Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Welt

Vorsintflutlich: In Amerika wurde eine zweite Arche Noah gebaut

Der Kreationismus ist eine religiöse Weltanschauung, die die Schöpfungsgeschichte des ersten Buches der Bibel, des bekannten Buchs Genesis nämlich, wörtlich auslegt. Diese vorwiegend christliche Strömung nimmt also an, dass sich die im Schöpfungsbericht geschilderten Ereignisse auch tatsächlich so zugetragen haben und dementsprechend auf Fakten beruhen (kreationistische Auffassungen finden sich allerdings auch bei einigen Muslimen). Kreationisten… Weiter lesen

Medien

Gina-Lisa Lohfink: Opfer oder Täterin? Wie eine B-Prominente von Medien instrumentalisiert wird

Der Artikel spiegelt nicht die politische Haltung von derwaechter.net wieder und ist ein Kommentar des Autors.   Ab wann heißt ein „Nein“ ein „Nein“? Wo liegt die Grenze zwischen einvernehmlichem Geschlechtsverkehr und einem sexuellen Übergriff, wie zum Beispiel einer Vergewaltigung? Was ist sexuelle Gewalt – und welches Strafmaß ist für einen Sexualstraftäter das angemessen? Und… Weiter lesen

Welt

Für den Irakkrieg gab es keine Rechtfertigung – Muss Blair vor Gericht?

Facebook-Beitrag von Jürgen Todenhöfer Die britische Chilcot-Kommission hat heute nach 7-jähriger Untersuchung ein vernichtendes Urteil über die Begründung des Irakkriegs durch Tony Blair gefällt: Für den Krieg gab es schlicht und ergreifend keine Rechtfertigung. Einzig logische Konsequenz: Blair muss vor ein Strafgericht. Zumindest falls Großbritannien ein Rechtsstaat ist, in dem alle Bürger vor dem Gesetz… Weiter lesen

Onlinewelt

Paranoid contra wachsam? Mark Zuckerberg verdeckt Macbook-Kamera mit Klebestreifen

Dies bestätigt eigentlich nur was wohl jeder schon weiß. Unsere Computer können uns schon lange ausspionieren. Ein kluger Schachzug von The-Zuck-Man. Die Dailymail berichtet: Selbst Mark Zuckerberg veröffentlichte jüngst ein Foto auf dem mehrere Internet-Nutzer auf einen Klebestreifen aufmerksam wurden. Dieser verdeckt seine Kamera sowohl als auch die Audio-Buchse seines Macbooks. Es kursieren bereits seit… Weiter lesen

Tierrechte/Umwelt

Schon wieder?! Fischer ziehen Haie für Fotos aus dem Ozean

So weit ist es schon gekommen mit der Besessenheit von Selfies… Es scheint, als würden wir um jeden Preis in den sozialen Medien den Schein wahren wollen, dass unser Leben perfekt ist. Deshalb unternehmen einige Menschen ungeheuerliche Anstrengungen, um Fotos mit exotischen Landtieren und Meeresbewohnern aufzunehmen. Zuerst wurden wir darauf aufmerksam, als Touristen in Argentinien… Weiter lesen

Menschenrechte/Welt

Neue Studie behauptet: China entnimmt politischen Gefangenen immer noch Organe

In einer neuen Studie wird behauptet, dass China immer noch politische Gefangene hinrichtet und ihnen Organe entnimmt. Menschenrechtsaktivisten aus westlichen Staaten haben eine neue Studie veröffentlicht. Darin wird die Volksrepublik China beschuldigt, dass sie immer noch ein geheimes Staatsprogramm betreibt, in dessen Rahmen Bürger, die als politische Gefangene inhaftiert worden sind, hingerichtet werden, wobei ihre… Weiter lesen

Tierrechte

Chinas jährliches Hundefleisch-Fest hat offiziell begonnen: Aktivisten retten 1.000 Hunde aus dem Schlachthaus

Chinas jährliches Hundefleisch-Fest hat offiziell begonnen – wir berichteten. Es erregt den Zorn von Tierrechts-Aktivisten und internationalen Einrichtungen. Das Litschi-und-Hundefleisch-Fest, besser bekannt als Yulin-Hundefleisch-Fest, wird jedes Jahr in Yulin, Guangxi in China während der Sommersonnenwende veranstaltet. Schätzungen zufolge werden ungefähr 10.000 Katzen und Hunde während des zehn Tage andauernden Festes getötet und gegessen. Die Menschen… Weiter lesen

Kriminalität/Welt

Vereinigtes Königreich: Polizeichefs berufen Notsitzungen nach Gewaltexplosionen ein

Vereinigtes Königreich – Britische Polizeichefs haben nach massiven Ausschreitungen im gesamten Land Dringlichkeitssitzungen einberufen. Nach dem mehrheitlichen Volksentscheid über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union gipfelte die Gewalt in weiten Teilen des Landes mit zum Teil alarmierender Intensität. Die Polizeibehörden werden aufgefordert vor allem Gewalttäter mit härteren Strafen zu belegen. Die Vorfälle rassistischer Gewalt… Weiter lesen

Welt

Marihuana Aufschwung: Microsoft offiziell Teil der legalen Geschäfte in den USA

Der Technologie-Riese Mircosoft gab bekannt zukünftig mit „Kind Financial“ zusammen arbeiten zu wollen. Kind Financial ist ein Software Unternehmen welches sich auf den legalen Vertrieb von Marihuana spezialisiert hat. Der Hauptsitz der Firma ist in Los Angeles, Kalifornien. Gegründet im Jahr 2013 bietet Kind Financial seinen Service „seed to sale“ für Marihuana Interessierte an. Über… Weiter lesen

Wirtschaft

Nach 45 Jahren Arbeit nicht mal Hartz IV?

Bild: mdr.de   MDR exakt begleitet in diesem investigativen Beitrag den Fall Helmut Engel. Er ist Trockenbauer und hat mehr als vier Jahrzehnte gearbeitet. Nun sind seine Knie zerschunden. Er meldet sich arbeitslos – und erhält nichts. Er wird von der ARGE angewiesen, zur Mutter zu ziehen und wegen einem Erbschaftsfall die eigene Mutter zu verklagen,… Weiter lesen

Gehe zu Top