Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen

in Welt
Loading...

Von shortnews.de

Ein Ehepaar aus Russland lockte Menschen auf Dating-Seiten zu sich nach hause und verspeiste diese. 

Nach eigenen Angaben hat das Kannibalen-Pärchen seit 1999 30 Menschen so entführt und gegessen.

Bei ihrer Festnahme wurden schockierende Videos und Fotos sichergestellt: Darauf sieht man die angerichteten Leichenteile zum Verspeisen sowie ein Einmachglas mit menschlichen Überresten.

Anscheinend haben aber die Russen aus dem aktuellen Fall eines Mörders, der nach seiner Entlassung ein Kind köpfte und es auf der Straße präsentierte dazugelernt (wir berichteten vor einigen Tagen darüber HIER): Denn laut psychiatrischem Gutachten sind die beiden als “psychisch gesund und sich ihrer Taten vollkommen bewusst” eingestuft worden, ergo bekommen diese lebenslänglich Haft.

Loading...

Von krone.at

 

Verwandte Artikel:

Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen:

http://derwaechter.net/russland-entlassener-moerder-enthauptet-kind-und-praesentiert-den-kopf-in-strassen

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*