Category archive

Menschenrechte - page 18

Posted on in Menschenrechte

Apartheid in England: Haustüren von Flüchtlingen rot gestrichen

Eine Recherche der britischen Zeitung The Times hat offenbart, dass die Eingangstüren der Häuser, in denen Flüchtlinge in Middlesbrough und Stockton untergebracht sind, von der Firma Jomast, einem Subunternehmen der weltweit agierenden Sicherheitsfirma G4S und Vertragspartner des Innenministeriums zur Unterbringung von Flüchtlingen in Nordostengland, rot gestrichen wurden, womit die Bewohner leicht auszumachen und Ziel von… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Welt

Wegen Menschenrechtsverletzungen: Niederlande verbieten Waffenverkauf an Saudi-Arabien

Wichtiges Abkommen beruft sich auf Zahlen der Vereinten Nationen: Saudisch geführte Truppen haben beinahe 6.000 Menschen im Jemen getötet — die Hälfte davon waren Zivilisten. Niederländische Gesetzgeber haben dafür gestimmt, die Waffenexporte nach Saudi-Arabien zu unterbinden, denn das Königreich hat humanitäre Rechte verletzt. Damit sind die Niederlande das erste Land in der Europäischen Union (EU),… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte

Ex-Elitesoldat beschuldigt die USA über weltweite Kriege und Kriegsverbrechen in LIVEÜBERTRAGUNG mit Washington

In einer Liveübertragung aus London mit Washington D.C. erzählt der amerikanische Ex-Elitesoldat (Marine) Ken O’Keefe über den Krieg in Syrien, die Kriege und Kriegsverbrechen der USA,  Israel’s Plan vom „Großisrael“ und der geplanten Destabilisierung arabischer Länder und dass Obama, Bush & Co. nur Marionetten von den Bankereliten die, die für deren Profit Kriege führen… und… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte

Diese türkische Stadt ist für den Friedensnobelpreis nominiert, weil sie ihre Tore für syrische Flüchtlinge geöffnet hat

Nur ein paar Meilen von der syrischen Grenze entfernt befindet sich die Stadt Kilis, die Hauptstadt der gleichnamigen türkischen Provinz. Kilis ist eine kleine Stadt, aber belebt und dort herrscht stets reges Treiben. Aufgrund der Nähe zur syrischen Grenze sind viele Flüchtlinge vor dem Grauen in Syrien in die Türkei entkommen, so dass sie wenigstens… Weiter lesen

Posted on in Kriminalität/Menschenrechte

Was passierte in Bautzen und Clausnitz?

Chemnitz-Einsiedel, Meerane, Freiberg, Dreieich, Villingen-Schwenningen usw. – die Liste der Städte, in denen es Übergriffe auf Flüchtlinge und deren Unterkünfte gab ist mittlerweile erschreckend lang und wächst stetig. Nun gliedern sich auch Bautzen und der Ortsteil Clausnitz der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle, beide in Sachsen gelegen, in diese nachdenklich stimmende Liste ein. Eine Zusammenfassung der Geschehnisse: Am… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Welt

EU-Regierung will es für illegal erklären, Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu retten

Die Europäische Union wird von Aktivisten unter Druck gesetzt. Sie kritisieren die vorgeschlagene Gesetzgebung, die jedwede Rettung von Flüchtlingen vor dem Ertrinken für illegal erklären würde. Eine Petition, die sich gegen die Gesetzgebung richtet, hat bereits Tausende Unterstützer und Aktivisten in ganz Europa widersetzen sich dem Vorschlag. Der Vorschlag wurde im Rahmen von Treffen zwischen… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte

Helft Kindersklaven, indem ihr diese Nestlé-Marken boykottiert

Der aktuellen Kontroverse um Beschäftigungsverhältnisse in Sklavenarbeit bei Nestlé ging laut der Zeitung The Guardian eine mehrere Jahre dauernde Untersuchung voran. Nestlés Lieferkette (Supply Chain) in Thailand, die für das Katzenfutter der Marke Fancy Feast verantwortlich ist, wurde nachgesagt, in Sklaverei verwickelt zu sein, nachdem eine entsprechende Ermittlung durchgeführt worden war. Dies ist jedoch nicht das… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Politik

Bericht: Der globale Krieg gegen den Terror hat über 4 Millionen Moslems getötet

Washington, DC —Eine Studie, die letztes Jahr veröffentlicht wurde, enthüllte die schockierende Zahl der Todesopfer, die der „Krieg gegen den Terror“ der Vereinigten Staaten seit den Anschlägen vom 11. September gefordert hat, aber die Dunkelziffer könnte sogar noch höher sein. TAL AFAR, IRAK – 18. Januar 2015: Irakische Kinder weinen, nachdem ihre Eltern getötet wurden,… Weiter lesen

Posted on in Menschenrechte/Welt

Was alles ist Deutschland?

In der Flüchtlingsfrage ist man immer versucht, sich eine Meinung über diese Personen zu bilden. Meist ohne selbst je Kontakt mit ihnen gehabt zu haben. Dies ist der beste Weg, unzutreffende Vorurteile und Stereotypen zu adaptieren. Dagegen hilft nur eines – Kontakt. Mit den Flüchtlingen zu reden, sich mit ihnen beschäftigen. Nichts bietet den Stammtischargumenten… Weiter lesen

Posted on in Kriminalität/Menschenrechte

Die Übergriffe der Kölner Silvesternacht – Die Wichtigsten Fragen Und Antworten

Was passierte in der Silvesternacht am Kölner Bahnhof? Wer war beteiligt? Wer war Täter, wer Opfer? Welche Konsequenzen werden seitens Politik folgen? Wie wirkt sich dieses Ereignis auf die Flüchtlingssituation in Deutschland aus? Und wie auf die öffentliche Meinung zu den Flüchtlingen im Allgemeinen? Diese Fragen gilt es im Rahmen dieses Artikels zu beantworten. Um… Weiter lesen

Gehe zu Top