Fahndung nach Gaffer in Ulm: Sterbenden Motorradfahrer gefilmt

in Kriminalität

Von shortnews.de

Nach einem Motorradunfall in Ulm hat ein Mann den sterbenden Fahrer gefilmt anstatt die Rettungskräfte zu alarmieren. 

Die Polizei fahndet nun nach dem Gaffer, gegen den wegen unterlassener Hilfeleistung ermittelt wird.

Der Mann sei auf dem Fahrrad unterwegs gewesen und habe „unbeeindruckt die Unfallstelle und den Verletzten“ gefilmt, so die Polizei. Als die Rettungskräfte eintrafen, behinderte er diese.

Quelle: sueddeutsche.de

Du willst uns unterstützen? Klick HIER

loading...

Loading...

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*