Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Welt

Das Ende des IS? Die russische Luftwaffe hat kürzlich die Hauptgeldquelle des IS zerstört: 500 Öltankwagen

Einen Tag nachdem bekannt wurde, dass Terroristen einen russischen Passagierjet über Ägypten zum Absturz brachten, gab Russland bekannt, dass seine Kampfjets jeden Tankwagen, der durch Gebiete des IS in Syrien fährt, angreifen werden. Nur Stunden später wurde aufgedeckt, dass die russische Luftwaffe ca. 500 IS-Tankwagen zerstörte, die illegal Öl von Syrien zu Raffinerien im Irak… Weiter lesen

Welt

Bundeswehreinsatz in Syrien?

UPDATE: Der Bundestag hat heute mit “großer Mehrheit” den Einsatz der Bundeswehr gegen den IS in Syrien beschlossen. Vorerst soll sich der Einsatz auf Aufklärung mittels Satellitenbildern und Aufklärungsflügen durch die Tornado Kampfjets beschränken. Als Reaktion auf die Terroranschläge vom 13.11.15 in Paris wird der Bundestag am 04.12.15 über einen Bundeswehreinsatz in Syrien abstimmen. Zur… Weiter lesen

Kriminalität

Putin enthüllt 40 Länder die den IS finanzieren

(AnonHQ) Russlands Präsident Vladimir Putin behauptet der IS werde durch mindestens 40 Länder finanziert, darunter auch G20 Mitglieder. Nach dem beendeten G20 Treffen in der Türkei, erzählte Putin den Reportern, er habe russische Geheimdienstinformationen über Finanzierung des IS mit seinen G20 Kollegen geteilt: „Ich habe Beispiele anhand unserer Daten zur Finanzierung verschiedener Einheiten des Islamischen… Weiter lesen

Kriminalität

Französische Behörden hatten Hinweise auf die geplanten Anschläge in Paris

(AnonHQ) Vor ca. drei Wochen Woche wurden wir Zeugen einer neuen Grausamkeit, als Paris von Terroristen angegriffen wurde. Dabei wurden über 150 Menschen getötet und über 200 verletzen, darunter auch einige schwerverletzte. Acht der verantwortlichen wurden in den folgenden Tagen getötet, während andere wiederum Selbstmord begingen. Einige andere versuchten vor der französischen Polizei und dem Militär,… Weiter lesen

Politik

Scientology in Russland verboten: Moskauer Gericht greift hart gegen umstrittene Sekte durch

Russland greift hart gegen die umstrittene Psychosekte Scientology durch: Am Montag erging ein Beschluss des Moskauer Amtsgerichtes, demzufolge die Moskauer Filiale der Organisation geschlossen werden soll. Das Amtsgericht selbst handelte auf Anordnung des russischen Justizministeriums. Die Begründung: Scientology missbrauche die Religionsfreiheit für ihre Zwecke. Die Kirche von Scientology will gegen diesen Beschluss nun vorgehen.  … Weiter lesen

Politik/Welt

Strommasten in Ukraine gesprengt

Die Krim-Krise hält auch weiterhin an: Am Wochenende wurden in der Ukraine mehrere Strommasten von Unbekannten gesprengt. Der erste Vorfall ereignete sich am Freitag, den 20.11.2015: Krim-Tataren und ukrainische Nationalisten beschädigten zwei Hochspannungsleitungen. Ein weiterer Sabotageakt erfolgte dann am darauffolgenden Samstag, den 21.11. Als Folge davon waren am Sonntag die rund 1,6 Millionen Bewohner der… Weiter lesen

Welt

Verhaftet Israels Ministerpräsident Netanjahu

Es scheint unglaublich, aber wenn es nach Spanien geht, scheint es so, als ob Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und sieben seiner Kumpane bald ins Gefängnis müssten. Falls sie jemals den Fehler begehen einen Fuß auf spanischen Boden setzen. Ein Richter des obersten spanischen Gerichts, hat die Haftbefehle erlassen. Die anderen mutmaßlichen Kriminellen sind: – der… Weiter lesen

Welt

Der Dalai Lama hat der Welt mitgeteilt, sie solle mit dem Beten für Paris aufhören

In der westlichen Welt ist der Dalai Lama bestens für seine Förderung von Bewusstheit, Selbstentwicklung und inneren Frieden bekannt. Obwohl er ein entschiedener Aktivist für den Frieden in seinem Geburtsland Tibet ist, spricht er selten über globale politische Ereignisse. In Folge der Anschläge von Paris, hat der spirituelle Führer der Buddhisten eine scharfsinnige und wichtige… Weiter lesen

Gehe zu Top