lesen

Umwelt

Diese acht Hauptstädte werden schneller unter Wassermangel leiden, als ihr euch vorstellen könnt [Bilder]

Im März 2015 berichtete AnonHQ (hier unsere deutsche Übersetzung), dass laut aktuellen Vorhersagen mehr als 2,9 Milliarden Menschen in den nächsten 10 Jahren ohne Wasser sein werden. Diese Prognose ging aus dem letzten Bericht der Vereinten Nationen zum Wasser hervor, in dem festgestellt wurde, dass Menschen in ungefähr 48 Ländern weltweit mit akuter Wasserknappheit konfrontiert… Weiter lesen

Umwelt/Welt

Neueste Forschung: 4 Milliarden Menschen werden mit extremer Wasserknappheit konfrontiert

Mindestens zwei Drittel der Weltbevölkerung — 4 Milliarden Menschen — leben mindestens 1 Monat pro Jahr unter Bedingungen akuter Wasserknappheit. Das ist das Ergebnis einer neuen Analyse, die in der Zeitschrift Science Advances veröffentlicht wurde. Diese neuen Erkenntnisse übertreffen sogar die vorherigen Schätzungen, denen zufolge 1,7 bis 3 Milliarden Menschen betroffen sind. Die Studie offenbarte, dass… Weiter lesen

Umwelt

Die Flüsse im Amazonas tragen schwarzes Wasser nach mehreren Ölkatastrophen

“Wo sind sie, die Verantwortlichen?” Die Wasserversorgung und das fragile Ökosystem sind nach einer Reihe von Ölkatastrophen im Amazonas verseucht. (COMMONDREAMS) Eine verheerende Aneinanderreihung von Ölkatastrophen im peruanischen Amazonas ist den letzten Tagen schlimm und schlimmer geworden. Die Eingeborenenstämme werden mit der Aufgabe im Stich gelassen, die nun in aller Hast versuchen, das Chaos zu… Weiter lesen

Umwelt

Mehr als 2,9 Milliarden Menschen werden in den nächsten 10 Jahren ohne Wasser sein

Während die Welt sich mit einer Vielzahl von ökonomischen, sozialen und politischen Krisen konfrontiert sieht, liegt eine weitere Krise auf der Lauer; eine tickende Zeitbombe, die nur darauf wartet, uns in einem unachtsamen Moment heimzusuchen. Ohne Wasser können wir nicht einen einzigen Tag auskommen. Jede Art von Gesellschaft braucht es in unterschiedlichen Bereichen, unter anderem… Weiter lesen

Umwelt

Verschleiern die Zika-Geburtsfehler einen Monsanto-Skandal?

Vor gar nicht allzu langer Zeit enthüllte unser Mediendienst bei Anonymous, dass die Verbindung zwischen dem von Moskitos übertragenen Zika-Virus und dem Geburtsfehler Mikrozephalie rein auf Indizien beruht (siehe unsere deutsche Übersetzung). Nun vermeldet eine Gruppe von Medizinern scheinbar Ähnliches. Die argentinischen Ärzte, die sich unter dem Namen Physicians in the Crop-Sprayed Towns (etwa: Ärzte… Weiter lesen

Umwelt

Wie sehr mögen Sie Starbucks?

Das Video haben Sie schon geteilt? Dann unterschreiben Sie jetzt die Petition an Starbucks, falls Sie das nicht schon getan haben. Mit Ihrem Besuch bei Starbucks tragen Sie wahrscheinlich zur Abholzung des Regenwaldes, zum Aussterben bedrohter Tiger und Orang-Utans, zur Ausbeutung von Arbeitnehmer/innen und zur Zerstörung lokaler Dorfgemeinschaften bei. Denn Starbucks verbraucht große Mengen von… Weiter lesen

Umwelt

Coca-Cola verabschiedet sich von Mehrwegflaschen

Coca-Cola Deutschland macht Schluss mit Umweltschutz: Der Getränkeriese will die 0,5l und 1,5l Mehrwegflaschen abschaffen. Klar ist auch: Langfristig will Coca-Cola ganz aus dem Mehrwegsystem aussteigen. Die Konsequenzen sind fatal: Plastikmüll verstopft unsere Ozeane und ist Jahr für Jahr verantwortlich für das Sterben von Hunderttausenden von Meeresschildkröten, Walen und Vögeln. Globale Großkonzerne wie Coca-Cola produzieren… Weiter lesen

Gehe zu Top