Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Gesundheit/Kriminalität

Erneuter Lebensmittelskandal in Europa

Man mag sich vielleicht noch an den Lebensmittelskandal 2013 erinnern, nachdem Pferdefleisch in Lasagne entdeckt wurde. Gegen diese Liste wirkt das allerdings eher harmlos: Illegal importiertes Affenfleisch, mehrere Tausend Liter gepanschter Alkohol, chemisch gefärbte Oliven, mit Dünger gestreckter Zucker. Dies ist nur eine Auswahl an mutwillig gefälschten Lebensmitteln, von denen mehr als 10.000 Tonnen im… Weiter lesen

Wirtschaft

[Brisant] Einen Tag nach Veröffentlichung der Panama Papers brannte es direkt in der Zentrale der US-Steuerbehörde

Ein interessanter “Zufall”: Gerade mal einen Tag nach der Veröffentlichung der Panama Papers brach ein Feuer im Keller der Zentrale der US-Steuerbehörde (IRS) aus. Die amerikanische Nachrichtenagentur Associated Press (AP) berichtet: Die Zentrale der IRS in Washington wird für den Rest der Woche wegen Aufräumarbeiten nach dem Feuer im Keller des Gebäudes geschlossen bleiben. Die Agentur… Weiter lesen

Welt

Island schickte 7 Bankdirektoren wegen Marktmanipulation hinter Gitter

In einem der größten Fälle dieser Art sind sieben Direktoren der Kaupthink Bank wegen Marktmanipulation zu Haftstrafen verurteilt worden. Im Island Monitor heißt es: Die Bank wurde beschuldigt, durch vollfinanzierte Aktienkäufe – also ohne weiteren Sicherheiten als den Aktien selbst – mit Mitteln der Täuschung und des Betrugs einen falschen und irreführenden Eindruck über die… Weiter lesen

Welt

Die Franzosen setzen mit den Nächtlichen Protesten ein Zeichen: eine neue Occupy Bewegung zeichnet sich ab

In Frankreich beginnt gerade die zwölfte Nacht der „Nuits Debouts“ oder – übersetzt etwa – der „Steh auf in der Nacht“-Bewegung, um gegen den Staat zu demonstrieren, während ich diesen Artikel schreibe. Es ist wichtig, dass Frankreich eine eigene Occupy Bewegung hat, mit Leuten, die die unfairen Arbeitsmarktreformen leid sind, welche darauf zielen, den Firmen mehr… Weiter lesen

Wirtschaft

Rothschild brüskiert Obama mit der Aussage, dass “die USA die weltgrößte Steueroase sind”

zerohedge. Nachdem das Finanzministerium hart gegen Steuerumgehung großer Konzerne vorgehen wird, beschuldigte Obama in seiner gestrigen Rede „schlecht gemachte“ Gesetze, die illegale Geldüberweisungen weltweit erlauben. Da diese Rede zu einer Zeit kam, wo die ganze Welt immer noch über die Enthüllungen aus den Panama Papers diskutiert, griff Obama auch dieses Thema auf: „Steuerumgehung ist ein… Weiter lesen

Welt

Muslimischer Lehrer beschützt Christen und stirbt: Sein Mut wird geehrt

Vereintes Königreich — Ein muslimischer Lehrer, der dabei umkam, als er Christen beim Angriff auf einen Bus in Kenia abschirmte, wurde jetzt posthum für seinen Mut ausgezeichnet. Der stellvertretende Schuldirektor Salah Farah wurde angeschossen, als die mit Al Qaida verbundene Militantengruppe Al-Shabaab im Dezember 2015 einen Anschlag auf den Bus verübte. Farah wurde angeschossen, nachdem… Weiter lesen

Politik

Banker frühzeitig aus Gefängnis entlassen: Islands Regierung bricht wegen Panama Papers zusammen

Eingesperrte Banker werden frühzeitig aus dem Gefängnis entlassen, während Islands Regierung wegen der Panama Papers zusammenbricht. Die Welt hat Islands Entwicklung im letzten Jahr mit großer Bewunderung verfolgt. Mehr als zwei Dutzend Banker, die eine Rolle bei der Ursache für die Finanzkrise im Jahr 2008 gespielt hatten, wurden damals zu Haftstrafen verurteilt. Weniger als ein… Weiter lesen

Menschenrechte

Apartheid in England: Haustüren von Flüchtlingen rot gestrichen

Eine Recherche der britischen Zeitung The Times hat offenbart, dass die Eingangstüren der Häuser, in denen Flüchtlinge in Middlesbrough und Stockton untergebracht sind, von der Firma Jomast, einem Subunternehmen der weltweit agierenden Sicherheitsfirma G4S und Vertragspartner des Innenministeriums zur Unterbringung von Flüchtlingen in Nordostengland, rot gestrichen wurden, womit die Bewohner leicht auszumachen und Ziel von… Weiter lesen

Welt

9/11: Warmer Abriss – US-Architekten beweisen Sprengung von WTC7

Die meisten Menschen glauben nach wie vor, dass am 11. September 2001 lediglich zwei Gebäude, WTC1 und WTC2 eingestürzt sind, da sie nur den Kollaps der beiden Türme im Fernsehen sahen. Mit World Trade Center 7 gab es allerdings noch ein drittes Gebäude, dass rund fünf Stunden nach den Twin Towers in sich zusammen fiel.… Weiter lesen

Medien

Wladimir Putin führt WDR-Boss Schönenborn vor: „Guten Tag, wie heißen Sie?”

Nachdem der ZDF-Star Claus Kleber vor einigen Jahren den iranischen Präsidenten Ahmadinedschad vor laufenden Kameras grillte, bekam Jörg Schönenborn, Chefredakteur des Westdeutschen Rundfunks den Auftrag mit Wladimir Putin das Selbe zu tun. 2013 dann die Gelegenheit: Die ARD kommt in den Genuss eines Interviews mit dem russischen Präsidenten. Für den Fragesteller Jörg Schönenborn, der hierzulande… Weiter lesen

Gehe zu Top